Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Community > Fragen & Infos zum Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 08.08.2009, 19:51
Benutzerbild von Bibi
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.07.2007
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.227
Images: 3
Frage Warum sucht kaum einer mal...

Hallo,
vielleicht passt es nicht in diesen Teil oder manchen auch gar nicht aber mich nervt etwas ganz schön.
Warum können viele, gerade neue User, nicht einfach mal die Suchfunktion nutzen?! Es werden massenhaft neue Themen erstellt und von dem Thema gibt es ganz häufig schon ausführliche Beantwortungen. Oft auch super Antworten von Usern die hier leider nicht mehr aktiv sind. Ich muss auch gestehen das ich perönlich oft keine Lust mehr habe auf ein Thema zu antworten das hier schon x-mal behandelt wurde- auch wenn ich eine gute Antwort hätte... So berauben sich doch viele um gute und vielfältige Antworten! Manchmal kommen dann gerade bei den Erziehungsthemen nicht so viele Antworten und viele davon sind, in meinen Augen, doch fragwürdig. Aber dann muß man sich wieder die Mühe machen alles aufzudröseln obwohl das schon alles durchgekaut ist. Nur eben an anderer Stelle. Hab manchmal das Gefühl viele sind zu faul zum suchen, oder woran liegt das?
Sorry, klingt bestimmt meckerig aber mich nervt das wirklich.
Mich interessiert das wirklich, stehe ich alleine da oder ist euch das auch schon aufgefallen?
__________________
"Ich bin gegen Rassismus- auch bei Hunden!"
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08.08.2009, 20:01
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.08.2007
Beiträge: 976
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

Bibi, du triffst den Nagel auf den Kopf... Wenn ich gut drauf bin, verweise ich bei solchen Fragen auch gern mal auf die Suchfunktion, nur meist halte ich es wie du und antworte dann lieber gar nicht. Vielleicht wäre das auch ein ANliegen an das Team, bei öfter wiederkehrenden Fragen auf die Suchfunktion zu verweisen (auf die "Nettiquette" wird ja auch verwiesen...:?: )
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08.08.2009, 20:52
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: nähe Bonn
Beiträge: 194
Images: 1
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

Meine Güte man kann sich aber auch über alles aufregen . Hier soll doch diskutiert werden und es ist doch auch jede Frage , jedes Anliegen oder wie auch immer etwas anders als bei Hund X .
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08.08.2009, 21:09
Benutzerbild von Caro-BX
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 19.02.2005
Ort: Enzkreis/BaWü
Beiträge: 1.089
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

Ich denke, nicht jeder ist so Foren-gewöhnt, dass er die Suchfunktion kennt ...

oder man denkt nicht dran ...

oder möchte vielleicht einfach aktuellere Antworten haben?

Ich denke, man braucht ja nicht auf das Thema antworten, wenn einem das auf den Geist geht.

Oder man kann den Fragenden auf alte Themen hinweisen ...

Oder einfach ganz nett Antworten?

Ganz wie es einem gerade gefällt.
__________________
Anke

glücklich mit Boxermädel Stella
in liebevollem Gedenken an BX Caro

http://www.bordeauxdogge-sucht-couch.de/
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08.08.2009, 23:17
Benutzerbild von Rocky
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Ersigen (Bern)
Beiträge: 1.984
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

Natürlich können solche Verweise nützlich sein, steht doch da eine grosse Menge von Erfahrungen nachzulesen.

Aber die Neuen haben auch ein Recht auf eine frische Diskussion! Foren dienen nun einmal in erster Linie zur Unterhaltung.

Ich denke irgendwie findet sich da schon ein Mittelweg. Wir alleswissenden
Oldies können ja als aussterbende Spezies einfach nur die Klappe halten und der Forenevolution ihren Lauf lassen 
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09.08.2009, 00:33
König / Königin
 
Registriert seit: 05.08.2006
Beiträge: 651
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

Das ist doch völlig normal in Foren finde ich und gerade weil immer wieder neue User da sind, kommen auch - auf sich immer wiederholende Themen - neue Antworten dazu. Die können durchaus auch für alte Hasen interessant sein und wenn nicht wirds einfach ignoriert.

Hätte ich eine Erziehungsfrage zu meinem Hund, würde ich mir auch lieber Tipps geben lassen, die zu "meinem Problem" passen, als solche für einen mir fremden Hund. Vielleicht ergibt sich so sogar die Möglichkeit jemanden zu finden, mit dem sogar in der realen Welt üben kann?

Schlussendlich erhalten neue Beiträge ein Forum am Leben. Bekäme man hier nur noch Hundebildchen zu sehen oder Todesanzeigen zu lesen wäre das ja auch ziemlich langweilig.
Nicht zu vergessen ist, dass sehr viele nicht wissen wie man gezielt sucht, nicht nur in Foren sondern auch mit Google oder anderen Suchmaschinen.

Anbei ein passendes Zitat:

Eine Antwort ist immer ein Stück des Weges, der hinter dir liegt. Nur eine Frage kann uns weiterführen.

Jostein Gaarder
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09.08.2009, 05:53
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.798
Images: 9
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

Das ist "leider" in so ziemlich allen Foren so.

Gerade wenn es um Erfahrungsberichte zu Erkrankungen & Co. geht oder um Standard-Erziehungsfragen zu Stubenreinheit, Leinenführigkeit und dergleichen, wünscht man sich oft, dass neue User auch mal die Suchfunktion nutzen, damit man ständig wiederkehrende Themen nicht ständig wiederkauen muss.

Doch kamen hier schon einige wichtige Hinweise wie z.B. die Unerfahrenheit mancher User mit diesem Medium und mit richtigen Internet-Recherchen.

Je nach Lust und Laune der Oldies wäre es schon lieb, wenn die Neuen dann auch mal eine kleine Hilfestellung aus den eigenen Reihen erhalten könnten ... und wenn das nicht zum "Pflichtprogramm" der Mods gehören müsste.

Die Suchfunktion kann ein sehr wichtiges und gutes Hilfsmittel sein, da auch kompetente und erfahrene User kommen und gehen... und einige gute Erfahrungsberichte schlicht und ergreifend nicht mehr neu aufbereitet werden, weil der betreffende User nicht mehr hier ist oder keine Lust hat, sich immer zu wiederholen.

Zitat:
Zitat von luvabulls Beitrag anzeigen
Hätte ich eine Erziehungsfrage zu meinem Hund, würde ich mir auch lieber Tipps geben lassen, die zu "meinem Problem" passen, als solche für einen mir fremden Hund. Vielleicht ergibt sich so sogar die Möglichkeit jemanden zu finden, mit dem sogar in der realen Welt üben kann?
Dieser Punkt ist gerade bei "schwierigeren" Problemen wichtig, wobei dann auch wieder die Gefahr besteht, für den individuellen Fall völlig falsche oder sogar gefährliche Tipps zu erhalten. Die wenigsten User schreiben gleich einen halben Roman und schildern in aller Ausführlichkeit und Objektivität, wie sich ein Problem entwickelt hat und wie es sich tatsächlich darstellt. Und da wir alle keine Glaskugel besitzen, kann man da schnell was falsch verstehen oder vieles hineininterpretieren (sowohl positiv als auch negativ).

Deshalb auch hier meine Bitte: nachfragen, nicht immer gleich "draufkloppen" (ich weiss... je nach Art der Anfrage versage auch ich daran ), bei Erziehungstipps klar formulieren, auf kompetente Trainer verweisen...

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09.08.2009, 11:35
Benutzerbild von Rocky
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 17.02.2005
Ort: Ersigen (Bern)
Beiträge: 1.984
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

So ein vernünftiges Mädchen unsere Grazi, sag mal aber sonst geht es dir gut oder bist du bloss älter geworden

LG BB
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09.08.2009, 17:34
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.798
Images: 9
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

Beat, willst mich ärgern?

Lachend, Grazi (die schließlich auch nicht jünger wird)
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 17.08.2009, 14:29
Benutzerbild von Baghiramama
Ritter / Edle
 
Registriert seit: 27.07.2009
Ort: Eschweiler-NRW
Beiträge: 35
Standard AW: Warum sucht kaum einer mal...

Zitat:
Zitat von Bibi Beitrag anzeigen
Hallo,
vielleicht passt es nicht in diesen Teil oder manchen auch gar nicht aber mich nervt etwas ganz schön.
Warum können viele, gerade neue User, nicht einfach mal die Suchfunktion nutzen?! Es werden massenhaft neue Themen erstellt und von dem Thema gibt es ganz häufig schon ausführliche Beantwortungen. Oft auch super Antworten von Usern die hier leider nicht mehr aktiv sind. Ich muss auch gestehen das ich perönlich oft keine Lust mehr habe auf ein Thema zu antworten das hier schon x-mal behandelt wurde- auch wenn ich eine gute Antwort hätte... So berauben sich doch viele um gute und vielfältige Antworten! Manchmal kommen dann gerade bei den Erziehungsthemen nicht so viele Antworten und viele davon sind, in meinen Augen, doch fragwürdig. Aber dann muß man sich wieder die Mühe machen alles aufzudröseln obwohl das schon alles durchgekaut ist. Nur eben an anderer Stelle. Hab manchmal das Gefühl viele sind zu faul zum suchen, oder woran liegt das?
Sorry, klingt bestimmt meckerig aber mich nervt das wirklich.
Mich interessiert das wirklich, stehe ich alleine da oder ist euch das auch schon aufgefallen?
ja auch ich bin einer von den faulen neuen, ist echt schade das man dich nervt! Ich würde gar nicht auf Fragen antworten die mich Nerven!Ein Forum dient dem Austausch und nicht der Maßregelung anderer Menschen. Ein Forum lebt auch von Beiträgen der User, dieses solltest du vieleicht mal überdenken. Du hast so einen schönen Spruch unter deiner Signatur, auch den solltest du mal überdenken, denn dein Verhalten ist auch Rassismus gegen neue User.
__________________
Lg Ulla

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet

http://baghira.oyla.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:41 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22