Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Literaturempfehlung/Buchvorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 06.11.2011, 18:25
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Hilgermissen
Beiträge: 260
Standard AW: 31.10.2011: Gansloßer, Kastration und Verhalten beim Hund

Zitat:
Zitat von Scotti Beitrag anzeigen
Ich werde es meinem Chef mal ausleihen, der ist zum Glueck immer an sowas interessiert und empfiehlt diese Buecher dann auch seinen Patienten. Hauefig sind die ja noch TIerarzt hoerig und hoeren dann drauf was der Herr DOktor sagt.
Es ist halt auch nicht jedermanns Sache sich mit nicht so ganz leicht u verstehenden Sahen auseinander zu setzen. Wenn dann noch der eigene Tierarzt ein Kastrationsprofi ist, wirds schwer umzudenken.
Ich kenne auch kaum Hundetrainer die nicht diesen Kastrationstick haben.
Na na na

hoffentlich wird sich das irgendwann ändern !!!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 06.11.2011, 18:28
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.495
Images: 1
Standard AW: 31.10.2011: Gansloßer, Kastration und Verhalten beim Hund

Ja, du bist wirklich die einzige Trainer-Ausnahme die ich kenne, alle Anderen schlagen erstmal die Haende ueber dem Kopf zusammen wenn ein Hund mit Boemmeln ankommt und empfehlen die Kastra.
__________________
Liebe Grüße von Steffi und " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.

Geändert von Scotti (06.11.2011 um 18:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 03.01.2014, 17:04
Benutzerbild von susanneth
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 11.10.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 466
Standard AW: 31.10.2011: Gansloßer, Kastration und Verhalten beim Hund

Auf grund vieler Enttäuschungen mit teueren Büchern dauerts bei mir manchmal länger bis ich sie dann in der Zentralbücherei erwische

Bin doch ziemlich geschockt über die weitereichenden Auswirkungen. Allerdings bestärkt es mich doch darin meine miss hasenfuss jetzt kastrieren zu lassen, da uns ihre läufigkeiten im angsttraining immer etliche Schritte zurück werfen, als sie noch neu hier war sah das anders aus, damals konnte man schön beobachten wie sie mit der Läufigkeit Verhaltensfortschritte im Umgang mit Hunden macht, mit denen hatte sie zwar nie ernste Probleme aber sie ist dann doch noch erwachsen geworden

dafür wird der Neue seine Dinger behalten wenns nicht ernsthafte Gründe geben sollte eines tages
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22