Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.04.2010, 20:16
Benutzerbild von PimpinellaTausendschön
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: Herford
Beiträge: 132
Images: 10
Standard Malzbier - gut für den Hund?

Hallo,

in der Reportage über Tamme Hanken (den Knochenbrecher) kam, dass man seinem Hund gut Malzbier (z.B. für die Gelenke) übers Futter geben kann.
Wir probieren das jetzt mal - also den beiden Terrorwuzzen schmeckt es zumindest schonmal gut Habe mich ein bißchen informiert und man gibt es anscheinend auch gerne Pferden. Soll auch der Verdauung und dem Fell gut tun.


Was haltet ihr davon?
__________________
♥-ige Grüße, die Zuckerpuppen und Herzbuben

http://www.zuckertiere.oyla.de
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21.04.2010, 20:23
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 65
Images: 4
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

Hey das ist sicherlich eine super Idee werde ich gleich morgen auch ausprobieren. Kennst du dieses Hundebier hatte mein Mann mal aus Spass vom Zoogeschäft mitgebracht. Katze und Hund haben es gemeinsam sofort weggeschleckt. Da ist auch Malz drin. und fürs Fell auch sicherlich super.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21.04.2010, 20:27
Benutzerbild von Nadine & Duke
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Dormagen / NRW
Beiträge: 769
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

Weiß nicht... da ist Alkohol drin...
__________________
Liebe Grüße
Nadine & Duke
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21.04.2010, 20:31
Benutzerbild von BÖR
wir sind die Borg
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.140
Images: 5
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

Alkohol wohl nicht, aber ziemlich viel Zucker. Wenn Du dieses Kindermalzbier, was früher auch Nährbier hieß, meinst.

Andrea
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21.04.2010, 20:38
Benutzerbild von Tamy
~ Lullekind ~
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Hamburg und nun Waldhessen
Beiträge: 1.854
Images: 26
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

Da hab ich noch nie was von gehört, Kim trinkt gerne mal was mit wenn ich 3 mal im Jahr eine Flasche trinke, allerdings mögen wir nur Vitamalz mit Rübenzucker
__________________
Liebe Grüsse, Tamy und Rudel


"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen."
Ernst R. Hauschka
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21.04.2010, 20:45
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

also es soll sehr gesund sein und eine flasche in der woche nützlich, auch HUnde die wegen der Nieren Probleme haben trinken dies gerne, auch wenn sie sonst eher schlechte wasserschlabberer sind
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21.04.2010, 20:47
Benutzerbild von PimpinellaTausendschön
Baron / Baronin
 
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: Herford
Beiträge: 132
Images: 10
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

Ich hab jetzt das Aldi Malzbier gekauft. Ist kein Alkohol drin (wird mit 0% angegeben) und mit Glukose-Fruktose-Sirup.
So ne viertel Flasche am Tag, wird einen gut ausgelasteten Hund wohl nicht fett machen
__________________
♥-ige Grüße, die Zuckerpuppen und Herzbuben

http://www.zuckertiere.oyla.de
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21.04.2010, 21:07
Bulldogrüdinnenproduzent
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: daheim
Beiträge: 4.165
Images: 46
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

Malzbier ist sehr energiereich und enthält viele B-Vitamine durch die Hefe. bei uns im Stall wurde Malzbier dazu verwendet Pferde, die sehr schwerfuttrig waren (nehmen nicht zu) etwas dicker zu füttern.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22.04.2010, 08:34
Benutzerbild von Ivan
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 18.02.2005
Ort: Pyrbaum
Beiträge: 166
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

Zitat:
Zitat von LukeAmy Beitrag anzeigen
...bei uns im Stall wurde Malzbier dazu verwendet Pferde, die sehr schwerfuttrig waren (nehmen nicht zu) etwas dicker zu füttern.
Drum auch Nährbier!

@Nadine
Nein, da ist kein Alkohol drin!
__________________
LG... Andrea
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22.04.2010, 11:27
Benutzerbild von Nadine & Duke
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Dormagen / NRW
Beiträge: 769
Standard AW: Malzbier - gut für den Hund?

Zitat:
Zitat von Ivan Beitrag anzeigen
@Nadine
Nein, da ist kein Alkohol drin!
Doch, stand doch früher sogar auf den Flaschen drauf.
Etwas Restalkohol ist immer drin, weil man das durch die Brauweise nicht 100% entfernen kann.
Ob es heute noch drauf steht, weiß ich nicht, ich trink das Zeug nicht, ich finds eklig.
__________________
Liebe Grüße
Nadine & Duke
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:35 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22