Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Literaturempfehlung/Buchvorstellung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 03.12.2009, 14:58
Gast20102010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Suche Molosserbuch

Von allen Büchern, ist das Buch "MOLOSSER" von Walt Weisse für mich das beste Buch.

Kann über Amazon gebraucht bezogen werden. Ich glaube als Neuauflage bekommt man es nicht mehr.

Hier werden die Molosser noch sehr ehrlich beschrieben und was ich ganz wichtig finde, gute Ratschläge zur Haltung, Ernährung und Erziehung gegeben.

Was mir auch gut gefällt, ist das Buch von Herrn Siebold, Janet Gunn und Lyn Pratt.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 03.12.2009, 15:12
Benutzerbild von DON HACKI
Jedi-Padawan
 
Registriert seit: 18.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 586
Images: 1
Standard AW: Suche Molosserbuch

Sehe ich ähnlich. Weisse und Mitautoren empfand ich ehrlich. Molosser von Doug Oliff finde ich eine Katastrophe, ist schon unglaublich was der von sich gibt,...

Die Bücher von Hirsch-Reiter, insbesondere Molosser und die Kampfhundelüge, finde ich auch ganz gut, Molosserwelt war Ok, aber nicht der so gut wie das andere.
Bekommst Du aber, soweit ich informiert bin, nicht mehr normal im Handel.
__________________
Ein Affe verliert erst die Angst vor den roten Beeren, wenn er sieht, dass sie auch ein anderer isst. Äffchen sieht's und macht’s nach. So einfach ist das.


Dr. Gregory House
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 03.12.2009, 16:34
Benutzerbild von Bullmastiff George
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: ländlich bei Hildesheim
Beiträge: 465
Images: 37
Standard AW: Suche Molosserbuch

Walt Weisse war auch ein großartiger Kynologe, ich konnte Ihn zwar leider nicht mehr persönlich kennen lernen, aber egal wo ma hin hört alle reden nur in besten Tönen von W. Weisse, meine Mutter ist seit 30 Jahern im BK München und auch da trauern sie Ihm hinter her, war er doch lange Zeit Chef des BK Landesgruppe Bayern.
Einige Mitglieder der C.F.M haben mir mal gesagt das Chaos im Club gabe es früher zu seinen Zeiten nicht und er war der einzig richtige 1. Vorsitzender des Clubs der auch in der Lage war alle zusammen zuhalten und Recht von Unrecht gut unterscheiden konnte.
__________________
Der Mensch ist die Wurzel allen Übels dieser Welt

LG Peter, Elli RIP , George RIP , Balou & Tin Tin, Digger ,Georgia, Gretel & Emma
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 03.12.2009, 17:09
Benutzerbild von Bullmastiff George
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: ländlich bei Hildesheim
Beiträge: 465
Images: 37
Standard AW: Suche Molosserbuch

@ Caro & Don Hacki
sehe ich ähnlich , als ich aber der Rasse BM verfallen bin, habe ich mir halt alles gekauft und bestellt was es an Literatur auf den Markt gab ( Bücher Junkie), einige Bücher sind zum teil sehr ähnlich geschrieben, einige auch weniger gut, aber die unterschiedlichen Bilder der Sabberschnuten in den Büchern sind auf jeden Fall Gold wert, ich habe auch einen Bildband von Jenny Baum ( Beowulf Bullmastiffs ) wo allle Champions der USA von 1979-2003 beschrieben und abgebildet sind, ist zwar nicht die best Druckquali. aber sind wirklich wunderschöne Hunde drin.
__________________
Der Mensch ist die Wurzel allen Übels dieser Welt

LG Peter, Elli RIP , George RIP , Balou & Tin Tin, Digger ,Georgia, Gretel & Emma
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 03.12.2009, 17:55
Gast20102010
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Suche Molosserbuch

Zitat:
Zitat von Bullmastiff George Beitrag anzeigen
Walt Weisse war auch ein großartiger Kynologe, ich konnte Ihn zwar leider nicht mehr persönlich kennen lernen, aber egal wo ma hin hört alle reden nur in besten Tönen von W. Weisse, meine Mutter ist seit 30 Jahern im BK München und auch da trauern sie Ihm hinter her, war er doch lange Zeit Chef des BK Landesgruppe Bayern.
Einige Mitglieder der C.F.M haben mir mal gesagt das Chaos im Club gabe es früher zu seinen Zeiten nicht und er war der einzig richtige 1. Vorsitzender des Clubs der auch in der Lage war alle zusammen zuhalten und Recht von Unrecht gut unterscheiden konnte.

Ich habe ihn noch persönlich kennen gelernt und war beeindruckt von diesem Mann.
In alten Molosserheften kann man Berichte von ihm lesen, wie er mit den Streitigkeiten im Club und unter den Züchtern umgegangen ist. Ein toller Mann der damals schon wusste, wie es mit diesem Verein mal weiter geht, wenn er nicht mehr da ist. Ein Beispiel die schlechter Zuchtordnung, die dann jährlich geändert wurde..

Geändert von Gast20102010 (03.12.2009 um 18:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 03.12.2009, 19:53
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.885
Images: 1
Standard AW: Suche Molosserbuch

Mensch, danke für eue tollen Tipps.
@ Bullmastiff George, ich habe mit jetzt das von Walt Weisse gewünscht, wenn ich das durch habe, komme ich auf deinen ISBN zurück.
Nächstes Jahr kommt ja wohl noch ein Nothund zu uns, ich bin hin und hergerissen zwischen BM, BX und noch einem Boxer. Ich hoffe das klärt sich mit Hilfe der Bücher.
__________________
In ewiger Erinnerung: Pebbles, Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 03.12.2009, 20:40
Benutzerbild von Bullmastiff George
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: ländlich bei Hildesheim
Beiträge: 465
Images: 37
Standard AW: Suche Molosserbuch

ich habe mit jetzt das von Walt Weisse gewünscht, wenn ich das durch habe, komme ich auf deinen ISBN zurück

Gute Entscheidung, dann freu Dich auf den Weihnachtsmann
__________________
Der Mensch ist die Wurzel allen Übels dieser Welt

LG Peter, Elli RIP , George RIP , Balou & Tin Tin, Digger ,Georgia, Gretel & Emma
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 03.12.2009, 20:49
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.885
Images: 1
Standard AW: Suche Molosserbuch

Jaa, der bringt mir ausserdem ja noch ein Boxerbuch, ein Natural Dog Food Buch und diverse Dean Koontz Bücher.
Ich mag den Weihnachtsmann ;O)
Danke an alle für die tollen Tipps!!!
__________________
In ewiger Erinnerung: Pebbles, Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 18.12.2009, 19:09
Benutzerbild von april
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 266
Images: 2
Standard AW: Suche Molosserbuch

Ich habe mir kürzlich "Das große Buch der Bulldoggen, Bull Terrier und Molosser" von Zwettler zugelegt. Fand's recht interessant. Vor allem als Bulldoggen-Besitzer, denn dort werden doch einige - mir bis dahin nicht bekannte - Bulldoggen Rassen beleuchtet.
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 18.12.2009, 19:20
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 5.885
Images: 1
Standard AW: Suche Molosserbuch

Bulldoggen interessieren mich auch, ich glaube ich muss dem Weihnachtsmann noch ein Fax schicken ;O))
__________________
In ewiger Erinnerung: Pebbles, Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22