PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Längste Hund der Welt


Jörg
21.04.2009, 09:56
Mal was lustiges.

Ich sah gerade im Tv den längsten Hund der Welt.
Ein Irischer Wolfshund,2m32 lang! (lebt in Nrw)
Und er sah richtig gut aus:lach2:

Jörg

Gabi
21.04.2009, 09:57
wahnsinn

Jörg
21.04.2009, 10:08
http://www.wz-newsline.de/?redid=495036

Peppi
21.04.2009, 10:24
Wer hat den Längsten?

Diese Superlative in der Hundezucht gehen mir genauso auf den Senkel, wie die Verordnungen...:sorry:

Wie alt wird so ein Teil? Wie z.B. 'ne Dogge? "Wir züchten auf Gesundheit, alle unsere Hunde sind mindestens 7 Jahre alt geworden". ***Yippieh***

Einmal Dogge immer Dogge. Aber sie sehen gut aus und die Leute auf der Strasse drehen sich (endlich) auch mal nach uns um. Manchmal kommt man sogar in Fernsehen und die Zeitung.

Grosses Kino...:sorry:

connyw212
21.04.2009, 10:25
krass.., voll der schöne hund...:lach2::lach2:
lg conny

katinka
21.04.2009, 10:47
mir tut da schon vom angucken der rücken weh

Gast200912280002
21.04.2009, 13:07
Schwachsinn! Ist ein ganz normaler Wolfshund, es gibt bestimmt vergleichbare, die hat nur noch keiner gemessen (und das auch noch bis zur Schwanzspitze....):04:

Effekthascherei, Publicitygeilheit oder was auch immer....

Jörg
21.04.2009, 15:24
Schwachsinn! Ist ein ganz normaler Wolfshund, es gibt bestimmt vergleichbare, die hat nur noch keiner gemessen (und das auch noch bis zur Schwanzspitze....):04:

Effekthascherei, Publicitygeilheit oder was auch immer....


steht im Guinessbuch der Weltrekorde dieses jahr.
War alles rechtens
:lach1:

katinka
21.04.2009, 17:52
also wenn ich nen dackel hätte, der 30 cm körperlänge hätte, und der würde einen 2,03 m langen schwanz haben, daaaaannnnn könnt ich den beim wettbewerb schlagen

Jörg
21.04.2009, 18:06
also wenn ich nen dackel hätte, der 30 cm körperlänge hätte, und der würde einen 2,03 m langen schwanz haben, daaaaannnnn könnt ich den beim wettbewerb schlagen

klar katinka,,wenn das so einfach wäre..würde ich meiner Dame ein Gerüst anlegen und sie zur Miss Universum machen.Gröööööhl:lach1:

Bibi
21.04.2009, 19:08
Hey, ich dachte das ich den längsten Hund der Welt kenne! Länger geht ja wohl gar nicht!:D

tpgbo
21.04.2009, 21:13
@ Bibi:

Meß doch mal nach...

katinka
21.04.2009, 21:43
@bibi, nur weil du jetzt ins buch der rekorde willst, hast du den armen hund auf die streckbank gelegt, nicht schön

tripwire
22.04.2009, 05:34
@bibi, nur weil du jetzt ins buch der rekorde willst, hast du den armen hund auf die streckbank gelegt, nicht schön


schlimm, oder? ts ts ts :D

Jörg
22.04.2009, 06:27
@ Bibi, tolles Bild:lach2:

connyw212
22.04.2009, 07:29
das is ja echt ein tolles bild :lach2:

artreju
22.04.2009, 07:48
hihihi - das ist ja süss:lach2:
@Bibi - aber das ist doch nicht dein Hund, oder ? :lach1:

Nena
22.04.2009, 17:50
Ich kann an dem Iren nichts aussergewöhnliches finden. Bin sicher, so lang sind noch mehr vorn der Sorte. Aber so what? - Werbung ist halt alles, egal wie.

Gast280210
23.04.2009, 15:13
Wer hat den Längsten?

Diese Superlative in der Hundezucht gehen mir genauso auf den Senkel, wie die Verordnungen...:sorry:

Wie alt wird so ein Teil? Wie z.B. 'ne Dogge? "Wir züchten auf Gesundheit, alle unsere Hunde sind mindestens 7 Jahre alt geworden". ***Yippieh***

Einmal Dogge immer Dogge. Aber sie sehen gut aus und die Leute auf der Strasse drehen sich (endlich) auch mal nach uns um. Manchmal kommt man sogar in Fernsehen und die Zeitung.

Grosses Kino...:sorry:

:04:

Ich frage mich, wie man so was gut finden kann, es ist auch nicht lustig. Hunde sind kein Accessoire. Wer meint auffallen zu müssen, sollte sein eigenes Äußeres verändern und dazu keine Lebewesen auf deren Kosten missbrauchen.:boese5::boese5:

Bahta
23.04.2009, 15:33
:04:

Ich frage mich, wie man so was gut finden kann, es ist auch nicht lustig. Hunde sind kein Accessoire. Wer meint auffallen zu müssen, sollte sein eigenes Äußeres verändern und dazu keine Lebewesen auf deren Kosten missbrauchen.:boese5::boese5:

:lach2:

Jörg
23.04.2009, 15:35
@ Karin,
das war reiner Zufall.Oder erkläre mir mal bitte wie man ein Hund,das er der längste auf der Welt wird,züchten kann?
Irgendein Hund ist halt mal der längste.Wieso soll man sowas verurteilen?Man kann alles ausschlachten.Wer hat die längste Route,wer hat die längsten Pfoten,wer hat die längste Nase wer hat den längsten .......usw:3D05:
In China fällt ein Sack Reis um,regt sich auch keiner auf.:lach1:
einfach mal locker sehn...:lach2:

gruss Jörg

Bahta
23.04.2009, 15:43
In dem Fall Zufall ja, hab den dazugehörigen Text auch nich gelesen, aber es nervt halt wenn Leute den geilsten Hund der Welt haben wollen nur um ihr eigenes Ego aufzupimpen. A propos, dauert bestimmt nicht mehr lang, dann gibts bestimmt Pimy my Dog im Fernsehen.

Genauso wie mit dem portugisischen Wasserhund, den nun jeder haben will, weil Obama einen hat. Sowas ist echt nur bescheuert!

Jörg
23.04.2009, 15:49
In dem Fall Zufall ja, hab den dazugehörigen Text auch nich gelesen, aber es nervt halt wenn Leute den geilsten Hund der Welt haben wollen nur um ihr eigenes Ego aufzupimpen. A propos, dauert bestimmt nicht mehr lang, dann gibts bestimmt Pimy my Dog im Fernsehen.

Genauso wie mit dem portugisischen Wasserhund, den nun jeder haben will, weil Obama einen hat. Sowas ist echt nur bescheuert!


das war reiner Zufall,ich sah den Bericht im TV.Der arme Hund kann doch nix dafür das er der längste ist!
Das sind was ich gesehen habe ordentliche Züchter in NrW.
Die Frau züchtet seit Jahren Irische Wolfshunde,ihr zu unterstelllen sie wolle den längsten oder geilsten ,wäre ein bischen einfach.

Jörg

Gast280210
23.04.2009, 15:50
Na ja, dann müssen sich die sog. Züchter eben mal ganz schnell wieder umstellen und die TH auf die Eigenheiten der zu erwartenden neuen Insassen. :boese1:

Jörg
23.04.2009, 15:52
:lach1:

Bahta
23.04.2009, 17:17
das war reiner Zufall,ich sah den Bericht im TV.Der arme Hund kann doch nix dafür das er der längste ist!
Das sind was ich gesehen habe ordentliche Züchter in NrW.
Die Frau züchtet seit Jahren Irische Wolfshunde,ihr zu unterstelllen sie wolle den längsten oder geilsten ,wäre ein bischen einfach.

Jörg

hab doch nörgens jeschriebn, dass der hund schuld hat oder geschimpft weil du des eingestellt hast :wie: hö

Jörg
23.04.2009, 17:30
:lach1:

Peppi
24.04.2009, 10:31
@ Karin,
das war reiner Zufall.Oder erkläre mir mal bitte wie man ein Hund,das er der längste auf der Welt wird,züchten kann?
Irgendein Hund ist halt mal der längste.Wieso soll man sowas verurteilen?Man kann alles ausschlachten.Wer hat die längste Route,wer hat die längsten Pfoten,wer hat die längste Nase wer hat den längsten .......usw:3D05:
In China fällt ein Sack Reis um,regt sich auch keiner auf.:lach1:
einfach mal locker sehn...:lach2:

gruss Jörg

Sorry, das stimmt leider nicht. Schau Dir z.B. historische Bilder und alte Rassestandards der Rassen Irish Wolfshound, Deutsche Dogge, Mastiff, Mastino an.

Alles entwickelte sich im Laufe der Zeit ins Extreme. Extrem gross, extrem massig, extrem faltig, etc.

Ein guter Freund von mir besitzt noch Pokale seiner Dogge, bei der lediglich die Größe bewertet wurde. Sie war damals die 3. grösste deutsche reinrassige VDH Dogge. Mit 5 Jahren wegen Krebs einzuschläfern.

Die zweite Dogge ereilte gleiches Schicksal. Wurde zwar nicht mehr die Nummer 3 deutschlandweit, verstarb aber auch an Krebs. Alllerdings erst im Alter von sage und schreibe 5 1/2 Jahren. GSD ist mein Freund keiner von den Dummköpfen die, die Augen vor so einer Fehlentwicklung verschließen und so war es nur konsequent sich trotz aller Liebe von dieser Rasse zu distanzieren.

Solange bis soetwas wie jetzt in England passiert und nur sekundär involvierte Institutionen wie das Fernsehen einen Boykott aussprechen müssen um die Verantwortlichen der Rassehundezucht zur Vernunft zu bewegen.

:sorry:

Jörg
24.04.2009, 11:06
Tja,es gibt die und die...:lach1:

Gast280210
24.04.2009, 13:36
Tja,es gibt die und die...:lach1:

Ich sehe schon, Dein Kommentar lässt auf die Tiefe Deines Interesses an dieser Thematik schließen.

Jammern, dass die armen Hunde so leiden und die TH voll sind, dass Hunde abgegeben werden, wenn sie aufgrund auftretender Krankheiten (die gemein ins Geld gehen) auf einmal nicht mehr toll und süß sind sondern nur noch lästig.

Der Großteil der Probleme dieser Rassen wurzeln in Selbstüberschätzung und Experimentierwahn der Züchter, die Gott ähnlich herumexperimentieren. Die Auswüchse, landen dann erst mal auf dem Markt und danach beim TA und danach im TH.

Gratuliere zu diesem Fortschritt.:boese5:

Jörg
24.04.2009, 13:50
@ karin,

Ich sehe schon, Dein Kommentar lässt auf die Tiefe Deines Interesses an dieser Thematik schließen.

^^^^

es langweilt mich,mich über unseriöse Züchter zu unterhalten.Ändern kann man sowieso nichts.
Die deutsche Dogge ist laut Guinness Buch der höchste Hund.Sowas verteufel ich nicht.
Ich hab ein Mastiff z.b. weil er so ist wie er ist.In der TK sprach mich eine Frau an,die war fassungslos und unverschämt das es so Tiere gibt.Wegen Grösse und Breite.
Solange ein Hund gesund ist,ist mir das sowas von Wurscht!
Und solange man die Züchterin net kennt,sollte man die auch net verurteilen.

:lach1:

Peppi
24.04.2009, 14:05
Jammern, dass die armen Hunde so leiden und die TH voll sind, dass Hunde abgegeben werden, wenn sie aufgrund auftretender Krankheiten (die gemein ins Geld gehen) auf einmal nicht mehr toll und süß sind sondern nur noch lästig.


Cara, Du erwartest zuviel Selbstreflexion.

"Man kann sowieso nichts ändern."

Das ist das Problem.

Die anderen sind immer schuld.

Jörg
24.04.2009, 14:06
So seh ich das auch!:lach1:

Peppi
24.04.2009, 14:11
So seh ich das auch!:lach1:

Sorry, ich glaube nicht, dass wir die gleiche Ansicht haben. :sorry:

Jörg
24.04.2009, 14:30
Doch:lach1:

Impressum - Datenschutzerklärung