PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Linus und seine beste Freundin


Herbster
31.08.2009, 12:46
linus mit seiner kleinen freundin keisha, sie is 4 monate alt und linus 7.. und er liebt sie heiss ;o) heute beim spielen in der hundezone, leider sinds nur handyfotos...



lg georg

Goofymone
31.08.2009, 12:56
wirklich niedlich :lach2:

enouk
31.08.2009, 12:57
Ja schon niedlich - aber ich hätt auch Angst dass dem Kleinen bei einem Rempler mal die Augen raus fallen... Das find ich bisschen krass wie die vorstehen.

Herbster
31.08.2009, 12:58
die kleine hat auch riesen augen probleme... bekommt medikamente, und is bei einem augenspezialisten, die hatte nen virus im auge, der die hornhaut gefressen hat, sollte operiert werden, und bekam medikamente und jetzt heilt das wieder und sie muss nicht operiert werden...

Diggimon
31.08.2009, 13:44
Echt schnullig die Beiden :lach2: Versuch mal beim nächstenmal die Hunde nicht von Oben zu knipsen ,sondern auf "Gleicher" Ebene ,dann sehen auch die Mopsaugen nicht mehr so Gefährlich aus :lach1:

Herbster
31.08.2009, 13:46
Echt schnullig die Beiden :lach2: Versuch mal beim nächstenmal die Hunde nicht von Oben zu knipsen ,sondern auf "Gleicher" Ebene ,dann sehen auch die Mopsaugen nicht mehr so Gefährlich aus :lach1:

das sind schnappschüsse mitm handy, hat sich so ergeben ;o)

Diggimon
31.08.2009, 14:12
Ich weiß ,habs ja auch so Verstanden ,war ja nur ein Tip :lach3:

Lola
31.08.2009, 14:15
Süß die beiden. :herz:

tpgbo
01.09.2009, 08:45
Na. die ist jawohl auch nur niedlich!
Das mit den Augen bekommt Ihr bestimmt wieder schnell in den Griff.

Tanja

Peppi
01.09.2009, 10:07
die kleine hat auch riesen augen probleme... bekommt medikamente, und is bei einem augenspezialisten, die hatte nen virus im auge, der die hornhaut gefressen hat, sollte operiert werden, und bekam medikamente und jetzt heilt das wieder und sie muss nicht operiert werden...

Kleines Off Topic für den Hinterkopf, falls die Probleme nicht enden:

Wir haben bei Kinski irgendwann auf Anraten die Augen bei einem Spezialisten in Dortmund kleiner "nähen" lassen, weil die riesen Glubscher immer einer Verletzungsgefahr (Hohes Gras, etc.) ausgesetzt waren. :traurig2:

Irgendwo gibt's auch vorher/nachher Bilder...:traurig2:

enouk
01.09.2009, 10:26
Jetzt kommen wir wieder auf die Qualzucht-Schiene aber ist es nicht bitter wenn man einem Hund die Augen kleiner nähen lassen muss?

Peppi
01.09.2009, 10:38
Jetzt kommen wir wieder auf die Qualzucht-Schiene aber ist es nicht bitter wenn man einem Hund die Augen kleiner nähen lassen muss?

Es ist 'ne Katastrophe. Aber auch wir waren die klassischen Vollidioten beim ersten Welpen... nie bestritten. Und ich bin nach wie vor großer Kritiker der Mopszucht - obgleich ich das Wesen der Möpse "ideal" finde.

Das Problem ist das die Leute sich immer an Bein gepinkelt fühlen, wenn man über Rasse X oder so redet... ich nehm mich selber ja da nicht raus - aber mir passiert sowas genau einmal und ich verschliesse nicht die Augen vor dem ganzen ******* der da passiert.

Aber lass uns das Foto-Thema nicht shreddern.

Herbster
01.09.2009, 12:12
lass ma die kleine mal wachsen, die is ja erst 4 monate alt.. ;o)

ausserdem is der besitzer schon bei einem augenspezialisten mit ihr, da sie ein loch im auge hatte... also stecknadelgroß mitten drin...

Grazi
01.09.2009, 12:56
Witzige Fotos! :lach2:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung