Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Allgemeines > Regenbogenbrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 17.06.2010, 15:26
Benutzerbild von mandyao
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.721
Images: 21
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

fassungslosigkeit
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 17.06.2010, 18:49
Benutzerbild von linda
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 4.470
Images: 6
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

das ist jetzt aber nicht wahr oder?
wie kaltherzig muss man sein?
__________________
viele grüße linda und


http://www.dogocanario-amstaff.de/
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 18.06.2010, 08:09
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

Naja, die Antwort wurde ja zumindest prophezeit.

Und wenn auf Grazis sehr schön verfasste Nachfrage keine Stellungnahme mehr kommt, ist die Sache wohl eindeutig...
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 18.06.2010, 13:49
Benutzerbild von anna1
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 06.04.2010
Ort: S-H
Beiträge: 1.211
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

Falls in den nächsten 14 Tagen keine detaillierte Stellungnahme von Seiten des Tierheims - öffentlich- gemacht wird, rufe ich hiermit zu einer Protestaktion vor dem

Tierschutzverein Brandenburg und Umgebung e.V.
Caasmannstr. 16
14770 Brandenburg

Auf.
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 18.06.2010, 15:03
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

wäre ein Anzeige wegen Verstoss gegen das TSG nicht sinnvoller
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 19.06.2010, 11:27
Benutzerbild von mandyao
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.721
Images: 21
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

Zitat:
Zitat von anna1 Beitrag anzeigen
Falls in den nächsten 14 Tagen keine detaillierte Stellungnahme von Seiten des Tierheims - öffentlich- gemacht wird, rufe ich hiermit zu einer Protestaktion vor dem

Tierschutzverein Brandenburg und Umgebung e.V.
Caasmannstr. 16
14770 Brandenburg

Auf.
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 20.06.2010, 18:37
neu
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 2
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

Hallo Tierfreunde,

zuerst will ich mich kurz vorstellen und dann ein paar Gedanken los werden.
Mein Name ist Holger, ich bin 48 Jahre alt und habe leider zur Zeit keinen Hund ( der letzte wa mein liebster Rotti Paulchen, er wurde stolze 15 ) aber wir haben zwei niedliche Frettchen. Für einen Hund habe ich leider nicht so viel Zeit wie ihm zustehen würde.
Da meine Mutter (73) im Tierheim Brandenburg mitarbeitet kenne ich die Geschichte um diesen armen Hund sehr gut und wollte dazu was loswerden.
Aber ich möchte erstmal mit ner Frage beginnen...
Was für Menschen sind es eigendlich, die einen Tierschutz Verein gründen und dann darin auch noch aktiv sind, Jeden Tag , jeden Tag und jeden Tag und ich denke die Frage kann man weltweit mit der selben Antwort versehen... es sind Menschen die Tiere lieben ...oft mehr als sich selbst.
Ich unterstelle jetzt mal das die meisten die das hier lesen werden sich dazu zählen.
OK... es gibt auch Leute die sind in Tierschutzvereinen weil sie sich profilieren wollen oder weil woanders keiner mit ihnen spricht aber so sind wir Menschen eben...Schwamm drüber.
Zurück zu dem Thema das hier alle interessiert: der arme Pittbull der sterben musste. Tolles Thema ..und sooo plakativ

Zu den Tatsachen:
- Das Tierheim in Brandenburg ist nicht von Bürokraten geführt sondern von Menschen "wie du und ich" Leute die sich ehrenamtlich und mit hohem Zeit und Materialeinsatz darum bemühen, dass es allen Tieren gut geht.
- der Hund von dem hier die Rede ist, wurde von zwei Tierärzten unabhängig von einander für das erlösende Einschläfern vorgeschlagen...

warum?
er litt unter starken Schmerzen (man hat das schon an seiner Körperhaltung gesehen)
er hatte Darmbluten konnte daher keine Schmerzmittel bekommen
er hatte Probleme mit den Hoden und und und..

warum soll sich das Tier weiter quälen... Tierliebe ist was anderes denke ich Tierliebe ist...

sich einsetzen, was tun, mal ins Tierheim fahren und helfen (und zwar auch mal die unangenemen Dinge machen und nicht nur das was Spass macht)

und da sind wir beim nächsten Thema:

die junge Dame die diesen Protest ins Leben gerufen hat, ist genau das!... ins Tierheim gehen...schön mit Hündchen laufen und rummeckern...

toll das kann Tierliebe brauchen, Menschen die auch noch rummeckern

Ich habe wirklich Achtung vor Euch, die ihr hier in diesem Forum seit und Euch für so tolle Hunde interessiert und Mahnung ist oft genug angebracht, aber wenn ihr die Zeit findet ins Tierheim zum protestieren zu fahren, dann habt ihr auch die Zeit aktiv zu helfen, euch dreckig zu machen für die Tiere und gegen deren Leid.

und nochwas:

Anita Gommert, die Leiterin des Tierheims in Brandenburg ist ne super Bodenständige die immer in die Ecken kriecht und 200% bei der Sache ist... jeden Tag ...7 Tage die Woche

Sie macht diesen Job weil sie lange freiwillig im Tierheim geholfen hat und als es notwendig war zur Verfügung stand... nicht wegen dem Posten sondern wegen der Tiere die sie liebt.
Ihr habt in den letzten Tagen so auf ihr rumgehackt, es ist Zeit das der eine oder andere sich Entschuldigt.

Sie hat mich übrigens gebeten hier nichts zu schreiben als ich nach der url gefragt habe darum Sorry Anita, aber das musste ich loswerden.
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 20.06.2010, 19:19
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

Wen dem tatsächlich so ist,() ich zweifel nun mal das Posting nicht an) dann entschuldige ich mich ganz offiziell.......
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 20.06.2010, 20:20
Benutzerbild von linda
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 28.04.2009
Beiträge: 4.470
Images: 6
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

ja wenn es so sein sollte, dann werde ich mich natürlich auch entschuldigen
__________________
viele grüße linda und


http://www.dogocanario-amstaff.de/
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 20.06.2010, 21:05
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.969
Images: 9
Standard AW: FRIST: 18.6.! Pitbullmix soll grundlos eingeschläfert werden!

Tja... das übliche Spiel.... Dritte melden sich irgendwo an, um anderen rettend zur Seite zu springen... die selber entscheiden können sollten, ob und in welcher Form sie sich und ihre Arbeit verteidigen.

Leider bekommen wir auch hier nur schwammige Aussagen bzgl. des tatsächlichen Gesundheitszustandes des Hundes.

Woher kamen die Schmerzen? Warum wurden keine alternativen Medikamente verabreicht, die den Magen-Darm-Trakt nicht zusätzlich belasteten? Welcher Art waren die "Hodenprobleme"? Hätte man evtl. durch eine frühzeitige Kastration Schlimmeres verhindern können?

Und ich frage mich weiterhin, warum mit keinem Wort in der Vermittlungsanzeige von gesundheitlichen Problemen die Rede war. Auf den Fotos sah der Bursche jedenfalls auch noch putzmunter aus!

Interessant ist auch folgender Absatz:

Zitat:
Zitat von docma Beitrag anzeigen
die junge Dame die diesen Protest ins Leben gerufen hat, ist genau das!... ins Tierheim gehen...schön mit Hündchen laufen und rummeckern...

toll das kann Tierliebe brauchen, Menschen die auch noch rummeckern
Wen meint der junge Herr damit? Wer - bitte schön - hat diesen Protest (zumindest in diesem Forum) ins Leben gerufen? Das müsste dann ja wohl meinereine seine...und wüsste nicht, dass wir uns kennen und du beurteilen kann, was ich so treibe.

Zitat:
Ich habe wirklich Achtung vor Euch, die ihr hier in diesem Forum seit und Euch für so tolle Hunde interessiert und Mahnung ist oft genug angebracht, aber wenn ihr die Zeit findet ins Tierheim zum protestieren zu fahren, dann habt ihr auch die Zeit aktiv zu helfen, euch dreckig zu machen für die Tiere und gegen deren Leid.
Sorry, das sehe ich anders. Von Achtung den Forenmitgliedern gegenüber kann keine Rede sein, wenn man solche Beiträge liest, in denen sich eine Person auf ein hohes moralisches Podest stellt und anderen mangelnde Tierliebe, fehlendes Engagement und dergleichen unterstellt.

Du weisst nicht das Geringste von unseren Fories. Dafür kenne ich hier umso mehr Leute, die sich weiss Gott schon zur Genüge für Tiere dreckig gemacht haben und sich jeden Tag auf's Neue einsetzen... mit hohem persönlichen, zeitlichen, finanziellen und vor allem psychischen Einsatz.

Es ist nicht Sinn und Zweck dieses Threads, auf Frau Gommert "einzuhacken". Vielmehr wurden - nun da der Hund eingeschläfert wurde und niemand hier ins TH fahren und den Hund persönlich begutachten kann - Fragen gestellt. Einfache Fragen, die leicht zu beantworten sein sollten. Und in ihrem eigenen Interesse als Leiterin eines THs, das negativ in die Schlagzeilen gekommen ist, sollte es Frau Gommert eigentlich ein Anliegen sein, ihren Ruf wiederherzustellen, indem sie die Fakten auf den Tisch legt.

Gruß, Graziella
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22