Molosserforum - Das Forum für Molosser

Molosserforum - Das Forum für Molosser (http://www.molosserforum.de/)
-   Videos (http://www.molosserforum.de/f29-videos/)
-   -   Keine Angst mehr vor Wasser (http://www.molosserforum.de/videos/25481-keine-angst-mehr-vor-wasser.html)

Maren&Bruno 09.06.2017 17:43

AW: Keine Angst mehr vor Wasser
 
:herz2::herz2::herz2:

Sofia ist eben ein richtig glückliches Mädchen. Sie hat alles richtig gemacht, Euch um den Finger gewickelt, eingezogen und nun kann sie die Welt entdecken.

Prya 14.06.2017 15:20

AW: Keine Angst mehr vor Wasser
 
Ich könnt mich wegschmeissen wie die Maus im Wasser rumspringt:D
Soviel Spass - da kann man kaum glauben dass sie vor irgendwas überhaupt Angst hat. So schön zu sehen wie unbeschwert sie da rumhüpft:love:

Peppe 14.06.2017 18:53

AW: Keine Angst mehr vor Wasser
 
Lebensfreude pur !
LG Petra

Grazi 15.06.2017 05:55

AW: Keine Angst mehr vor Wasser
 
Zitat:

Zitat von Prya (Beitrag 398384)
Soviel Spass - da kann man kaum glauben dass sie vor irgendwas überhaupt Angst hat.

In solchen Momenten würde man das wirklich nicht glauben....

Sofia wird auch immer mutiger und wird auch im Wohnumfeld neugieriger: hin und wieder geht sie bis an den Rand der Einfahrt und schaut die Straße entlang. Ich nutze das dann sofort, um zu üben...und so geht sie manchmal in beide Richtungen ca. 5 m weit, um sich Leckerchen abzuholen. Sobald sie aber irgendwo was hört oder sieht, rennt sie sofort ins Haus zurück.

ABER dann gibt es auch die "Rückschläge":

Pfingsten hatten wir Elternbesuch. Mit meiner Schwiegermutter, die als erste gekommen war, lief es recht gut, obwohl die alte Dame recht wacklig unterwegs ist. Bei meinen Eltern hat sie sich anfangs (zusammen mit den anderen) wie bolle gefreut, hat von meiner Mutter eine Kaustange genommen.... doch nach der ersten freudigen Aufregung war ihr das doch zu viel: vor allem mein Vater (groß, dunkle Stimme, ohne Stock - den er extra nicht mit reingebracht hat - extrem wacklig auf den Beinen) hat ihr dann Angst gemacht. Sie kam nicht zur Ruhe, Stressgesicht, duckte sich ständig weg, zuckte zusammen.... hat aber andererseits immer wieder versucht, sich selbst zu überwinden, ranzugehen und zu schnuppern.

Vergangenen Dienstag dann waren zwei Freundinnen zu Besuch (die sie von Spaziergängen kennt). Die Stimmen und die Geräusche aus dem Flur haben Sofi so gestresst, dass sie vor lauter Stress mitten ins Esszimmer gepieselt hat. Sie war nicht in der Lage, in den Garten zu gehen, obwohl die Tür offen stand. Stand offenbar nur da, harrte der schrecklichen Dinge, die da kommen konnten und das war's. :(

Als Claudia & Sandra dann tatsächlich reinkamen und sie sie erkannte, war alles gut: sie ist auf den beiden rumgehopst, hat sie geknutscht, sich quer über sie gelegt und durchknuddeln lassen. Alles easy. Aber vorher halt Panik pur.

Seufzend, Grazi

Prya 16.06.2017 08:16

AW: Keine Angst mehr vor Wasser
 
huhu

oh weh ich kann mir vorstellen wie schrecklich es ein muss mit anzusehen wie der Hund in eine derartige Panik verfällt, dass sie ja schon wie in Schockstarre ist. Und man kommt in der Situation wahrscheinlich auch nicht an sie heran oder?

Aber umso schöner wenn man dann sieht, dass es Situationen gibt wo sie völlig entspannt und fröhlich ist und erkennt dass es Spaß am Leben gibt.
Und dann ist es hoffentlich nur eine Frage der Zeit bis die tiefsitzende Angst Stück für Stück nachlässt und vielleicht irgendwann die ganz schlimmen Momente ausbleiben.
Aber eine Panik die so tief sitzt verschwindet natürlich nicht in ein paar Wochen :traurig:

Umso mehr freu ich mich über so schöne Videos bzw. Bilder :love:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:10 Uhr.

Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22