PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alga, Cane Corso (-Mix?)


Faltendackelfrauchen
15.06.2009, 22:00
Alga, Cane Corso (-Mix?), geb. Nov. 2002, Privatabgabe in Polen. Vermutlich hat sie als Zuchthündin keinen Wert mehr gehabt. Sie hat Liegeschwielen und wenig Muskeln. Genauers über ihr Vorleben ist nicht bekannt. Momentan zeigt sie sich in der Pflegestelle als zurückhaltend, aber freundlich gegenüber allen Menschen, auch gegenüber größeren Kindern. Hunde verbellt sie. Sobald mehr Infos bekannt sind, wir der Text entsprechen angepaßt. D. Knauth ankadog[at]web.de

______________
Text und Bilder können gerne auf andere Notseiten und Foren übernommen werden.

http://home.mnet-online.de/nothilfe/_man/alga.jpg

weitere Bilder unter www.molosser-in-not.de: http://home.mnet-online.de/nothilfe/_man/rescue_man.html

Faltendackelfrauchen
21.06.2009, 18:25
Hallo zusammen,

Alga zeigt sich in der Pflegestelle als sehr gesprächig und verspielt, gerade zu ballverrückt. Sie scheint sich gut eingelebt zu haben.

Faltendackelfrauchen
21.06.2009, 19:18
Hallo,

guck doch einfach mal unter dem Link, da sind insgesamt 8 Bilder:

weitere Bilder unter www.molosser-in-not.de: http://home.mnet-online.de/nothilfe/...escue_man.html

kaos
16.07.2009, 23:04
die süsse motte ist nun seit 4 wochen hier und es macht jeden tag spass, sich mit ihr zu beschäftigen.
Alga ist immer gut drauf - sie geht gern spazieren und das recht flott und zielstrebig. man kann sie aber an der leine gut dirigieren. laufen ohne leine haben wir bis jetzt nur auf dem spieplatz getestet und da kommt sie auf zuruf und folgt auch. ...es sei denn, sie hat den ball vor sich liegen - da muss sie erst einen moment überlegen. ergebnis ihrer überlegungen war bisher immer : sie nimmt den ball ins maul und kommt dann angetrabt.
Alga hat hier noch nie dickköpfig oder gar aggressiv reagiert. an motzenden artgenossen kommen wir inzwischen sehr gut vorbei, sie werden ignoriert. katzen findet sie sehr interessant, solange sie sich bewegen.
menschen findet die süsse nett, weil man ihnen so einiges erzählen kann. schmusen ist nicht so Algas ding, aber spielt man mit ihr ball, hat es den anschein, als ob sie lacht.
sie ist schon ne tolle hündin. :herz:

Faltendackelfrauchen
17.07.2009, 11:01
kleine Ergänzung: Alga ist bei "kaos" nur in Pflege! Es wird weiterhin ein Endplatz gesucht!

Faltendackelfrauchen
21.07.2010, 21:01
Alga steht weiter zur Vermittlung. Hier neue Bilder

http://tierschutzverein-ohv.de//zuhause-gesucht/unsere-hunde/7568829dba094b656/index.html

Faltendackelfrauchen
07.11.2010, 13:33
sie sucht immer noch!

neuer Text:

Aktualisierung: Alga ist zwar grau, aber dennoch keine "graue Maus". Sie ist ein Kraftpaket - topfit, sportlich und "Fußballfan". Neben Ballspielen hat unsere Schöne noch eine zweite Leidenschaft, das Fressen. Andere Hunde interessieren Alga nicht wirklich, rummotzende Artgenossen ignoriert sie weitestgehend. Alga hat bei uns die Hundeschule besucht und kennt die Grundkommandos, auch als Sichtzeichen. Einen Wesenstest hat sie absolviert und bestanden; allerdings muß dieser bei Halterwechsel wiederholt werden. Wir wünschen uns für Alga ein Zuhause, in dem man mit ihrem Temperament und ihrer Kraft umzugehen weiß. Die Rasse "Cane Corso" ist in einigen Bundesländern gelistet. Bitte die jeweils entsprechende Hundehalterverordnung beachten.

blue
07.05.2011, 17:47
Mal ein Schubser für Alga,sie sucht immer noch !

http://www.tierschutzverein-ohv.de/zuhause-gesucht/unsere-hunde/alga/b7568829dba094d1580.jpg http://www.tierschutzverein-ohv.de/zuhause-gesucht/unsere-hunde/alga/b7568829dba094d1581.jpg

Faltendackelfrauchen
03.07.2011, 12:03
Hallo,

leider immer noch aktuell.

Noch einige Zusatzinfos, die ich vor wenigen Tagen zufällig erfahren habe. Alga stammt aus einer Familie. Sie ist das Leben im Hause gewöhnt. Vor der Abgabe hat sie mit einem Kleinhund zusammengelebt, war also bei ihrer Abgabe nicht unverträglich.

Ich wundere mich manchemal, warum sich bei manchen Hunden die Interessenten fast "prügeln", weil jeder ihn will, selbst bei älteren oder kranken Hunden und bei machen Hunden (wie bei Alga) sich niemand ernsthaft interessiert.....

BlackCloud
07.07.2011, 17:04
Ich verfolge Alga schon seit letztem Jahr, würde sogar extra bis nach Brandenburg fahren, um sie kennenzulernen und bei mir aufzunehmen - wenn ich nicht schon einen Hund hätte. Ich finde diese Hündin einfach traumhaft und werde jetzt persönlich nochmal rumfragen.

Hat Alga eigtl irgendwelche Wehwehchen? Kann sie ein paar Treppenstufen noch laufen?

Faltendackelfrauchen
07.07.2011, 22:11
Hallo,

mir ist nichts bekannt von gesundheitlichen Problemen. Jedoch ist mein letzter direkter Kontakt mit Dagmar Knauth (der Vermittlerin) auch schon länger her. Ich würde einfach mal dort anrufen und mit Frau Knauth sprechen. Die Infos bezüglich Verträglichkeit liegen in der Zeit vor dem Tierheim. Ich glaube, es wird das beste sein, Alga zu besuchen. Und wenn es "nur" dazu dient, mehr Infos von der armen Maus zu bekommen.

Nachdem die links oben nicht mehr funktionieren, hier ein Link zum Tierheim mit Bildern von Alga.

http://tierschutzverein-ohv.de/zuhause-gesucht/unsere-hunde/alga/index.html

Weitere Bilder auf der Titelseite von www.molosser-in-not.de

Und der Kontakt über Telefon:

Tel. 033080 40808

Bronco
03.10.2011, 19:36
Für Alga drängt die Zeit :traurig:
Ich bette jeden Tag das sich doch noch jemand für die Zuckerpuppe
meldet.
Alga ist einfach nur lieb.
Sie soll nicht im Tierheim sterben :42:

Bronco
13.01.2012, 21:16
Alga sucht weiter :(

Bronco
18.03.2012, 15:16
Keiner hat mehr daran geglaubt aber Alga hat ein Zu Hause gefunden :sorry:

VERMITTELT :prost:

Faltendackelfrauchen
18.03.2012, 16:15
Hallo Bronco,

das sind tolle Nachrichten. Ich muss oft an Alga denken, da ich ja nicht ganz unschuldig bin, dass sie dort im TH unterkam. Leider ist der Kontakt mit Dagmar eingeschlafen und ich weiß von diesen Neuigkeiten nichts. Weißt Du mehr?? Wohin und seit wann und wie es so läuft???

Bronco
18.03.2012, 19:18
http://www.tierschutzverein-ohv.de/tagebuch/default.php

Hier der Link

Leider weiß ich auch nicht mehr :hmm:
Habe vor 3 Wochen dort meine Ehrenamtliche Tätigkeit aufgegeben :traurig:

Impressum - Datenschutzerklärung