PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Autobox


Bibi
29.04.2009, 17:31
Hallo,
suche eine stabile (also Metall/Holz-Kombi) Hundebox für mein Auto (VW Golf Kombi). So etwas in der Art wie Kleinmetall sie anbietet. Aber die sind sowas von teuer:schreck:
Die billigen die ich bisher gesehen habe klappern beim Fahren, da kriegen der Hund und ich nen Wutanfall...
Es soll im Netz einen Anbieter von gebrauchten Boxen geben, hat einer die Adresse? Oder eben ne ganze Box für mich?!
Vielen Dank schon mal:lach1:

enouk
29.04.2009, 17:36
Wir haben eine von Fressnapf. Für 180 Euro. Allerdings Hartplastik. Ist stabil und macht keinerlei geräusche. Füllt unseren ganzen VW-Passat combi Kofferraum aus und ist sehr geräumig. Weiß nicht ob du auf Holz/Metall bestehst. Ich finde unsere gut.

Diggimon
30.04.2009, 07:21
Guckst Du mal hier :lach2:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=260400967592

enouk
30.04.2009, 07:37
Wir wollten erst auch so eine und haben uns dann unter anderem für das Plastik entschieden weil sie auch schön leicht ist und ich sie allein Problemlos auch mal ausladen kann wenn ich z.B. Getränke holen muss, das ist dann kein Akt. Außerdem ist die Box geschlossen und es fliegen keine Haare im Auto rum. Unser Hund legt sich bei der Autofahrt eh immer sofort hin, es ist also kein Problem wenn sie nix "sieht".

Bibi
30.04.2009, 20:15
Danke für eure Antworten:lach1:
mal schauen, vielleicht weiß der ein oder andere noch was...

Pit
04.07.2009, 15:57
Hi.

Da ich verhindern wollte und will, daß unser Dobi die Heckeinrichtung nach seinen Vorstellungen umgestaltet, habe wir ihn für ca. einen Monat in so nen Hasenstall für Hunde reinbuxiert - Mit 4 Monaten war er aber dafür schon zu hoch.
Ne Durchschnittsbox kostet etwa 400 Taler aufwärts.
Für 50 Taler hab ich nun ne nagelneue "Alternativbox" in der Bucht ersteigert, Innenhöhe etwa 68 cm. Das sollte mal vorab reichen... :boese3:
Dud ned. Der Storch muß mit eingezogenem Kopf dasitzen und die Muddi schimpft, weil des ja garned geht.
Also hab ich dat Dingens umgefriemelt, an die Ecken Aluschienen und drüber stabilen Kanickeldrahtgedöns. Die Ecken noch mit Rohriso verkleidet, damit der Bub keine Beule kriegt. Kostenaufwand Box summa summarum: 60 Taler.
OK - nen Schönheitspreis krieg ich damit nicht ab, aaaaber...die Kiste ist stabil, billig und leicht aus dem Auto zu heben - und der Storch hat jede Menge Platz. Jetzt is auch wieder die Muddi zufrieden :))
LG,
Pit.

katinka
04.07.2009, 16:02
ein pfiffiges muddi hat der storch

Peppi
04.07.2009, 21:00
Muss es ne Box sein, oder geht auch ein amtliches Trenngitter? Wir haben sowas auch günstig bei Ebay geschossen und es gibt wohl jemand der die Teile "passegenau" anfertigt. Bei Interesse gibt Birgit dir sicher gerne den Kontakt bzw.:lach3: Tip.

Bullmastiff
04.07.2009, 22:43
Muss es ne Box sein, oder geht auch ein amtliches Trenngitter? Wir haben sowas auch günstig bei Ebay geschossen und es gibt wohl jemand der die Teile "passegenau" anfertigt. Bei Interesse gibt Birgit dir sicher gerne den Kontakt bzw.:lach3: Tip.

Maßanfertigungen führt unter anderem die Firma Kleinmetall (http://www.kleinmetall.de/) durch. Allerdings kosten diese Maßanfertigungen auch ab rund 400 Euro aufwärts. So eine Lösung hatte ich in meinem letzten Auto verbaut. Nachteil ist allerdings dabei auch, das das Gitter bei einem Fahrzeugwechsel nicht mehr passen wird.

Peppi
05.07.2009, 07:22
Ja, Kleinmetall kann sein!

Aber weil der Golf nicht ganz so selten ist... haben wir so ein Teil gerbrauht für 80 eus erstanden...:lach2:

Oder Du musst Dir ab jetzt halt immer das gleiche Auto kaufen :lach1:

Hola
05.07.2009, 07:29
ich bin auch am überlegen was ich mit meiner im Kofferraum mache. Hab mir ja extra ein größeres Auto gekauft ( VW Caddy Maxi Life ) hab nen riesigen Kofferraum und bisher ein trenngitter. Aber da ihr der ganze Kofferraum zur verfügung steht und sie alles dreckig macht und die Rückbank anfrisst und ich wenn ich sie dabei habe alles auf die Rückbank stellen muß, werden wir um eine Box nicht drum rum kommen. Allerdings will ich noch etwas warten wies mit dem wachsen noch so aussieht,nicht dsa ich ein haufen geld ausgebe und Madame wird noch mal viel größer....

katinka
05.07.2009, 10:21
wir haben auch ein trenngitter, das ist aber so dicht, das schottet die rückbank komplett ab. es besteht die möglichkeit, 1/3 abzutrennen, damit man auch etwas anderes dazustellen kann, oder einen zweiten kleinen hund (wie bei uns). damit nicht soviel haare oder schmutz an die rückbank kommen, habe ich zwischen gitter und bank eine plane befestigt.

Bullmastiff
05.07.2009, 10:57
Ja, Kleinmetall kann sein!

Aber weil der Golf nicht ganz so selten ist... haben wir so ein Teil gerbrauht für 80 eus erstanden...:lach2:

Oder Du musst Dir ab jetzt halt immer das gleiche Auto kaufen :lach1:

Dann müsste man immer bei der Autoauswahl darauf schauen, wieviele Autos davon als Hundetransporter bereits gedient haben und wie groß dadurch die Wahrscheinlichkeit ist, das man so ein Gitter günstig erstehen kann. Mein Gitter hatte ich dann auch nach einem Jahr für nur noch 150 Euro verkauft.

Bei Kleinmetall kann man sich die Gitter auch nach seinen Vorlieben gestalten lassen. Da gehen die Leute wirklich auf eigene Bedürfnisse und Ansprüche ein. So wurden mir die Türen nach meinen Vorstellungen angefertigt genauso wie zusätzlich Haltepunkte.

Wenn man allerdings sein Auto mit Trenngitter, eventuell noch einem Raumteiler und dann noch einem Hecktürgitter (http://www.kleinmetall.de/produkte/exclusiv/trenngitter/exclusiv-trenngitter.html) ausstatten will, sollte man vielleicht doch eher auf gute Autoboxen zurückgreifen. Diese sind dann preislich doch einiges günstiger. Eine ganz gute Lösung ist da auch die Vario Cage (http://www.kleinmetall.de/produkte/Sicherheit/Transportboxen/Vario_Cage/vario_cage.html). Diese lässt sich dann auch in der Tiefe an das Fahrzeug anpassen, genauso auch an die Hundegröße. Mit bis zu 72 cm Höhe gehört diese auch mit zu den größeren Boxen.

Peppi
05.07.2009, 11:24
Bor die sind ja echt mal cool.

Einen Plan was sowas kostet?

Bullmastiff
05.07.2009, 12:51
Bor die sind ja echt mal cool.

Einen Plan was sowas kostet?

Du meinst die Vario Cage? Ich glaube, die gingen ab 480 Euro los, bin mir da aber nicht mehr ganz sicher. Kannst Dir aber auch einfach dort den aktuellen Katalog zukommen lassen. Da ist dann auch die aktuelle Preisliste dabei.

Pit
05.07.2009, 12:53
Mit bis zu 72 cm Höhe gehört diese auch mit zu den größeren Boxen.[/QUOTE]
Hi.
Und genau da seh ich ein Problem. Der Hund kann ja nicht einmal sitzen, geschweigen denn stehen. Klar, sicherheitstechnisch ist es eh am sinnvollsten, daß er sich hinlegt. Wenn ich mir die Autoboxen der Kollegen im Dobermannclub anschaue, hat unser Dobi bei seiner Box die Luxuskopfhöhe mit 88 cm.
Hoffentlich weiß er das zu schätzen ;).
LG,
Pit.

Bullmastiff
05.07.2009, 13:30
Hi.
Und genau da seh ich ein Problem. Der Hund kann ja nicht einmal sitzen, geschweigen denn stehen. Klar, sicherheitstechnisch ist es eh am sinnvollsten, daß er sich hinlegt. Wenn ich mir die Autoboxen der Kollegen im Dobermannclub anschaue, hat unser Dobi bei seiner Box die Luxuskopfhöhe mit 88 cm.
Hoffentlich weiß er das zu schätzen ;).
LG,
Pit.

Wenn Du Dir aber die meisten Boxen in den Geschäften und im Netz anschaust, ist die Standardhöhe bei 66 cm.

Ich hatte mich damals auch für die Kombiation Trenngitter und Hecktürgitter entschieden, weil ich der Meinung war, das es für den Hund bequemer ist, wenn er auch während der Fahrt sitzen kann, ohne das er den Kopf einziehen muss.

Allerdings ist der sicherste Transport auf jeden Fall in einer Box. Und mit einer entsprechenden Gewöhnung, wird sich der Hund auch schnell darin wohl fühlen und auch den größteil der Fahrt liegend verbringen.

linda
06.07.2009, 07:57
also ich finde solche trenngitter nicht gut. unsere staff hündin hat sich immer drinn fest gebissen wenn sie alleine im auto war. sie hat solange drann rum gerissen bis es umgefallen ist. und die doofe nuss saß dann auf dem fahrersitz und hat das lenkrad angefressen

artreju
06.07.2009, 09:32
Ich hab mich auch für ein Trenngitter von kleinmetall entschieden - da ist nix mit durchbeissen oder umfallen. Gibt es passend für jedes Auto und ist kinderleicht zu montieren.

http://www.kleinmetall.de/produkte/Sicherheit/Schutzgitter_-Netze/Master-Line/master-line.html

Bullmastiff
06.07.2009, 20:16
also ich finde solche trenngitter nicht gut. unsere staff hündin hat sich immer drinn fest gebissen wenn sie alleine im auto war. sie hat solange drann rum gerissen bis es umgefallen ist. und die doofe nuss saß dann auf dem fahrersitz und hat das lenkrad angefressen

Das war so ein einfaches Universalgitter, oder? Mit diesen hatte ich auch Probleme, weil die einfach nicht richtig stabil sich befestigen lassen.
Bei den Maßeinbauten von Kleinmetall ist es aber so, das diese wirklich genau an das Auto angepasst werden, vorhandene Haltepunkte verwendet werden, so das keine weiteren Bohrungen notwendig sind. Ich hatte selbst einen richtigen Zerr- und Reißtest gemacht, das Teil ließ sich nicht raus reißen.

linda
06.07.2009, 20:19
Das war so ein einfaches Universalgitter, oder? Mit diesen hatte ich auch Probleme, weil die einfach nicht richtig stabil sich befestigen lassen.
Bei den Maßeinbauten von Kleinmetall ist es aber so, das diese wirklich genau an das Auto angepasst werden, vorhandene Haltepunkte verwendet werden, so das keine weiteren Bohrungen notwendig sind. Ich hatte selbst einen richtigen Zerr- und Reißtest gemacht, das Teil ließ sich nicht raus reißen.

genau so ein billig ding aus dem atu oder so. naja ich hab 2 boxen und das ist eigentlich perfekt

frau putzig
08.07.2009, 08:16
habe eine hundebox zu verkaufen ist nagelneu kam nie zum einsatz. preis wär
noch zu verhandeln.box steht in saarbrücken.:lach1:

Pit
09.08.2009, 15:41
Sooodele zusammen.
Wir haben auch unsere Box herzugeben PLZ 68199 Mannem).
Stabil, leicht und für 50 Taler zu haben. Von der Tiefe/Breite/höhe denke ich ideal für Labbi, Rottimädl - so das Schema. Ich bin der Meinung, daß sich unsere Lieben auch platztechnisch wohlfühlen sollen (die Schäferhundler würden wahrscheinlich 2 reinpacken ;))
Warum geb ich se her?
Mein Spezi hat mir eine komplett aus Edelstahl gemacht, noch größer. Jetzt müssen die Koffer auf die Rückbank:traurig2:
LG,
Pit.

Bibi
09.08.2009, 19:18
Danke für die Angebote aber ich habe jetzt von Kleinmetall so ein Trenngitter gekauft und wenn wir länger fahren liegt er zusätzlich in seiner Stoffbox, da fährt er einfach entspannter mit. Danke nochmal:lach3:

Grazi
10.08.2009, 01:55
Soll das Thema nun geschlossen werden?

Grüßlies, Grazi

Pit
10.08.2009, 07:38
Hi Grazi.
Nur, wenn Du meine Kiste brauchst;)
LG,
Pit.

Grazi
10.08.2009, 08:55
Deinen Beitrag verschiebe ich dann lieber in ein eigenes Thema... dann geht dein Angebot nicht unter!

Grüßlies, Grazi

Marti
05.01.2015, 21:35
Hat noch jemand eine Idee, wo man gute Doppelboxen kaufen kann oder will zufällig jemand eine solche los werden? Das neue Auto kommt nächste Woche und dann soll eine Box her. Habe bei Ebay eine im Auge, aber kennt ja jemand noch eine günstigere Alternative zu Kleinmetall oder Schmidt... Höhe sollte mindestens 80 cm sein..

Gruß

Marti

bold-dog
06.01.2015, 09:54
ich hätte noch was da stehen....war mal in unserm E Klasse Kombi drin.
Müsste in ähnlich grossen Kombi ja auch passen.
Soll ich Dir Fotos und Masse schicken ?
Gibts mir am besten Deine mail adresse per pn.

Impressum - Datenschutzerklärung