Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.01.2021, 11:38
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 27.522
Images: 9
Standard Mundgeruch

Balisto hat Mundgeruch. Und zwar so übel, dass einem schlecht wird, wenn er neben uns sitzt und gähnt oder uns küssen möchte.

An den Zähnen liegt es nicht... die sehen sehr gut aus und auch die TA hat schon drüber geguckt. Sie meinte nur, das käme wahrscheinlich vom Magen. Der Mundgeruch ist aber futterunabhängig, sprich: egal was ich ihm füttere, der Mundgeruch wird weder schlimmer noch besser. Und Sofia (die das gleiche
Futter bekommt) stinkt nicht aus dem Maul, obwohl sie katastrophale Zähne hat.

Ich hatte bei einem Online-Händler ein "Mundwasser" für Hunde gefunden, mit Kokosnusswasser und Backpulver, das man einfach ins Trinkwasser kippt. Damit ist es tatsächlich deutlich besser geworden, so dass man den armen, liebebedürftigen Hund wenigstens erträgt, wenn er sich an einen ranrobbt.

Aber ganz WEG ist der Mundgeruch nicht. Habt ihr noch irgendwelche Ideen oder Tipps?

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12.01.2021, 11:49
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Harleymaier
 
Registriert seit: 01.06.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 1.094
Images: 3
Standard AW: Mundgeruch

Kannst Du den Geruch evtl. genauer erklären?
__________________
"Wenn ein Hund nur darf, wenn er soll, aber nie kann, wenn er will, dann mag er auch nicht, wenn er muss.
Wenn er aber darf, wenn er will, dann mag er auch, wenn er soll und dann kann er auch, wenn er muss.
Denn: Hunde, die können sollen, müssen auch wollen dürfen!"
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12.01.2021, 12:27
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 941
Standard AW: Mundgeruch

Wir benutzen Heilerde. Gibts ja auch als Kapsel. Eine oder zwei (je nach Gewicht) in die Mahlzeiten.
Nach Antibiotika mach ich eine Kur mit symbiopet dog

Bei Backpulver habe ich gestutzt, aber besteht ja fast nur aus Natron

Geändert von Das Maychen (12.01.2021 um 12:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12.01.2021, 15:46
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 12.08.2016
Beiträge: 287
Standard AW: Mundgeruch

Wir benutzen Spirulina von Lunderland.

VG Amélie-Malu
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13.01.2021, 07:20
Benutzerbild von Scotti
Sabberfaden Bändigerin
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Beiträge: 6.057
Images: 1
Standard AW: Mundgeruch

Hat er Magenprobleme? Gastritis ect?
__________________
In ewiger Erinnerung: Pebbles, Scotti und Cash, mögt ihr im Himmel rumtoben ohne Schmerzen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13.01.2021, 09:24
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 27.522
Images: 9
Standard AW: Mundgeruch

@Pit: Uff... wüsste gar nicht wie ich den Mundgeruch beschreiben sollte.... versuche mal "Duftnuancen" rauszuriechen, wenn er mich mal wieder anhaucht.
@Scotti: Nein. Der hat null Probleme. Kein Erbrechen, Kein Durchfall, Output stimmt, Fell glänzt, Hund ist fit wie ein Turnschuh.

@all: Und damit haben eure Hunde überhaupt keinen Mundgeruch mehr? Werde das dann wohl mal der Reihe nach ausprobieren.
Danke schon mal!

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13.01.2021, 10:03
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 941
Standard AW: Mundgeruch

Das sind oft simple Übersäuerungen oder Ausdünstungen beim Verdauen sagt meine THP. Bei uns hat es der Kleine und der ist auch völlig frei von Beschwerden außer das Stinkemäulchen
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19.01.2021, 22:47
Benutzerbild von BÖR
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 04.02.2010
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.290
Images: 5
Standard AW: Mundgeruch

Hallo Grazi,

Bör hatte auch heftigen Mundgeruch, wahrscheinlich durch die Cox2Hemmer Tabletten.
Die "Hauptkomponente" des Geruchs war säuerlich, deshalb bekommt er einen TL Gerstengras ins Futter. Seitdem ist es besser geworden und er will auch nicht mehr zu den unmöglichsten Zeiten raus um Gras zu fressen.
__________________
Andrea, Bör und Pudding und Mina und Fena, somewhere over the rainbow

Wenn einer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert,begeht er bereits den zweiten.

Konfuzius
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20.01.2021, 08:18
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 27.522
Images: 9
Standard AW: Mundgeruch

Also... ich finde, der Atem riecht irgendwie muffig. Und das ist der angenehmere status quo dank Kokosnusswasser-Zahnpflege.

Grüßlies, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:10 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22