Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Literaturempfehlung/Buchvorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.10.2010, 08:08
Benutzerbild von Mila
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: Fröndenberg
Beiträge: 2.057
Images: 10
Standard Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

Habe gestern im Bahnhofszeitungskiosk eine neue Hundezeitschrift bzw. sogenanntes "Bookazin" entdeckt: SitzPlatzFuss.

Ich bin noch nicht zum lesen gekommen, werde ich im Laufe des Tages mal nachholen, aber grundsätzlich finde ich das Ganze gut.
Erstens weil Leute interviewt werden und Texte schreiben, die scheinbar Ahnung von moderner Hundeerziehung haben, zweitens weil das Heft keinerlei Werbung beinhaltet (keine Anzeigen, keine PRPRPR-$Texte$ $f$ü$r$ $Unternehmen$ $etc$.), $au$ß$er$ $im$ $Umschlag$ $Werbung$ $f$ü$r$ $Hundeb$ü$cher$ $von$ $Cadmos$. $Cadmos$ $ist$ $der$ $Verlag$, $der$ $dieses$ $Bookazin$ $ver$ö$ffentlich$, $daher$ $finde$ $ich$ $das$ $v$ö$llig$ $ok$

Heißt: man unterstützt mit dem Kauf nicht die Tierfuttermittel-Konzerne wie Eukanuba und dergleichen, und hat was sinnvolles zu lesen für zwischendurch.

Hier die Themen der aktuellen Ausgabe "Mensch & Hund":

Der Mensch ist in der Verantwortung (Johanna Esser)
Die Geschichte einer Beziehung (Michael Grewe)
Liebe ist bedingungslos, Beziehung nicht (Nadin Matthews)
Die Mensch-Hund-Beziehung aus wissenschaftlicher Perspektive (Ádám Miklósi)
Die Sache mit dem Führungsanspruch (Thomas Baumann)
Wenn das immer so leicht wäre (Uli Köppel)
Wie gut ist die Beziehung zu Ihrem Hund? (Dr. Silke Wechsung)

INTERVIEW
Was denkt mein Hund? (Perdita Lübbe)

WISSENSCHAFT & FORSCHUNG
Lernen fürs Leben (Johanna Esser)

VERHALTEN
Ab in die Zukunft (Rolf C. Franck & Madeleine Franck)


Für mich persönlich sind das keine Themen, die mich auf den ersten Blick total vom Hocker reißen, aber ich habe das Heft trotzdem gekauft, weil ich mir mal angucken wollte wie das so geschrieben ist, und die Macher direkt mal unterstützen dafür, dass sie ein vernünftiges Hundemagazin herausbringen

Webseite: http://www.sitzplatzfuss.com
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20.10.2010, 17:17
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

Das sind wahrscheinlich alles Beiträge aus Büchern vom Cadmos Verlag. Die meisten Namen sind ja bekannt.

Ich guck gleich mal ob's das in Kölle am HBF gibt!
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20.10.2010, 18:43
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

kostet 12€.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.10.2010, 19:06
Benutzerbild von bullyline
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: OÖ nähe LInz
Beiträge: 155
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

wer hats schon gelesen, ist das Magazin das Geld wert?
__________________
früher hatte ich viel Zeit,Freunde und Geld heute hab ich einen Hund
LG
Bettina und Rambo Luna
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21.10.2010, 13:23
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.534
Images: 1
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

Wenn ich schon von Thomas Baumann und seinem Führungsanspruch lese...
Schon deswegen würde ich es mir nicht kaufen, nur leihen
__________________
Liebe Grüße von Steffi, " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles und Flitzpiepe Yoda.

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21.10.2010, 18:10
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Hilgermissen
Beiträge: 260
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

Ich habe mir gerade eins bestellt.
Mal schauen, ob es sein Geld wert ist.

@ Steffi
Kannst Du Dir dann ja leihen....
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21.10.2010, 18:54
Benutzerbild von bullyline
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 15.02.2010
Ort: OÖ nähe LInz
Beiträge: 155
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

ja bitte berichten
__________________
früher hatte ich viel Zeit,Freunde und Geld heute hab ich einen Hund
LG
Bettina und Rambo Luna
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26.10.2010, 08:15
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.04.2007
Beiträge: 18.470
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

Ich hab gerade reingeschaut: Wie vermutet sind es ausschweifende Leseproben aus dem aktuellen Cadmos Programm. Andere nennen sowas auch Werbung. Nur das Cadmos dafür noch Geld kassiert.

Besonders witzig, wenn man sich über andere, kommerziell anmutende Projekte echauffiert.

Poor.
__________________
Hansen exklusiv bei Facebook:
https://www.facebook.com/schullephantasies/
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26.10.2010, 08:25
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.534
Images: 1
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

Zitat:
Zitat von Renate A. Beitrag anzeigen
Ich habe mir gerade eins bestellt.
Mal schauen, ob es sein Geld wert ist.

@ Steffi
Kannst Du Dir dann ja leihen....
Ich danke dir.
__________________
Liebe Grüße von Steffi, " I'm the best, who cares about the Rest " Pebbles und Flitzpiepe Yoda.

In ewiger Erinnerung: Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 26.10.2010, 15:14
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Hilgermissen
Beiträge: 260
Standard AW: Neue Zeitschrift/"Bookazin": SitzPlatzFuss

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Ich hab gerade reingeschaut: Wie vermutet sind es ausschweifende Leseproben aus dem aktuellen Cadmos Programm. Andere nennen sowas auch Werbung. Nur das Cadmos dafür noch Geld kassiert.

Besonders witzig, wenn man sich über andere, kommerziell anmutende Projekte echauffiert.

Poor.
Nein, das stimmt so ja gar nicht !!!

Die meisten Autoren dieses Heftes schreiben nicht für den Cadmos Verlag.
Johanna Esser schreibt bei Müller Rüschlikon, Perdita Lübbe bei Kosmos, Baumann hat seinen eigenen Verlag, Adam Miklosi und Michael Grewe sind auch bei Kosmos.
Die einzigen, die für Cadmos schreiben sind Rolf Franck und Silke Wechsung.

Also, ausschweifende Leseproben aus dem Cadmos-Verlag sind es nun wirklich nicht, zumal zu jedem Autor die entsprechenden Bücher aus den anderen Verlagen gelistet sind.

Aber wenn das die einzige Kritik ist, die Dir zu diesem Heft einfällt, dann geht es ja wohl, gelle

Geändert von Renate A. (26.10.2010 um 15:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:04 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22