Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Molosser in Not > Vermittlungserfolge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 27.03.2017, 14:28
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 25.536
Images: 9
Standard ME Sey (Rüde, *2011) im TH Dillenburg

Sey

Mastin Espanol, kastrierter Rüde, 85 cm groß, 50 kg schwer (muss noch zunehmen), 6 Jahre alt.
Standort: Tierheim Dillenburg

Sey ist ein wunderschöner und sehr großer Rüde. Er ist einfach nur ein Schatz in XXL.

Er ist bei uns sehr gut verträglich mit anderen Hunden, hat bisher auch mit einem Rüden den Zwinger geteilt. Außerdem ist er sehr verschmust, total freundlich und geht auch gerne und gut spazieren. Dieser Traumhund strahlt einfach nur eine wunderbare Ruhe und Würde aus.

Wir suchen für Sey eine Familie, die Erfahrung mit Herdenschutzhunden hat, denn trotz seines liebenswerten Wesens bewacht er sein Grundstück und zeigt sich als typischer Vertreter seiner Rasse.

Haus mit großem Grundstück in einer ruhigeren Gegend sind Voraussetzung für eine Vermittlung.
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe

Geändert von Grazi (10.12.2017 um 17:36 Uhr) Grund: veralteten Foto-Link und die Kontaktdaten entfernt
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10.12.2017, 17:36
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 25.536
Images: 9
Standard AW: ME Sey (Rüde, *2011) im TH Dillenburg

Der wunderbare Sey hat mit seinem sanften Wesen nicht nur im TH alle fasziniert, er hat auch sein neues Frauchen im Sturm erobert. Er ist nach einigen Monaten im Tierheim erstmal zur Pflege, nun endgültig, umgezogen.

Er lebt bei einer sehr netten Dame in einem Haus mit Grundstück, teilt sich sein Leben nun auch mit einem großen Rüden. Das war anfangs nicht so leicht, es gab durchaus Probleme zwischen den XXL-Hunden. Aber seine Besitzerin hat es nicht übers Herz gebracht, Sey wieder ins Tierheim zu geben. Sie hat viel mit ihm gearbeitet und nach etlichen Wochen waren die beiden Rüden in der Lage, sich zu tolerieren und problemlos zusammen zu leben.

Sey ist megaglücklich in seinem Zuhause, genießt es, auf seiner dicken Matraze mit Federbett vor dem heißen Kamin zu liegen und findet sein neues Leben einfach toll. Mit der Orthese zur Stützung der hinteren Strecksehnen hat er keine Probleme, er geht gerne spazieren und ist ein rundum glücklicher Hund.
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:27 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22