Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Community > Flohmarkt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29.12.2013, 01:15
Benutzerbild von Mickey48
Cardigan Welsh Corgi Fan
 
Registriert seit: 17.01.2010
Ort: Wetterau (Hessen)
Beiträge: 2.586
Ausrufezeichen Hundemantel für gelenkkranken Hund

Hallo,

wir suchen einen Mantel für unseren WCC Rüden Gilmore, 20 kg schwer, 31 cm hoch, Rückenlänge 50 cm.
Er hat leichte bis mittlere HD und seine Muter hatte einen so starken Rückenmarksinfarkt, dass sie eingeschläfert werden musste.

Wir würden aus Kostengründen gerne "etwas von der Stange" nehmen, sprich Maßanfertigung vermeiden.
Ich meine mich zu erinnern, dass ein paar von euch für den Eisbär-Mantel von Karlie geschwärmt haben. Diesen und Mäntel der Marke "Touchdog" haben wir in einem Globus-Baumarkt gefunden (die Tierfachgeschäfte hier haben nur dünne Regenmäntel und Wollpullover).

Hat jemand Erfahrung mit diesen Modellen oder kann uns einen anderen Mantel empfehlen?

Wir sind für jede Antwort dankbar.
__________________

My line of thoughts about dogs is analogous. A dog reflects the family life. Whoever saw a frisky dog in a gloomy family, or a sad dog in a happy one? Snarling people have snarling dogs, dangerous people have dangerous ones. And their passing moods may reflect the passing moods of others.~ Sherlock Holmes in "The Creeping Man" (Deutscher Titel: "Der Mann mit dem geduckten Gang) von Sir Arthur Conan Doyle
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 29.12.2013, 03:19
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 24.959
Images: 9
Standard AW: Hundemantel für gelenkkranken Hund

Mit den Eisbär-Mänteln WAR ich sehr zufrieden.... ich kopiere dir mal der Einfachheit halber einen Artikel aus meinem Hunde-Blog hier rein: Veränderte Produktion?

Karlie hat sich sehr darum bemüht, mir adäquaten Ersatz zu beschaffen und hat mir irgendwann den erheblich teureren und todchicen Touchdog kostenfrei zugeschickt... leider passt der nicht über Molosser-Bollerköppe UND ist mir ebenfalls zu "dünn".

Auch der THERMOmantel von Lösdau genügt meinen Ansprüchen für einen kranken Hund ohne Unterwolle nicht.

Evtl."reichen" die genannten Mäntel aber für einen Corgi (abhängig von der Fellstruktur).

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29.12.2013, 04:41
Benutzerbild von Monty
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 3.557
Images: 2
Standard AW: Hundemantel für gelenkkranken Hund

Wir hatten mit Momo (20kg, Rückernlänge 50cm, jedoch 39cm hoch) ziemliche Probleme einen gut sitzenden Mantel zu finden.

Verarbeitung und Qualität waren wie von Grazi beschrieben und vom Aspekt "warm halten" für unsere Zwecke ausreichend, da Momo gesund ist (dafür verwöhnt und kein Wasser mag wenn es vom Himmel fällt.)

Wir hatten aber bei allen angebotenen Modellen auf den Markt Probleme , mit den Sitz der Mäntel. Bei Bewegung verrutschten die Mäntel teilweise so stark, das sich der Bulli die im Spiel mit seinen Kumpel selbst auszog bzw. "verlor".

Wenn alle Gelenke betroffen sind würde ich einen Overall den Hundemantel vorziehen auch wenn der Hund nicht mehr ganz so wild tobt und spielt.

Unser Hurrta ist sein Geld wert; - Er sitzt, ist leicht trotzdem warm, atmungsaktiv, Wasser und windfest. Der Vorteil er hält alle Gelenke warm und für uns ganz wichtig, er schränkt die Bewegungsfähigkeit nicht ein. Seit Jahren in Gebrauch und oft gewaschen, ist er immer noch ansehnlich.




zur Orientierung : Vorne ist links im Bildf ein Kong erkennbar, welchen der Hund im Maul trägt... stillsitzebilder gibt es nicht mit "kampf"anzug
__________________
L.G Monty und die Rasselbande:

http://www.youtube.com/watch?v=c2Qlw3pzWv4
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:43 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22