Molosserforum - Das Forum für Molosser

Zurück   Molosserforum - Das Forum für Molosser > Austausch > Ernährung & Gesundheit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 11.05.2019, 10:12
Benutzerbild von Sari
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Harz
Beiträge: 1.750
Images: 51
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Trotz der schrecklichen Diagnose, Daumen werden fest gedrückt.
__________________
LG Manuela
mit Laika und Aki im Herzen.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 04:48
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 26.244
Images: 9
Standard AW: Tumor Mundhöhle

@Tanja: Darf ich fragen, wie die OP gelaufen ist?
Mir macht ein bissel Sorge, dass du dich nicht mehr gemeldet hast.....

Bangend, Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 08:13
Benutzerbild von blue
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 23.10.2009
Ort: España
Beiträge: 3.758
Images: 11
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Die OP wurde auf Dienstag verlegt,also gestern...alles überstanden.

Musste dann doch mehr ab,als zuerst vermutet, die Biopsie wird klären,ob genug Knochen abgetragen wurde und wir jetzt frei von befallenem Gewebe sind.
Die Aufwachzeit und die erste Nacht war recht ruhig für so einen großen Eingriff...ich hab alle 6 Stunden Schmerzmittel gespritzt und Rayo versucht sich in ersten Fress- und Sauf-Versuchen...fehlt halt ein gutes Sück Kiefer, er muss erst damit zurechtkommen.

Er schläft viel,jammert ein wenig und blutet mir die Bude voll. Davor wurden wir gewarnt vom Arzt,das es weiterhin noch einige Tage nachblutet.



Nächsten Dienstag ist Nachkontrolle...da sollte dann aber alles schon vernarbt sein.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 10:55
Benutzerbild von Grazi
Gremlinfanatischer Mod
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 26.244
Images: 9
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Uff....da bin ich ja erleichtert, dass die OP soweit gut verlaufen ist.

Hier werden ganz feste die Daumen gedrückt, dass die Biopsie Entwarnung gibt, dass alles gut und schnell verheilt....und vor allem dass Rayo sich schnell daran gewöhnt, "unten ohne" zu sein.

Alles Gute wünscht
Grazi
__________________


Don't accept your dog's admiration as conclusive evidence that you are wonderful. (Ann Landers)

Molosser-Vermittlungshilfe und Kampfschmuser-Vermittlungshilfe
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 12:15
Benutzerbild von Muffin
Großherzog / Großherzogin
 
Registriert seit: 23.06.2014
Ort: Insel Rügen
Beiträge: 474
Images: 2
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Dann hoffen wir, dass weiter alles gut geht und Rayo sich an alles neue gut gewöhnt.
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 13:52
Benutzerbild von sina
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 26.04.2009
Beiträge: 4.276
Images: 39
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Gute Besserung, alle Daumen sind gedrückt!
__________________
Viele Grüße,
Sina, Biene, Calle und Paul
__________________________
Heinrich und alle im Herzen die über den Regenbogen gegangen sind!

Die Natur legt den Grund, der Mensch formt den Hund!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 16:27
Benutzerbild von Sari
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Harz
Beiträge: 1.750
Images: 51
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Daumen werden fest gedrückt, daß alles gut weiterhin verläuft und der Junge sich an seine neue Schnute gewöhnt.
__________________
LG Manuela
mit Laika und Aki im Herzen.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 17:31
Benutzerbild von baanicwu
Kaiser / Kaiserin
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 1.343
Images: 4
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Alles Gute
__________________
LG Barbara

Es gibt viele Möglichkeiten im Leben, sich für die richtige zu entscheiden ist nicht immer leicht
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 17:56
Graf / Gräfin
 
Registriert seit: 12.08.2016
Beiträge: 224
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Auch von uns gute Besserung

VG Amélie-Malu
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 15.05.2019, 21:00
Benutzerbild von Peppe
Fürst / Fürstin
 
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: 73547 Lorch
Beiträge: 304
Standard AW: Tumor Mundhöhle

Gute Wundheilung und alles Gute !
LG Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:23 Uhr.


Dieses Forum läuft mit einer modifizierten Version von
vBulletin® - Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22