Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Molosser in Not > Vermittlungserfolge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.10.2009, 16:10
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard Sorgenkind Rottweiler Bob

Sorgenkind Rot


mehr bilder

http://www.hundehof-nina.de/html/sorgenkinder.html

Name: Rot-jetzt Bob
Rasse: Rotweiler
Geboren: ca. 03
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Gechipt: ja
Schulterhöhe: ca.60 cm
Gewicht: ca. 33 kg

Mehr Bilder finden Sie unter Sorgenkinder!

Das ist Rot, er ist unser kleines Sorgenkind, da solch einen Hund leider keiner mehr haben will und wir hoffen das wir doch noch eine Familie für ihn finden werden! Denn Bob ist einfach nur eine Seele von Rotweiler! Ich glaube ich habe noch nie einen solch friedlichen, liebebedürftigern, braven, verträglichen und unkomplizierteren Rotti gesehen wie Bob Er ist so was von freundlich, es gibt glaube ich wirklich nichts, aber auch gar nichts böses an ihm. Er ist verträglich mit allem, jedem Hund, jedem Mensch und auch Kindern, na ja, es hat sich nun heraus gestellt, das er Katzen nicht so gerne mag, aber das ist auch alles was man als Nachteil über ihn sagen, kann sofern es denn eines ist. Er liebt es wenn man ihn steichelt, ist aber nicht aufdringlich, er fährt super lieb im Auto mit und ist ein ganz gemütlicher vertreter seiner Rasse. Nun, er ist ja auch schon etwas älter und somit auch ruhiger als manch anderer hier. Doch leider hat Bob das Pech, das er Leishmaniose hat und das alleine ja schon oft reicht das einen Hund niemand mehr haben möchte, obwohl die Hune damit sehr gut leben können. Anfangs hatte er eine leichte inkontinens, die aber mitlerweile si gut wie völlig verschwunden ist. Wir wisschen nicht wieso, vielleicht hatte er auch eine starke Blasen entzündung, denn er war in einem wirklich sehr schlechtem Zustan als er zu uns kam. Die ersten Bilder zeigen ihn noch in seiner alten Heimat und wir mussten ihn von dort einfach erlösen. Denn wer Bob kennen lernt, der wird ihn in sein Herz schließen und nie wieder vergessen. Wer Bob einmal bekommt, der bekommt einen wirklich ganz tollen Hund der einfach nur dankbar ist, denn Rot ist aus einemTierheim gerettet worden und lebte dort unter sehr schlechten Bedingungen. Er muss irgendwann mal ein eingewachsenes Halsband gehabt haben, denn man sieht noch die Narben die davon zurück geblieben sind. Er ist für einen Rüden sehr schmal und klein, aber bildhüpsch! Wer gibt diesem lsuper ieben Kerl nochmal ein schönes Zuhause? Er hat es wirklich verdient! Bob ist mitlerweile absolut stubenrein, er kann alleine bleiben und sollte aber auf jeden Fall auch einen Garten zur Verfügung haben. Er kann gerne auch zu Kindern vermittelt werden oder eben einfach an jemanden, der für ihn da ist und ihm noch ein paar schöne Jahre gibt, denn Bob hatte sich wiklich schon aufgegeben, er hatte einen leeren Blick, keine Gefühlsregung, weder freude noch sonst irgendetwas. Er lief wie ein Eisbär in seinem Käfig, auch noch bei uns im Wohnzimmer den ganzen tag auf und ab, auf und ab! Gott sein Dank ist das alles verschwunden und er fängt an ein normaler Hund zu werden. Er macht Ansätze zum spielen, er läuft in den garten und lässt sich auf den Rücken fallen und wälzt sich im Gras und es kommen mir die Tränen wenn ich an die Bilder und Videos denke die wir von ihm haben, wo er noch unter fürchterlichen Umständen leben musste! Wenn Sie also meinen, das Rot zu Ihnen passen könnte, dann würde ich mich sehr über einen Anruf oder eine Mail, bitte auf jeden Fall mit einer kleinen Beschreibung zu Ihren Gegebenheiten, sehr freuen!

Bob ist geimpft, gechipt und kastriert!

Bob ist auf dem Hundehof zu besuchen!

Ansprechpartner: Nicole Sinning
Tel.: 02697-9069830
E-Mail: nicole@hundehof-nina.de
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01.03.2010, 10:25
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: Sorgenkind Rottweiler Bob

vermittelt
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22