PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dies und das - ein kleiner Flashback...


chakadia2
20.03.2009, 20:41
Ich habe mal ein wenig Handyfotos hochgeladen und etwas gekramt.

Einige Bilder von Lotta...:herz:

Und auch von Max und unserm neuen Hundekind, was wir hoffentlich bald genauso ins Herz schließen können wie unser Lottakind

Die beiden ersten zeigen Lotta und Max in unserer Wohnküche. Dies war wenige Tage vor ihrem plötzlichen Tod :( Im nachhinein bin ich froh, dass ich so unwissend war und die letzten Tage unbeschwert mit ihr genießen konnte.

chakadia2
20.03.2009, 20:44
Das war einen Tag nach Lottas Tod:traurig3:
Marten hat gesagt, dass Max weint. Irgendwie konnte ich das nicht glauben... Aber nun muss ich ihm doch recht geben. Max hat wirklich geweint

chakadia2
20.03.2009, 20:48
....

chakadia2
20.03.2009, 20:53
Max, Paul und ich bei einem Spaziergang am See

chakadia2
20.03.2009, 20:56
schnuffelbacke and friends

chakadia2
20.03.2009, 20:58
Unsere Riekje-Katze

chakadia2
20.03.2009, 21:00
Max in Action ;)

chakadia2
20.03.2009, 21:05
Noch weiß er nichts vom neuen Rabauken-Bruder...

Und im Bett schläft er nun auch:herz2:

chakadia2
20.03.2009, 21:10
Paul und ich haben ein Engel-Lotta-Bild gemalt. Ich hab ihm erklärt, dass Lotta als kleiner Engel-Geist aus ihrem leblosen Körper gekrochen ist und ihr kleine Flügel gewachsen sind... Nun ist sie im Hundehimmel und schaut ab und zu runter - und beschützt ihn natürlich

Genauso hat sie ausgesehen, als sie tot war...Sie ist so friedlich von uns gegangen
Es war der letzte Abend eingewickelt in ihrer Decke bei uns auf dem Sofa:traurig3:

chakadia2
20.03.2009, 21:15
Bald werden wir ein neues Bully-Kind haben:herz: es wird wieder schnorcheln wie Lotta; und sicher wird er sich auch viele Dummheiten ausdenken

Nena
20.03.2009, 21:41
Bildere sind konservierte Erinnerungen. Du hast das alles live erlebt, was du uns da zeigst. Ist doch toll, aber auch mit einem Hauch Wehmut!http://i32.tinypic.com/30dikc5.gif

Bahta
20.03.2009, 22:20
Ach ist das alles traurig. Max traurige nasse Augen, das gemalte Bild, Lotta eingekuschelt in ihrer Decke :traurig3: Ich bin ganz traurig geworden bei dem Filmstreifen.... :traurig3:
Und dann am Ende ein neues unverbrauchtes Leben, ganz frisch ganz neu ganz klein... da kriegt man neben dem weinenden wieder ein lachendes Auglein.

Danke, das du das mit uns geteilt hast, es hat mich sehr berührt!

katinka
20.03.2009, 22:44
mir gehts es genau wie bahta, eure fotogeschichte hat mich berührt. das gemalte kinderbild ist so liebevoll angefertigt, wahrt es gut auf, wir haben auch noch eines , wo unser sohn, damals 5 seinen kleinen freund gemalt hat, unseren ersten hund, ein westi, als engel über unser haus fliegend.

wir wünschen euch viel glück und freude mit eurem neuen bully

Grazi
21.03.2009, 07:38
meine güte... das bild ist ja so berührend...
da schießen mir glatt wieder die tränen in die augen #schnief#

traurig, grazi

Pöllchen
21.03.2009, 07:52
Auch wenn ich eure Lotta nicht kannte, mir kamen auch die Tränen.
Aber tolle Bilder im Zusammenhang mit dem Text, wirklich sehr emotional beschrieben

Ich wünsche euch ganz viel Glück für euren neuen Familienzuwachs, so dass er die Lücke, die Lotta in euer Herz riss, füllen mag

Tyson
21.03.2009, 08:48
:traurig3: Ich schließe mich da Pöllchen an, LG Manuela

chakadia2
21.03.2009, 12:55
Danke.... :)
Immer noch mache ich mir Vorwürfe.. Was wäre wenn ich mir eine zweite Meinung geholt hätte, hätte ich Lotta beatmen sollen, als sie den Herzstillstand bekam, als ihre Zunge schon lila war???

Aber - ich kann die Zeit nicht zurückdrehen. ich glaube, sie konnte so in Frieden gehen

Bahta
21.03.2009, 13:14
Auch wenn ich dich total verstehen kann, mach dir keine Vorwürfe:14:! Manche Geschehnisse kann man einfach nicht aufhalten, vielleicht hätte das nichts gebracht. Du hast ihr eine schöne Lebenszeit und viel Liebe geschenkt und das bleibt nicht unerwiedert! :herz:

BX-Isabell
21.03.2009, 15:24
Ich habe mal ein wenig Handyfotos hochgeladen und etwas gekramt.

Einige Bilder von Lotta...:herz:

Und auch von Max und unserm neuen Hundekind, was wir hoffentlich bald genauso ins Herz schließen können wie unser Lottakind

Die beiden ersten zeigen Lotta und Max in unserer Wohnküche. Dies war wenige Tage vor ihrem plötzlichen Tod :( Im nachhinein bin ich froh, dass ich so unwissend war und die letzten Tage unbeschwert mit ihr genießen konnte.


Die Beiden haben sich ja den besten Platz ausgesucht

Impressum - Datenschutzerklärung