Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Molosser in Not > Nothunde allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 14:49
Benutzerbild von stellabella
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: NRW
Beiträge: 902
Images: 8
Standard Katastrophe in Ungarn

Ihr habt bestimmt mitbekommen was ist in Ungarn passiert.
Mir tun die menschen und Tiere unedlich leid. :-(
Diese giftige Schlamm hat alles weggespühlt, 2 Dörfe werden warscheinlich nicht mehr bewonhbaar sein,wegen diese Gift was noch bis zum 20-30 jahre spürhbaar sein wird.Viele Tiere sind gestorben,oder leiden.Zwar schon fast alle lebende Hunde sind gerettet,aber diese Gift ist in ihrem haut,schleimhaut drin. Die hunde werden 3-4 mal gewaschen,und versorgt.Ich bin sehr stolz auf die ungarische tierschützer und hunderetter,weil sie sind auf eigene gefar dahingefahren und versucht haben alle lebende tiere zu helfen.

Hier sind paar Bilder:









Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 14:50
Benutzerbild von stellabella
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: NRW
Beiträge: 902
Images: 8
Standard AW: Katastropha in Ungarn













http://picasaweb.google.com/meszaros...evecser101007#

http://gallery.site.hu/u/lelenc/gazd...006/?g2_page=5
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 14:53
Benutzerbild von stellabella
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.11.2007
Ort: NRW
Beiträge: 902
Images: 8
Standard AW: Katastropha in Ungarn









Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 14:58
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 12.05.2010
Ort: Pforzheim
Beiträge: 89
Images: 3
Standard AW: Katastropha in Ungarn

Ich war geschockt als ich es in den Nachrichten gesehen habe, cih hoffe für allle Menschen und Tiere,das sie das wegstecken. Sein zuhause zu verlieren unter diesen Umständen ist ganz ganz schlimm.

Die Tierschützer geben sich wirklich viel Mühe und reskieren ihre eigene Gesundheit.

Ich hoffe das der Besitzer der Chemieanlage zur Rechenschaft gezogen wird und sein Leben nicht mehr froh wird.

Wir Menschen zerstören die Erde noch total
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 15:34
Benutzerbild von Lisa
Cane Corso Fan
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 397
Standard AW: Katastropha in Ungarn

es ist echt ne Katastrophe......
__________________
Liebe Grüße Lisa & ARGUS
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 15:50
Benutzerbild von didgit
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 12.08.2010
Beiträge: 214
Standard AW: Katastrophe in Ungarn

Es ist wirklich grauenvoll, was den Menschen und Tieren dort widerfährt.
__________________
Liebe Grüsse
Manu und Crew
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 16:20
Benutzerbild von Tyson
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: In Sachsen Anhalt, im Vorharz
Beiträge: 8.650
Images: 55
Standard AW: Katastrophe in Ungarn

Ich finds auch doll schlimm. Es wird sicher nicht mehr lange dauern und dann regelt es die Natur alleine, schließlich sägen alle an dem Ast auf dem wir "sitzen".
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 16:27
Benutzerbild von AlHambra
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.08.2009
Ort: Berlin Schlachtensee
Beiträge: 4.617
Images: 55
Standard AW: Katastrophe in Ungarn

Das ist so schrecklich, trotzdem Danke für die Bilder.

Hut ab vor den Rettern und ihrem tollen Einsatz !

Das getigerte Hundchen hat ja einen Blick... herzerweichend.....
__________________
Dominique mit Aisha und Samson

Ein Problemhund hat nur ein Problem - den Menschen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 17:44
Benutzerbild von thofroe
König / Königin
 
Registriert seit: 24.06.2009
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 673
Standard AW: Katastrophe in Ungarn

Ganz Ganz schrecklich mir tun alle Leid die durch diese, von Menschenhand gemachte, Katastrophe betroffen sind.
Ich hoffe sehr, dass es schlimmer wirkt als es tatsächlich ist.
LG Thomas
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08.10.2010, 21:55
Benutzerbild von Samtschnauze
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Austria
Beiträge: 1.021
Standard AW: Katastrophe in Ungarn

Mich haben auch gerade diese Bilder erreicht....eine befreundete ungar. Tierschützerin ist vor Ort...sie hat um Hilfe für die Knautschbacke auf den ersten 2 Bildern gebeten. Hoffe das ich morgen mehr erfahre

http://sgforum.hu/listazas.php3?azon...&id=1286407370
__________________
Die Dummheit der Menschen und das Universum sind unendlich. Wobei ich mir beim Universum nicht so sicher bin.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22