Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Community > Vorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 31.07.2013, 16:29
neu
 
Registriert seit: 31.07.2013
Beiträge: 2
Standard Hallo aus Südniedersachsen

Hallo zusammen,

ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen.

Ich heiße Tim, bin knapp 30 Jahre alt, lebe mit meiner Frau und 2 kleinen Kindern (2 1/2 Jahre und 3 Wochen) im schönen Bad Ganderheim.

Neben der Arbeit kümmere ich mich viel um meine Familie, Haus, Garten und desweiteren gehe ich gerne angeln und beschäftige mich mit unserem 9 jährigen Deutschem Jagdterrier (apportieren, Suchspiele, sowie Waldspaziergänge im "Familienrevier" wo sich kein Jäger gestört fühlen kann).

Hier im Forum bin ich gelandet, weil ich Molosser schon immer toll finde und vor ein paar Jahren von einem ehemaligem Bekannten den BM kennen lernen durfte. Dieses ruhige und ausgeglichene Wesen hat mich einfach beeindruckt. Sowas kenne ich von unserem DJT nicht. Der ist sofort auf 180 wobei er in der Familie sehr lieb ist.

Vor einiger Zeit bin ich auf die "Rasse" Alano gestoßen und die Gedanken so einen Hund mein Eigen zu nennen, lässt mich nicht mehr los.

Aufgrund der momentanen Familiensituation kommt ein weitere Hund vorerst nicht in Frage aber man kann sich ja schonmal schlau machen für die Zeit nachdem sich das neuste Familienmitglied und Mammi eingelebt haben .

Im Laufe dieses oder auch nächsten Jahres werden wir uns sicherlich den einen oder anderen Züchter ansehen und dann weiter sehen. Besonders gefallen tun mir z.B. die Alanos aus Braunschweig, zu denen ich hier im Forum aber leider nichts finden konnte. Naja, so werde ich mir eine eigene Meinung bilden. Anhand der Bilder entspicht es schon sehr meinen Vorstellungen unseres Familienhundes.

Was bestimmte Auflagen angeht habe ich ich ehrlich gesagt noch nicht schlau gemacht. In Niedersachsen ist soweit ich das jetzt gesehen habe noch alles recht human und dank unseres Terriers haben wir schonmal das gesammte Grundstück mit einen 150cm Zaun versehen und den Führerschein für "normale" Hunde brauchen wir auch nicht.

So, das war es erstmal an dieser Stelle. Ich denke Ihr werden sicher wieder von mir lesen .


Viele Grüße,
Tim
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31.07.2013, 20:25
Benutzerbild von Nicol
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.12.2011
Ort: Wietzendorf
Beiträge: 1.012
Images: 12
Standard AW: Hallo aus Südniedersachsen

Hallo und Willkommen hier!
Gut, daß Ihr eine solche Anschaffung gut überlegt und nicht spontan vornehmt...!
Alano und DJT sind schon zwei verschiedene Welten!
Während Dein Jagdterrier nach 1,5 Jahren schon aus dem Gröbsten raus sein sollte, mußt Du Dich beim Alano schon auf ca. 3Jahre konsequente Kinderstube einstellen!
Für mich ist das immer noch eine Herausforderung! Unser Umfeld erwartet bei einem dreijähr. Hund schon gewisse erwachsene vernünftige Züge(Ich warte übrigens auch immer noch darauf;-)!)!
Ach ja, ein 150cm hoher Zaun sollte bei einem so wendigen Hund wie einem Alano sicherlich noch gut aufgastockt werden, wenn Du verhindern willst, daß er ihn überspringt!
Wir wüden immer wieder einen so kindsköpfigen Molosser nehmen, wie unseren Otto(CC)!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02.08.2013, 10:50
neu
 
Registriert seit: 31.07.2013
Beiträge: 2
Standard AW: Hallo aus Südniedersachsen

Hmm, kurz vor dem Einstellen meines Textes hätte ich Ihn wohl besser lesen sollen. Glatte 6 aber ich kanns leider nicht bearbeiten. Ist eigentlich nicht meine Art einen Text so hinzuklatschen. Nunja....

Hallo Nicole, vielen Dank für Deine nette Begrüßung.

Das sich ein DJT grundlegend von einem Alano oder auch anderen Molossern unterscheidet war mir bewusst!

Für welche (große) Molosserart wir uns letztendlich entscheiden steht auf jeden Fall in den Sternen. Die Alanos aus BS gefallen mir schon gut aber ob es der richtige Hund für uns ist, müssen wir noch herrausfinden. Einen sehr triebstarken Hund habe ich schon mit dem DJT wobei ich mich Frage, was bei einen Molosser mit Triebstärke gemeint ist. Haus und Familie beschützen ist vollkommen ok aber er sollte die Situation auch einschätzen können. Also in 99,99% aller Fälle entspannt bleiben und vertrauen (zumindest zum HH) haben.

Beim Alano gefällt mir das sie gesund scheinen und nicht überzüchtet aussehen, was mir wirklich wichtig ist. Ein hohes Durchschnittsalter ist auch nicht unwichtig. Aus diesem Grund kommt z.B. eine Deutsche Dogge nicht in Frage. Das ein großer Hund nicht die (normale) Lebenserwartung hat wie ein DJT ist mir vollkommen klar.

Lobeshymnen des Züchters möchte ich nicht auf den Leim gehen. Sei es bei der Gesundheit, Familientauglichkeit und was auch immer. Horrorgeschichten wie ich sie beim DJT kenne, brauche ich aber auch nicht ;-).

Viele Grüße,
Tim
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02.08.2013, 11:38
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.738
Images: 11
Standard AW: Hallo aus Südniedersachsen

Hallo und Willkommen hier !

Ach,so schlimm sind gewisse Unterschiede bei Hunden eigendlich nicht...
In meinem Freundeskreis lebt ein hyperaktiver jagdlich geführter Jagdterrier mit einem stinkfaulem Bullterrier zusammen. Geht alles !
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02.08.2013, 12:02
Benutzerbild von Mrs. Brightside
Berthaminator-Anhänger
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Reinfeld
Beiträge: 960
Standard AW: Hallo aus Südniedersachsen

Herzlich Willkommen!
__________________
LG Kathleen mit Bertha

"Natürlich klären die Hunde Probleme unter sich...wenn man auf natürliche Auslese steht." -Günther Bloch
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06.08.2013, 20:43
Benutzerbild von Susanne
Fila-Liebhaberin
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: "Freistadt Wanne-Eickel", NRW, Deutschland
Beiträge: 1.997
Standard AW: Hallo aus Südniedersachsen

Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne
__________________
Seelenhunde hat Sie jemand genannt..
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07.08.2013, 11:56
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.782
Images: 9
Standard AW: Hallo aus Südniedersachsen

Hallo und Herzlich willkommen!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10.08.2013, 22:22
Benutzerbild von Alano-Dennis
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 08.03.2011
Beiträge: 286
Standard AW: Hallo aus Südniedersachsen

Moin moin aus der Nachbarschaft.
Dieser jemand aus Braunschweig,
romantisiert seine "Rasse" aber etwas
arg dolle. Zudem versucht er mit niedlichen
Familien und Süßy-Bildern, neuerdings auch ganz andere
Zielgruppen anzusprechen, als zuvor auf der harten
Gebrauchshundeschiene.
Mal abgesehen von seinem Club, den man kaum
so nennen kann, Züchtet er immer und immer wieder
mit 2 gleichen Elternhunden und hat sich nebenbei seine eigenen Spielregeln geschaffen, also immerwieder der gleiche
Wiederholungswurf. Finde das kaum sinnvoll
und Züchterrisch klug. Es sei denn, er hat vor seinen 20Mann
Club weiterhin komplett auf seinen 2 Zuchthunden bassieren
zu lassen und irgendwann intern weitere Inzuchtwürfe zu planen.

Ansonsten find ich die Wahl zum Hund gut, wenn man an den DJT denkt.
Finde so ungleiche Paarungen immer doof, wie zB Bulldogge und Windhund,
oder Jagdterrier und Neufundländer, sowas passt mM nach nich wirklich
ohne Kompromisse und Abtriche für Mensch und Tier.

MFG

Geändert von Alano-Dennis (10.08.2013 um 22:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:38 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22