PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : rex sucht ein neues zuhause


linda
26.07.2009, 11:45
REX ist ein Schäfer-Schnauzer-Goldenretriever-MixRüde,er ist 6 Monate alt stubenrein,kennt die Grundkommandos,ist schon gut erzogen,
ist gut leinenführig und ist auch ohne Leine ein toller Begeiter!

REX ist ein offener,freundlicher,lieber und verspielter junger Hund,mit grundgutem Charakter.

Wer dem lieben REX ein tolles Zuhause geben möchte,kann sich gerne
Daniela,Email:dragonfly-e-d@t-online.de in verbindun setzen.

Bitte Namen,Telefonnummer und Wohnort mit angeben.

Vielen lieben Dank im Namen von REX!

REX kam vor ca.6 Monaten in Mauern(bei Moosburg),bei der hundeliebenden Familie Kutscher zur Welt.

Mama Lilly,eine entzückende Goldenretriever-Schäfer-Schnauzer-?-Mix-Hündin,hatte sich während des Gassi-Ganges mit einem reinrassigen Golden-Retriever-Verehrer vom Acker gemacht!

Herrchen,war der Meinung,es handelte sich um den kastrierten Rüden eines Nachbarn!

Doch diesem war nicht so,es handelte sich um einen Rüden,der genauso aussah,allerdings im Vollbesitz seiner Männlichkeit gewesen ist.

Die Schwangerschaft blieb anfangs unbemerkt,da Lillly eine kompakte Hündin ist.

Jedenfalls erblickten ,Wochen später, 8 kleine Babys das Licht der Welt!

Sie wurden mit viel Fürsorge und Liebe aufgezogen und 6 seiner Geschwister fanden im näheren Umfeld bei lieben Familien ein tolles Zuhause!
Bei Susi stand es von Anfang an fest,das sie dableiben darf und eigentlich sollte auch Rex bleiben dürfen,da das junge Herrchen sein Herz an ihn verloren hatte.

Doch der Mutter von Herrchen wird es auf Dauer zuviel und nun sucht Herrchen,schweren Herzens, doch für Rex ein endgültiges Zuhause!
Habe heute am 30.06.,die Familie Kutscher besucht.

REX hat mich freudig und seinem noch jungen Alter entsprechend, überschwenglich begrüßt.

Er ist ein lieber,offener und nach der Begrüßungszeremonie,ein sehr angenehmer junger Hund und in keinster Weise aufdringlich.

REX kennt,wie seine Mama & Schwester auch, die gängigen Kommandos,wie Sitz,Platz,bei Fuß,ist kein Leinenzieher und kann auch ohne Leine Gassi gehen.

Er ist,in meinen Augen,für sein Alter schon sehr gut erzogen ,das für eine gute Bindung zum Menschen und einem sehr lernfähigem Wesen spricht.

Kinder sind für REX kein Problem,doch sollten diese doch schon etwas größer sein,da er ja noch ein jugendliches Temperament versprüht.
Direkten Kontakt mit Miezekatzen hatte REX noch nicht,die des Nachbarn bellt er halt mal an,doch ich bin sicher,das man ihn bei langsamen und anfänglich beaufsichtigtem Heranführen,auch an das Zusammenleben mit Katzen gewöhnen könnte!

REX liebt kuscheln und spielen tut er auch sehr gerne.

Seine Lieblingsbeschäftigung(hat er sich von Mama Lilly abgekuckt) ist Mäuse ausbuddeln!

Von der Größe her,ist er bei weitem noch nicht ausgewachsen,REX geht mir(1,69)ca.bis zum Knie,jedoch glaube ich , anhand seiner großen bärigen Pfoten,das er noch einige Zentimeter in die Höhe schießen wird.
REX ist sehr sozial aufgewachsen,deshalb wäre auch ein bereits vorhandener Hund kein Problem!
Die liebe Familie Kutscher,doch insbesondere das junge Herrchen,wünschen sich für REX eine geeignete,liebevolle Familie,die ihn liebt und auch seiner Gelehrigkeit entgegenkommt.

Ideal wäre eine Familie mit Kindern im jugendlichem Alter,schön wäre auch ein Haus mit Garten und natürlich viel Zeit!

Der Besuch einer Hundeschule würde REX mit Sicherheit Spass machen,da er gerne und mit Freude lernt!

Es käme diesbezüglich auch jemand in Frage,der diesen jungen,tollen Hund hundesportlich führen möchte(Obidience,BH,um einige Möglichkeiten zu erwähnen).

Wo REX bitte nicht hinsoll:

Zwingerhaltung,Kettenhaltung oder irgendwo abgeschoben im Garten lebend!

REX ist komplett geimpft,gechipt und mehrfach entwurmt!

Abgabe nur gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag!

Platzkontrolle inbegriffen!!!

Sollte REX ihr Herz erobern,so wie er auch meines bereits erobert hat,dann bitte ich Sie ,im Namen von REX,Kontakt mit uns aufzunehmen.

Wir geben dann gerne die Daten seines momentanen Zuhauses weiter!
REX wünscht sich eine eigene Familie,die er lieben und beschützen darf!
http://img188.imageshack.us/img188/3589/14bildtamikira4581.jpg (http://img188.imageshack.us/i/14bildtamikira4581.jpg/)
http://img190.imageshack.us/img190/6946/14bildtamikira4651.jpg (http://img190.imageshack.us/i/14bildtamikira4651.jpg/)

Grazi
18.02.2010, 06:41
Antwort auf meine Mailanfrage:

Rex wurde erfolgreich in ein liebes Zuhause vermittelt und ich habe mich sehr darüber gefreut, das es nach langem Warten doch noch geklappt hat.

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung