PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : korrekte Straßenüberquerung


Grazi
04.09.2009, 13:42
Vega zeigt dem Simbalino, wie man artig an der Straße wartet,
bevor man diese gefahrlos überqueren kann:

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/maedels/warten.jpg

Hier noch mal ganz korrekt:

Erst schaut sie nach rechts...

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/rechts-1.jpg

... dann nach links....

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/links-1.jpg

... und lässt das Auto vorbei, bevor sie rübergeht ;)

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/auto.jpg

Nina
04.09.2009, 14:04
Genial!!! Das schafft noch nicht mal mein Sohn Fehlerfrei! Kann man auch Hunde bei euch zur Verkehrserziehung geben?????

Pöllchen
04.09.2009, 14:04
Mutig von dir, Grazi! Aber schön, dass du deinen Mädels so vertrauen kannst. Die sollen dem Kerl mal zeigen wie's richtig geht ;)

Tyson
04.09.2009, 14:06
:lach3: Von mir bekommt sie eine 1 in Sachen Verkehrserziehung! Son liebes Mädchen, LG Manuela :lach2::herz:

Gast20091091001
04.09.2009, 14:36
Ups! Beim Betrachten der letzten beiden Bilder hat sich bei mir die Herzfrequenz schon etwas erhöht...

Ein sehr braves Mädchen!

Goofymone
04.09.2009, 14:37
Alle Achtung :lach2:

bold-dog
04.09.2009, 14:41
sach ich doch.....perfekt erzogen, das trio-infernale:herz::herz:

Ute
04.09.2009, 15:07
Hut ab, dass macht Vega seeehhr gut :lach2:

Hola
04.09.2009, 19:15
respekt und anerkennung....das ist ja unglaublich...°!!!

Scotty
04.09.2009, 19:32
Echt erstaunlich, wie oft Hunde klueger sind als so manch ein Mensch :D

ceci
04.09.2009, 19:36
Echt erstaunlich, wie oft Hunde klueger sind als so manch ein Mensch :D

Äh, wieso erstaunlich?
;)
Ceci

Grazi
05.09.2009, 07:34
Vielen Dank! :lach3:

Aber nicht, dass hier ein falscher Eindruck entsteht: wenn wir uns Straßen nähern, nehme ich die Hunde fast immer an die Leine bzw. sie müssen auf meiner Höhe bleiben.

Vega ist die einzige, die in Einzelfällen (in eher ruhigen Gegenden mit wenig Verkehr, in denen wir nicht mit kreuzenden Katzen oder Wild rechnen müssen) vorlaufen darf. Ist sie zu schnell unterwegs, bremse ich sie mit einem "Langsam" aus. Falls sie sich nicht - wie eigentlich gewünscht - an den Bordstein setzt, kommt von mir vorsichtshalber noch ein "Stop" hinterher.

Kalkuliertes Risiko eben. Mit den zwei "Kleinen" würde ich das nie und nimmer machen!

Grüßlies, Grazi

Gabi
15.09.2009, 13:05
:lach2::lach2::lach2:

Maike
15.09.2009, 13:40
Respekt kannste mächtig stolz drauf sein!

Spike stoppt eigentlich auch aufs Wort aber ich hätte so Schi... das er vielleicht doch los läuft.

tpgbo
15.09.2009, 20:43
Manno, immer mußt Du uns neidisch machen!!!
Ich bin schon froh, wenn Dasha sich nach strenger Ermahnung nach einiger Überlegung mal laaangssssaaaaam hinsetzt.

Tanja

Impressum - Datenschutzerklärung