PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mein mannie-katerchen


bully_franz
10.09.2009, 14:58
:traurig3: montag in aller früh hat sich mein geliebter kater auf den weg über die regenbogenbrücke gemacht. ich war übers wochenende nicht zu hause und als ich montag abend nach hause kam, sagte mein nachbar mir das er meinen kleinen am straßenrand gefunden hat.

er ist monta zwischen 7:00 und 8:00 uhr überfahren worden. :traurig3: wäre ich doch bloß wie geplant schon sonntag aben heim gekommen, dann hätte er um die zeit gemütlich auf seinem kissen geschlummert.....

mein liebes mannie-katerleinchen, wir werden dich wahnsinnig vermissen. hoffentlich bist du gut über die regenbogenbrücke gekommen!

Anja
10.09.2009, 15:33
Das tut mir sehr leid,
dir liebes Katerchen eine Gute Reise:traurig3:

R.I.P

Hola
10.09.2009, 15:42
Du hast mein tiefstes Mitgefühl!
Ich kenne das wenn einem ein liebes Tier so aus dem Leben gerissen wird!
Bei uns damals überlebte der Kater nur knapp einen zusammenstoß mit dem Auto!
Seitdem bange ich jede Minute um die andere Katze!

Die lieber Kater wünsche ich einen guten Weg über die Brücke!

Ute
10.09.2009, 15:57
Das tut mir sehr leid für Dich :traurig1:
R.i.p. Katerchen

Maike
10.09.2009, 16:14
Oh Mann auf so schreckliche Weise das tut mir sehr Leid! :traurig1:

bully_franz
10.09.2009, 16:22
er war halt irgendwie was besonderes. alleine schon wie er sich mit franz verstanden hat :traurig1:
vorallem überlege ich jetzt wie es weiter geht. wir hatten ihn ja hauptsächlich, damit franz nicht ganz alleine sein muss wenn ich arbeite.

ach menno, auch wenn mir mein katerchen manchmal den letzten nerv geraubt hat ich vermisse ihn echt total!

Diggimon
10.09.2009, 16:55
Fühl Dich mal ganz doll in den Arm genommen !
Dir lieber Katzer wünsche ich in den unendlichen Weiten des Regenbogenlandes Haufenweise Mäuschen ,machs gut kleiner Katzer :traurig1:

Donni
10.09.2009, 17:49
das tut mir sehr leid für dich! :traurig3:

Billy
10.09.2009, 17:50
RIP Manni..:traurig3:

Tut mir sehr leid...

enouk
10.09.2009, 18:07
Mir tut es auch sehr leid.
Gute Reise kleiner Mann!!

Tyson
10.09.2009, 18:58
:traurig3: Mir tut es auch sehr leid, gute Reise kleines Katerchen, traurig Manula:traurig3:

TaMa
11.09.2009, 06:15
Tut mir ganz doll leid...ein geliebtet Tier so zu verlieren ist immer schlimm:traurig3:..
Fühl dich ganz ganz doll gedrückt:lach3:

traurige Tanja:lach3:

mafiosa
11.09.2009, 07:32
Gute Reise Mannie gruess mir meinen Phillip u. Candy:traurig1:

Ladyhawke
11.09.2009, 10:49
R.I.P. kleine Samtpfote, grüß mir mein Nelchen und Klein Luigi :traurig3: und Du fühl Dich mal feste gedrückt!

tpgbo
12.09.2009, 11:46
Das tut mir so leid!

Es ist immer schlimm ein Tier zu verlieren, aber ein Unfall hat immer etwas besonders Unsinniges.

Kleiner Manni, alles Schöne und Tolle im RB-Land!

Tanja

Grazi
16.09.2009, 05:53
Armes kleines Katerchen. :traurig3:
Ich hoffe, du bist gut und sicher über die Regenbogenbrücke gekommen...

Mitfühlend, Grazi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/kerzen_34.gif

Lola
16.09.2009, 21:05
Das ist traurig...
doch bitte mach Dir keine Vorwürfe.
Gute Reise Mannie kommt gut über die Regenbogenbrücke.

sina
16.09.2009, 22:45
Gute Reise kleiner Manni, meine Bande erwartet Dich sicherlich!

Mache Dir keine Vorwürfe, damit muß man immer rechnen wenn man Freigänger hat, so schlimm es auch ist.

Ich habe es zwei Mal erlebt das eine Katze von mir tot vor der Hauseinfahrt lag und es war immer sehr schrecklich.

Für Deinen Bully solltes Du schnell einen neuen Freund holen damit er nicht solange trauert, ihm kannst Du es ja nicht erklären.

Nach dem Tot von meinem Bruno hat Calle ganz doll gelitten und nach dem Heinrich eingezogen ist wurde er endlich wieder froh!

ananda
19.09.2009, 16:57
R.I.P. Katerchen

Traurig
Dagmar

bully_franz
19.09.2009, 20:34
danke für eure lieben worte. ich hätte ehct nicht gedacht, dass es mich so mitnehmen würde....

Für Deinen Bully solltes Du schnell einen neuen Freund holen damit er nicht solange trauert, ihm kannst Du es ja nicht erklären.

Nach dem Tot von meinem Bruno hat Calle ganz doll gelitten und nach dem Heinrich eingezogen ist wurde er endlich wieder froh!

ich bin tatsächlich am überlegen. mein franzl muss momentan leider eh etwas länger alleine bleiben als sonst und ist nun ja wirklich ganz alleine. ich bin nun am überlegen, ob ein zweithund bei uns einzieht. aber das will gut überlegt sein....

sina
19.09.2009, 20:58
:lach1: ,Wie alt ist Dein kleiner Franz?

Ich würde immer wieder einen zweiten Hund nehmen, gerade wenn

Du nicht immer da bist.

Wie wärs mit einem 2. Bully???
Es ist so schön zu sehen wie sie miteinander spielen und ein

Bully braucht auch Gesllschaft.

Du wirst es sicher nicht bereuen und der Franz wird es Dir danken! :herz:

bully_franz
20.09.2009, 06:00
franz ist jetzt etwa 1,5 jahre alt. also noch ein junger hüpfer *g*
ja, ein zweiter bully wäre schon toll. ich hätte wenn, aber gerne einen notbully und der müsste dann auch mit kindern gut klar kommen.

Impressum - Datenschutzerklärung