PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe - Baumharz


crotalus
20.07.2009, 08:06
Hallo,
wir haben bei uns im Garten eine Sitzgruppe unter einer Tanne, an einer Seite ist Harz auf den Boden getropft und was macht Tequilla sie legt sich rein.
Habe schon alles versucht das Zeug ausem Fell zu bekommen ohne Erfolg.:boese5:
Könnt ihr mir einen Rat geben.:35:

Gruß Peter

Renate + Jorden
20.07.2009, 08:12
Nimm einen dicken Tropfen Öl auf ein Krepp - Papier und reibe es ab. Löst sich dann ganz einfach.
V-G
Renate

Diggimon
20.07.2009, 11:41
Das geht auch mit Sonnencreme raus .Einfach einreiben und mit einem Tuch abwischen :lach2:

Pit
20.07.2009, 16:54
Rausbügeln.
Ne, Quatsch:lach3:
Für den Tip mit dem Öl bin ich dankbar, weil Hugo derzeit auch so Zeugs im Fell hat.
LG,
Pit.

enouk
20.07.2009, 18:51
Oder wie wär's mit "in's Gefrierfach legen" und dann einfach abpopeln... ;-)

Falls alles nix ist müsst ihr halt auf den Winter warten ausser ihr habt eine große Gefriertruhe...

Tyson
20.07.2009, 19:31
:lach2: Oh danke, die Tipps sind gut, mein Wollhund hat auch Harz im Fell, sie krabbelt immer unter die Tannen, LG Manuela

crotalus
20.07.2009, 20:39
Das mit dem Öl war Spitze.Tequilla ist wieder sauber.
Vielen Dank :lach1::lach1:

crotalus
20.07.2009, 20:40
Übrigens die Tanne wird gefällt:boese5::boese5:

enouk
20.07.2009, 20:41
Gibt die nicht schön Schatten? Wenn ihr jetzt wißt wie es leicht raus geht ist es doch kein so problem, oder?

crotalus
20.07.2009, 20:42
Oder wie wär's mit "in's Gefrierfach legen" und dann einfach abpopeln.

Da sind die Futtertiere für die Klappis drin, ist voll.:lach1:

enouk
20.07.2009, 20:45
Die frißt der Hund sicher auch gern. Dann kannst du das Futter "im Hund" und "samt Hund" in's Gefrierfach tun ;-)

knorzel
23.07.2009, 12:46
:schreck::schreck:...wie seid ihr denn drauf?? Den Hund ins Gefrierfach,nee,nee:3D03:

Impressum - Datenschutzerklärung