Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines > Regenbogenbrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.01.2018, 11:34
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 25.128
Images: 9
Standard RIP! Kangal Deli (Rüde, *05/2017) im TH Gießen

Deli



Über ebay-Kleinanzeigen gekauft, wurde Delis neuer Familie leider nicht mitgeteilt, dass der Kangal in Hessen als sogenannter Listenhund gilt und der neue Halter daher mit ihm einen Wesenstest ablegen sowie die Sachkundeprüfung bestehen muss.

Deli wurde bisher viel auf dem Gelände gehalten und kennt daher die Hausregeln noch nicht so gut. In manchen Situationen neigt er zu Unsicherheit und sollte daher noch ein wenig gezielt auf gruselige Situationen und Menschen trainiert werden (im Moment verbellt er diese sonst ganz gerne), um später gelassen und sicher damit umgehen zu können.

Deli ist ein neugieriger, verspielter und verschmuster junger Hund. Rassetypisch kann er, wenn er älter wird, zu territorialem Beschützen neigen.

Kinder in seiner neuen Familie sollten aufgrund Delis Größe mind. 7 Jahre alt sein. Er ist bislang noch mit allen Hunden verträglich und könnte bestimmt noch an Katzen gewöhnt werden.

Der junge Rüde hat Freude am Lernen und wäre für Rasseliebhaber mit etwas Vorerfahrung schnell zum Hund ihrer Träume zu formen.
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe

Geändert von Grazi (19.02.2018 um 13:19 Uhr) Grund: Kontaktdaten entfernt
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19.02.2018, 13:22
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 25.128
Images: 9
Standard AW: Kangal Deli (Rüde, *05/2017) im TH Gießen

Deli ist Ende vorletzter Woche ganz plötzlich an einem akuten Nierenversagen gestorben. Die Ursache ist (noch) nicht bekannt. Auch die Klinik konnte ihm nicht mehr helfen trotz intensivmedizinischer Betreuung. Es ging einfach viel zu schnell, von einem Moment auf den anderen.

Traurig, Grazi

__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19.02.2018, 13:51
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.04.2007
Beiträge: 1.496
Images: 1
Standard AW: RIP! Kangal Deli (Rüde, *05/2017) im TH Gießen

Noch am Anfang seines Lebens ........


Traurig
Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22