Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 18:20
neu
 
Registriert seit: 18.10.2011
Beiträge: 2
Standard Kauf eines Welpen mit Nabelbruch

Moin, moin,

ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Bullmastiff-Welpen. Habe das aber nie so richtig vorran getrieben...
Jetzt aber habe ich einen sehr netten Züchter gefunden der noch einen Welpen abzugeben hat. Wie es aussieht hat dieser aber leider seit der Geburt einen Nabelbruch.
Jetzt meine Frage:
Muss das sofort operiert werden, oder reicht es den Bruch erstmal zu beobachten?
Muss ich für den Welpen das Gleiche bezahlen wie für einen "gesunden"?

Ich wäre sehr dankbar für einige Anregungen.

Gruß Günni

Geändert von Grazi (24.10.2011 um 05:59 Uhr) Grund: passenderer Titel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 19:42
Benutzerbild von Dega
ohne ga 1998-2012
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.610
Images: 8
Standard AW: Welpenkauf

Ich dachte, ein Züchter lässt das gleich noch bei sich operieren, vor der Welpenabgabe?
Kann mich aber auch irren.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 20:01
neu
 
Registriert seit: 18.10.2011
Beiträge: 2
Standard AW: Welpenkauf

Hallo,

dass hat der Züchter auch angeboten. Ich hab aber auch schon oft gehört das das gar nicht operiert werden muss...?!
Muß ich denn für den operierten Welpen genauso viel bezahlen wie für einen nicht operierten? Der Nabelbruch ist doch eine Beeinträchtigung...

Gruß Günther
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 20:22
Benutzerbild von Pöllchen
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.993
Images: 5
Standard AW: Welpenkauf

Mängelexemplare sind meistens als Sonderangebot erhältlich
__________________
Grüße von Kerstin

First wonder goes deepest.
Wonder after that fits in the impression made by the first.
(Yann Martel)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 20:25
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.493
Images: 1
Standard AW: Welpenkauf

Zitat:
Zitat von Pöllchen Beitrag anzeigen
Mängelexemplare sind meistens als Sonderangebot erhältlich
__________________
Liebe Grüße von Steffi und " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18.10.2011, 20:28
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Hilgermissen
Beiträge: 260
Standard AW: Welpenkauf

Zitat:
Zitat von Günni Beitrag anzeigen
Hallo,

dass hat der Züchter auch angeboten. Ich hab aber auch schon oft gehört das das gar nicht operiert werden muss...?!
Muß ich denn für den operierten Welpen genauso viel bezahlen wie für einen nicht operierten? Der Nabelbruch ist doch eine Beeinträchtigung...

Gruß Günther
Entweder wird der Hund bei mir noch operiert oder die Kosten für die Nabelbruch OP werden vom Kaufpreis abgezogen, damit das später nicht zu Lasten des Welpenkäufers geht.

Wird der Hund operiert abgegeben, verlange ich den normalen Welpenpreis. Der "Schaden" ist ja behoben und eine Beeinträchtigung liegt dann ja nicht mehr vor.
So handhabe ich es als Züchterin.

Da muss man sich einfach mit dem Züchter und Tierarzt besprechen, ob und wann eine OP das Beste für den Welpen ist.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 07:00
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 20.08.2005
Ort: Thüringen
Beiträge: 541
Standard AW: Welpenkauf

Moin zusammen,

einer unserer Welpen hatte auch einen Nabelbruch.
Der wurde erst operiert als er 3 Monate war.Eher wäre nicht sinnvoll,meinte unser TA.
Ein Nabelbruch sollte immer operiert werden,da sonst die Gefahr besteht das er größer wird und die Bauchdecke weiter aufreißt.
Ich würde es so handhaben wie Renate,brauche es aber nicht,da der Finch bei uns geblieben ist .
Einen schönen Tag für alle und es grüßt die Jeannette .
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 13:33
Benutzerbild von Ronja
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 2.012
Images: 47
Standard AW: Welpenkauf

Zitat:
Zitat von bullkess Beitrag anzeigen
Moin zusammen,

einer unserer Welpen hatte auch einen Nabelbruch.
Der wurde erst operiert als er 3 Monate war.Eher wäre nicht sinnvoll,meinte unser TA.
Ein Nabelbruch sollte immer operiert werden,da sonst die Gefahr besteht das er größer wird und die Bauchdecke weiter aufreißt.
Ich würde es so handhaben wie Renate,brauche es aber nicht,da der Finch bei uns geblieben ist .
Einen schönen Tag für alle und es grüßt die Jeannette .

Ach du bist ja wieder da, dann schau doch mal hier..http://www.molosserforum.de/allgemei...mepage-10.html... da warten wir noch auf eine Antowort von dir..
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 13:44
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Welpenkauf

Zitat:
Zitat von Ronja Beitrag anzeigen
Ach du bist ja wieder da, dann schau doch mal hier..http://www.molosserforum.de/allgemei...mepage-10.html... da warten wir noch auf eine Antowort von dir..
Da hat wohl jemand Käufer gewittert!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19.10.2011, 21:34
Benutzerbild von genesisis
Sofawolf
 
Registriert seit: 28.12.2009
Ort: Skarszewy, Poland
Beiträge: 373
Standard AW: Welpenkauf

btw... ist ein solcher am Nabelbruch operierter Hund dann von der Zucht ausgeschlossen? Und wird nur als "Familienhund" verkauft?
__________________
lg Agnes
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22