PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Danke!


Wie Waldi
28.08.2009, 13:56
Bezug nehmend auf sie Fotos, denke ich hier richtig zu sein.
Toll, dass Ihr uns an den Einzügen und den ersten Fortschritten teilhaben lasst.
Ich wusste es genau, jetzt sehe ich es, dass die Lütten die besten Zuhause gefunden haben, die jman sich wünschen konnte. Auch wenn Betty und Shorty meiner Meinung nach etwas mehr auf den Rippen vertragen könnten *nick*

Mama fällt das Alleinsein noch schwer. Ich hoffe sie gewöhnt sich bis Montag dran :(

Wie mit Torsten vereinbart, wird Wotan für mich weiterhin Wotan bleiben. Ich hoffe das führt bei den usern nicht zu Irritationen ;)

bobbie
28.08.2009, 14:07
Hallo "leiblicher" Vater der Lütten, nochmals danke für alles. :herz:

Ja die Betty mit ihrem Gewicht *seufz*. Jetzt wiegt sie GsD schon 10,2 kg. Sie hat aber auch verdammt lange "Hax'n" die Lady. Gerade wenn sie sich auf den Bildern so streckt, sieht sie sehr dünn aus. Live kommt es aber ganz anders raus.

Momentan bekommt sie 3x täglich a' ca. 280 - 300 gr.

Ganz ganz fest die Tritsche von uns knuddeln und viele viele Küsschen geben. Ein absolut toller Hund. Wir sind stolz, dass sie die Mama unserer Betty ist.

Ganz liebe Grüße
Angie und Hannes

Nessie
28.08.2009, 16:17
Ja Wie Waldi da muss ich mit dir übereinstimmen, für mich ist und bleibt Don Camillo "Wotan"! Aber im bezug auf Betty und Shorty stimme ich nicht mit dir überein. Ich finde beide Mädels vollkommen ok so, schließlich sollen kleine Welpen nicht dick wirken. Faye habe ich heute nochmal bei meinem TA gewogen, und sie hat 9,85 kg.

Marsha
28.08.2009, 23:59
Das hast Du aber sehr nett geschrieben:herz:
Natürlich kommen noch weitere Bilder von Nele dazu…Wir freuen uns auch über jedes neue Bild von Neles Geschwistern…

Superliebe Grüße senden Dir Kai, Badges, Marsha, Nele und Andrea :lach1:

Grazi
29.08.2009, 06:53
Auch wenn Betty und Shorty meiner Meinung nach etwas mehr auf den Rippen vertragen könnten *nick* Also ... von den Fotos her sehen beide Mädels top aus. Nicht zu dünn und vor allem nicht zu speckig. :lach3:

Grüßlies, Grazi

KsCaro
29.08.2009, 09:23
900 g Futter für so nen Zwerg find ich deutlich too much. Was fütterst Du denn?

Das der kleine Magen das überhaupt mit macht...

Ansonsten finde ich auch das man gerade die Riesen eher großhungern sollte als sie möppelig zu füttern. Masse/Substanz kommt von ganz alleine im entsprechenden Alter. ;)

bobbie
30.08.2009, 17:40
900 g Futter für so nen Zwerg find ich deutlich too much. Was fütterst Du denn?

Das der kleine Magen das überhaupt mit macht...

Ansonsten finde ich auch das man gerade die Riesen eher großhungern sollte als sie möppelig zu füttern. Masse/Substanz kommt von ganz alleine im entsprechenden Alter. ;)

Wir barfen.

Mit der empfohlenen "Barf-Menge für Welpen" hat sie uns leider abgenommen und wurde innerhalb 2 Tagen knochig.

"Möppelig" ist sie ganz und gar nicht, sondern gertenschlank. Guck mal Fotos.

LG Angie

KsCaro
30.08.2009, 17:47
Ah ok, ich dachte da an Welpen-Trockenfutter, da wäre der Zwerg ja eher geplatzt mit der Menge.

Impressum - Datenschutzerklärung