Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Literaturempfehlung/Buchvorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 29.06.2013, 16:17
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 26.04.2013
Beiträge: 8
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

@Grazi: Ich wollte nicht die grammatische Kompetenz in Abrede stellen, sondern die Absolutheit der Aussage „… den korrekten Plural "Cani Corsi", wie man ihn auch in italienischen Rassebüchern liest …“ widerlegen.
Eine Vielzahl jener italienischer Züchter und Liebhaber, die sozusagen die Anfänge der Rasserestaurierung markieren, und die sich mit Studien zur Geschichte, Tradition und Ikonographie des Cane Corso profilierten, verwenden „Cani Corso“
Unter anderem im „Atti del 1. Convegno ****onale – 16/17 Guigno 1990“ (an dem u.a. Breber, Gandolfi, Leone, Morsiani, Indiveri, Goldmann, Comer teilnahmen) nachzulesen:
Züchter wie Vito Indiveri, Paolo Paoletti etc. werden als „Allevatore di Cani Còrso“ betitelt.
Tommaso Ruggieri schreibt „… nostri cani Corso …“
Stefano Gandolfi „…in parecchi esemplari di Còrso, che…” oder auch „… che i 2 soggetti erano dei Cani Còrso…“
Auch die historische Bezeichnung Cane Guzzo wird als Cani Guzzo in den Plural gesetzt.
Die Aufzählung könnte beliebig weitergeführt werden.
Auf welch etymologischer oder linguistischer Grundlage die Pluralbildung „Cani Corso“ basiert, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber allein dadurch, dass der „Wortgebrauch Cani Corso“ von bedeutenden Rassekennern verwendet wird, scheint mir die Begrifflichkeit ausreichend „geadelt“, als dass sie gleichberechtigt neben Cani Corsi bestehen kann und darf.
Ich denke aber, wir sind einer Meinung, wenn wir ausführen, dass „Cane Corsos“, wie es gern und oft zu vernehmen ist, weder grammatikalisch richtig ist, noch in italienischen Rassebeschreibungen vorkommt.

cari saluti, Illy
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 04.07.2013, 17:44
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.952
Images: 9
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Ich frage mich gerade, woher der Akzent in deinen Zitaten kommt.

Grammatikalisch korrekt ist nun einmal Cani Corsi, daher meine absolute Aussage.

Du hast aber selber gesehen, seit wievielen Jahren ich diese Diskussionen führe.... und Sprache ist nun einmal lebendig. Ebenso wie im Deutschen werden auch im Italienischen Begriffe abgewandelt und verändert (völlig unabhängig davon, ob das nun grammatikalisch korrekt ist oder nicht)... gehen ganz allmählich in den normalen Sprachgebrauch über... und können durchaus irgendwann sogar als "legitime" Variante in Wörterbüchern aufgenommen werden.

Wenn die CC-Züchter-Welt (von der ich in der Regel eh recht wenig halte... wie von allen Züchtern) immer wieder Cani Corso sagt, wundert es nicht, wenn das andere übernehmen.

MIR graust es dabei aber trotzdem.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 08.07.2013, 21:42
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 08.08.2011
Ort: Rimbach
Beiträge: 50
Images: 3
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Hi hab das Buch ziemlich durch, kann es immernoch nur empfehlen.
Die Satzstellung ist manchmal ein bisschen lang gezogen aber ansonsten soweit ich das Beurteilen kann immer gut verständlich..;-)
Ich bleibe bei CC weil die Diskussion für mich auch nie Einleuchtend zu einem Ergebnis geführt hat.... ;-)
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 12.07.2013, 01:57
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 26.04.2013
Beiträge: 8
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Zitat:
Zitat von Grazi Beitrag anzeigen
Ich frage mich gerade, woher der Akzent in deinen Zitaten kommt.
Der Akzent ist dem korrekten Zitieren geschuldet. In der von mir erwähnten Quelle wird Cane Corso so geschrieben.



Liebe Grüße, Illy

Geändert von Grazi (19.07.2013 um 10:08 Uhr) Grund: Zitat repariert
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 12.07.2013, 16:33
Benutzerbild von Wie Waldi
Der mitohne Hund
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Niederrhein, nicht op de schäle Sick
Beiträge: 4.700
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Boah Leute, es gibt selbst Mastinozüchter, die von Ihren Mastinos reden/schreiben.
Ich finde Eure Diskussion daher - nun ja - pingelig
__________________
Eine strukturell desintegrierte Finalitaet in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 15.07.2013, 05:51
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Ich finde es irgendwo interessant, andererseits bin ich leicht genervt. Ich schaue hier rein jedesmal in der Hoffnung, das noch jemand das Buch gelesen hat und einige Worte darüber tippt...
Was solls bis Weihnachten habe ich noch Zeit mir das Buch zu besorgen oder eben nicht...
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 19.07.2013, 10:09
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.952
Images: 9
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

@Illy: Ich habe nicht angezweifelt, dass du korrekt zitiert hast.... vielmehr würde es mich sprachwissenschaftlich interessieren, woher der Akzent kommt.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:51 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22