Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines > Regenbogenbrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 15:53
Benutzerbild von oska
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 163
Standard Asta... wann ist der richtige Zeitpunkt

Hallo ihr Lieben,
bin gerade son bischen am Ende. Unsere Asta (Bulli-Mix), stolze 15 Jahre alt baut seit 14 Tagen rapide ab. Sie war sonst immer noch mopsfidel aber so langsam... Schläft viel, taub, trübe Augen... das wäre ja nicht so schlimm. Jetzt ist es auch so, daß sie fast jeden Tag unter sich macht - wir haben heute eine handtellergroße Schleimansammlung im Urin gefunden. Sie "röchelt" manchmal Attackenweise beim Atmen - hat auch Schleim auf der Lunge. (Bekommt dagegen so einen Schleimlöser). Seit gestern klappt ihr manchmal das Hinterteil weg und dann liegt sie hinten platt - kann aber wieder aufstehen. Manchmal sitzt sie auch ganz komisch im Körbchen und ruckelt vor und zurück und es schaut aus, als ob sie nicht vom Fleck wegkommt. Der TA hat sie gecheckt und meinte daß sie eben eine "Erkältung" habe, das Herz schlage sehr gut. Wir hatten ausgemacht, daß wir sie einschläfern lassen, sobald wir merken, daß sie sich quält. Nun hatte der TA gesagt, daß er über Ostern da ist, - ich hatte gleich nach dem Urin-Schleim angerufen - trallala Überraschung, nur eine Vertretung ist da. Ich weiß gerade absolut nicht, was wir machen sollen. Könnte sie doch nur sagen, ob ihr etwas weh tut oder ob sie sich so ******* fühlt. Manchmal kaspert sie ja sogar noch etwas mit dem PaulHund. Daß alte Hunde viel schlafen ist ja normal... So eine Entscheidung ist echt voll schwierig. Die Gradwanderung zwischen "ich will meinen Hund nicht leiden lassen" und "ich möchte meinen Hund so lange wie möglich bei mir haben". Schlimm für uns wäre, wenn sie jetzt Schmerzen hätte und wir es nicht merken, weil sie ja auch so schmerzunempfindlich ist...
Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 16:18
Benutzerbild von Igraine
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: Penzin in Meck-Pomm
Beiträge: 510
Images: 2
Standard

Also ich würde auf alle Fälle zu der "Erkältung" eine 2. Meinung einholen. So allgemein gesehen ebenfalls. Schaden kann es doch nicht, sie in einer Tierklinik durchchecken zu lassen.
__________________
Gruß Daniela
Baltic Bulls Kennel
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 16:58
Benutzerbild von Hannelie
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 06.12.2006
Ort: Deister-Süntel-Tal
Beiträge: 174
Standard

Hallo, Oska,

du wirst wissen, wenn es soweit ist!! Verlass dich da ganz auf dein Bauchgefühl. Beobachte genau und entscheide dann!

Du bist der Mensch, der Asta am besten kennt! Du wirst die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt treffen. Andere können dir das nicht abnehmen. Oder Asta entscheidet vor dir!

Haltet euch tapfer! Wir denken an euch!

Hannelie
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 18:04
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard

:traurig3: Ich bin da der gleichen Meinung wie Hannelie, genau vor einem Jahr mußte ich diese Entscheidung fällen, es ist niemals leicht, aber man weiß wann es Zeit ist, seinen Freund gehen zu lassen, auch ich denke an Dich und fühl Dich gedrückt, LG Manuela
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 18:23
Benutzerbild von oska
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 20.06.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 163
Standard

Tja, das ist immer *******. Ist ja nicht das erste Mal, daß wir sowas machen müssen... Blöd halt mit diesem Eiter im Urin, das macht mir ein bisserl Sorge. Und das unser TA unseres Vertrauens jetzt übers Wochenende nicht da ist. Wir warten jetzt mal das Wochenende ab und dann am Dienstag gehts noch mal ab zum TA. Bis dahin zapfen wir ihr noch ne Urinprobe irgendwie ab... mal sehen, wenns nur ne Blasenentzündung ist kann man da ja nochmal Medis geben - das ist ja noch kein Todesurteil...
aber lange geht das nicht mehr mit der Kleinen. Sie ist auch so megakuschelig. Och menno, alles blöd.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 18:31
Benutzerbild von Bibi
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.227
Images: 3
Standard

Ach Oska,
das tut mir leid. Ich denk auch an dich und vielleicht ist es wirklich nur ne Blasenentzündung. Wünsch euch alles Gute. Ich werdet grundsätzlich das Richtige tun.
__________________
"Ich bin gegen Rassismus- auch bei Hunden!"
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 20:18
Benutzerbild von Knuddel
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 25.11.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 313
Standard

Mir tut es auch sehr leid.
Ich denk an Euch,fühl Dich ganz doll gedrückt.
__________________

Ich bat Gott um einen besten Freund ,und er gab mir einen Bullmastiff.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 20:32
Benutzerbild von Rocky
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Ersigen (Bern)
Beiträge: 1.984
Standard Das Mit-Leiden ist das allerschlimmste ....

.... und man fühlt sich so hilflos dabei. Viele haben das schon mitgemacht und es ist immer wieder so unendlich schwer, diesen letzten Schritt zu tun.

Wenn es dein Gewissen beruhigt, lass sie noch einmal durchchecken und vertraue auf dein Bauchgefühl und die Erfahrung deines Tierarztes.

Freundlicher Gruss
Beat
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 20:39
Benutzerbild von bonny7297
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 18.09.2006
Ort: Thüringen
Beiträge: 74
Standard

Kann dich sehr gut verstehen und fühle mit dir .
Bonny ist in letzter Zeit auch etwas unsauber...das kommt warscheinlich im alter..finde es nicht so dramatisch.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 21.03.2008, 23:32
Carolina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das tut mir leid..
Höre auf dein Bauchgefühl, wenn es soweit ist, wirst du es wissen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:27 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22