Molosserforum - Das Forum für Molosser

Molosserforum - Das Forum für Molosser (http://www.molosserforum.de/)
-   Pflegestellen (http://www.molosserforum.de/f26-pflegestellen/)
-   -   Biete Pflegestelle in Meck-Pomm (http://www.molosserforum.de/pflegestellen/22699-biete-pflegestelle-in-meck-pomm.html)

Aileen 03.12.2013 15:34

Biete Pflegestelle in Meck-Pomm
 
Wir bieten eine Pflegestelle an!

Wo: In Mecklenburg Vorpommern (PLZ 19079).

Was wir bieten können: einen großen (eingezäunten) Hof, mit 2000m². Umliegend Feld, Wald & Wiesen. Wir sind Hunde erfahren und hier wohnen 4 Generationen, somit ist IMMER jemand Zuhause.

Unsere Voraussetzungen: Nicht älter als 2 Jahre, vor allem kinderlieb, da wir einen Sohn haben.
Bei kranken Hunden, eventuelle Kosten Aufteilung.

Bei Fragen oder Ungenauigkeit gerne schreiben. Für jedes Problem gibt es Lösungen.

LG :)

Blackjack 09.12.2013 21:19

AW: Biete Pflegestelle in Meck-Pomm
 
Hallo Aileen,
wir schreiben dir aus Berlin. Es geht um einen 1 1/2 jährigen Rottweiler Rüden, der seit Welpentagen auf dem Platz eines Autohändlers gelebt hat. Dieser will nun, nachdem er c.a. drei Wochen lang eine Kangal mit auf dem Platz hatte und Auflagen vom Vetamt erhalten hatte( zwei Hundehütten, größerer Zwinger) beide Hunde los werden. Der Kangal wurde heute abend schon von einer Person vom Platz gebracht (will mir nicht vorstellen wo hin), der Rotti ist noch da. Für ihn suchen wir nun einen Pflegestelle gerne mit bezahlter Patenschaft bis zu einer endgültigen Vermittlung. Er ist sehr lieb, geht prima mit und ohne Leine, spielt Bällchen und war zu KIndern am Zaun auch sehr zu- gewandt. Wir haben Sorge, dass er auch irgendwohin verschwindet. Aber bitte nicht ausschließliche Zwingerhaltung, das hatte er sein ganzes Leben.
Den Transport zu euch würden wir irgendwie bewerkstelligen.
Hättet ihr also einen Platz für einen Rotti?
Liebe Grüße aus Berlin!

Aileen 10.12.2013 11:45

AW: Biete Pflegestelle in Meck-Pomm
 
Hallo Blackjack,
also eines kann ich hier schon mal definitiv gewährleisten - keine Zwingerhaltung! :)

Ich habe mir das mal notiert, dennoch würde ich es gerne direkt testen, wie der Rüde auf Kinder reagiert, denn Hofhunde von solchen Plätzen haben eine gewisse Nervösität.

Wenn weiterhin das Interesse besteht, schrieben Sie mich einmal unter meiner eMail an: Aileen.dreyer@gmx.de
Damit man alles weitere abwickeln könnte.

Liebe Grüße aus dem Kreis Ludwigslust-Parchim


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:37 Uhr.

Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22