Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Literaturempfehlung/Buchvorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 07.06.2013, 12:09
Benutzerbild von Isis78
Vollzeit-Rudeldompteuse
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: im wunderschönen Taunus
Beiträge: 1.728
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Ich habs heute bekommen, und der erste Eindruck ist gut.
__________________
liebe Grüße aus der Casa de Lupo
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09.06.2013, 14:19
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Und der Zweite?
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09.06.2013, 18:31
Benutzerbild von Isis78
Vollzeit-Rudeldompteuse
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: im wunderschönen Taunus
Beiträge: 1.728
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Immer noch gut :-) rassegeschichte habe ich gestern gelesen, Historie der Rasse zur Hälfte.
Zu deinen gestellten Fragen habe ich aber noch nichts schlüssiges gefunden. Es wird beschrieben, dass in erster Linie Bullmastiff, Boxer und Rottweiler eingekreuzt worden sind. Lobenswert finde ich, dass die Autorin den Geschäftssinn der Züchter sehr kritisch beleuchtet und in welchem Ausmaß das zu Lasten der Rasse ging. nämlich Gesundheit und Charakter.
Aber ich muss gestehen, dass es alleine wegen der Bilder zu empfehlen ist und keine beweihräucherung auf den CC zu lesen ist, bislang zumindest nicht.
Ich hab es gestern kurz mit den anderen Rassebüchern im Regal verglichen, es scheint auf den ersten Blick wesentlich ausführlicher zu sein. standardgedöns kommt zwar nicht zu kurz, dieser ist auch auf italienisch zu lesen, steht aber nicht, im vergleich zu anderen Büchern, im Mittelpunkt.
Die Mehrzahl von Cane Corso steht im Buch als Cani Corso??? grazi????
__________________
liebe Grüße aus der Casa de Lupo
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09.06.2013, 18:58
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Danke!

Also der schon erwähnte U. Leone schreibt auf seiner HP auch "Cani Corso" - und der hat sie doch (angeblich?) schon gezüchtet, als wir alle noch in die pannolini gemacht haben, oder?
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09.06.2013, 18:59
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Hier: http://www.umbertoleone.com/
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 18.06.2013, 05:33
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.867
Images: 9
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

@Natascha und Jörg: Hört / lest ihr immer korrektes Deutsch? Im Italienischen ist es genauso...

Sollen die Leute doch schreiben, was sie wollen... auch wenn ich innerlich nur noch seufze.

Ich halte mich an den korrekten Plural "Cani Corsi", wie man ihn auch in italienischen Rassebüchern liest und wie ich ihn hier schon mehrfach grammatikalisch richtig (und schlüssig) erklärt habe.

Btw: Wundert es eigentlich niemanden, dass man die Hunde "Corsi" nennt... man den Begriff aber in den Singular setzt, sobald man "Cani" davorsetzt?

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 18.06.2013, 09:04
Benutzerbild von Guayota
privatio boni
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 3.826
Images: 1
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Zitat:
Zitat von Grazi Beitrag anzeigen
Btw: Wundert es eigentlich niemanden, dass man die Hunde "Corsi" nennt... man den Begriff aber in den Singular setzt, sobald man "Cani" davorsetzt?
Eigentlich nicht - wenn ich es mit dem spanischen Presa vergleiche:
Mehrzahl: Presas. Sobald man aber den Begriff Hund (Perro, also wie Cane) davor setzt, wird eben nur das Wort "Hund" in die Mehrzahl gesetzt: Perros de Presa.
Angenommen CC würde sowas wie "Hof Hund" bedeuten und wir übertragen es direkt ins Deutsche: Umgangssprachlich (oder als Spitzname) für den Hund evt. "Hof" Mrz. "Höfe" - mit dem Begriff "Hund" dazu: "Hof Hunde" und nicht "Höfe Hunde".

Ich behaupte nicht, dass es so stimmt - aber "wundern" tut es mich ehrlich gesagt net. ;-)

Ich spreche kein Italienisch, aber U. Leone schon (und zwar als Muttersprache) und er war Teil des Aufbaus der Rasse - kennt sich also nebenbei auch noch ein wenig mit den Hunden aus. Also.
__________________
"Never underestimate the power of stupid people in large numbers."
Homer Simpson
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 18.06.2013, 10:00
Benutzerbild von Lucy
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.07.2008
Ort: Bayern, Beratzhausen
Beiträge: 3.240
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

Und eigentlich ist es doch schei.... egal
__________________
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen. -Winston Churchill
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 20.06.2013, 17:48
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 26.04.2013
Beiträge: 8
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

In italienischen Rassebüchern kommen beide Varianten vor: Cani Corso sowie Cani Corsi. Und nicht nur Cani Corsi!

Flavio Bruno - wohl unbestritten ein exzellenter Rassekenner - verwendet in seinen Schriften beide Pluralformen; vorwiegend aber Cani Corso.
Auszug: ... “Anche i cani erano utilizzati secondo lo stesso principio ed erano per lo più costituiti da Cani Corso, Mastini, Volpini e Levrieri meridionali. I Corso erano di aiuto…“ (“Fattoria ad indirizzo cerealicolo-zootecnico” di F. Bruno)

Vielleicht nehmen es die „Muttersprachler“ nicht so genau mit ihrer Grammatik; Oder sie sind nicht so alternativlos und erlauben sich mehr sprachliche Freiheiten und Finessen?! Oder aber, sie wissen es besser als die Deutschen…
Grüße Illy
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 27.06.2013, 22:52
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.867
Images: 9
Standard AW: Cane Corso Buch deutschsprachig

@Jörg: Es sollte dich aber wundern. Zumal ich es dir schon mal erklärt hatte.

Fällt dir nicht auf Anhieb ein Unterschied auf?
Cane Corso : Perro de Presa

Die italienische Form des "Perro de Presa" wäre "Cane da Presa" und bezeichnet den Verwendungszweck des Hundes. Der Verwendungszweck wird nicht ins Plural gesetzt -> Cani da Presa.

http://www.molosserforum.de/zuechter...tml#post294085

Hat aber nix mit dem Begriff "Cane Corso" zu tun.

Zur Erinnerung:

http://www.molosserforum.de/allgemei...html#post64298

@Illy: Oder man ist ein Erbsenzählerin, so wie ich, die in Schule und Studium durch ein hartes Grammatiktraining gegangen ist.

Btw: Ich bin keine Deutsche (kleiner Tipp: Grazi steht für "Graziella"). Ich bin zwar in Deutschland geboren und aufgewachsen und mein Italienisch rostet immer mehr ein... aber das Phänomen sollte bekannt sein: wir "Ausländer" sind meist konservativer als unsere Landsmänner und -frauen im Heimatland.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:51 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22