PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Soka Run in Düsseldorf


Franci
11.03.2009, 14:43
Und auch in Düsseldorf findet wieder ein "Soka Run" statt.

Mittlerweile laufen die Planungen für den nächsten Soka Run in NRW auf Hochtouren.
Er wird wieder in Düsseldorf stattfinden, Beginn und Ende wird am Burgplatz sein.
Termin ist der 07.06.09.
Dauer : von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Dieses mal wird neben der Demo auch Stände zu finden sein, diese beinhalten bisher folgende Themen : An einem Stand wird eine Petitionsliste ausgelegt sein, die sich gegen das bestehende Landeshundegesetz richtet.
An einem wird gezielt über unsere Rassen aufgeklärt, an einer Broschüre zum mitnehmen wird bereits gearbeitet.
Desweiteren wird auch David´s Revenge vertreten sein, um auf den aktuellen Stand der R.A.D in den Niederlanden zu informieren.
Ferner wird auch ein LKW da sein, der als Bühne genutzt wird.
Auch bin ich dabei Verpflegungsstände zu organisieren, damit auch für das leibliche Wohl vor Ort gesorgt wird, stehe gerade mit Leuten in Verhandlung die entsprechende Konzessionen besitzen.
Falls jemand von euch auch gerne einen Stand machen möchte, dann wendet euch bitte an mich, werde mit der Anmeldung der Geschichte noch etwas warten.
Wie ihr bereits seht, wird es nicht nur eine Demo sondern eine richtige Veranstaltung.
Die Laufstrecke ist diesmal anders als das letzte Mal, hier könnt ihr mal einen Blick darauf werfen :
http://i43.tinypic.com/i1wjnt.jpg

http://i41.tinypic.com/25r33ww.jpg

Liebe Grüße,

Alex und Franci

Grazi
12.03.2009, 06:21
Danke! :lach3:

Termin ist notiert. Ich hoffe, es finden sich aus unseren Reihen ein paar Teilnehmer.
Wäre lieb, wenn du spätestens im Mai noch mal an den Termin erinnern könntest.

Grüßlies, Grazi

Donni
12.03.2009, 08:44
habs mal notiert

Grazi
02.06.2009, 12:54
Ich möchte noch mal an den SoKa Run am kommenden Sonntag erinnern! :lach3:

Lasse das Mantrailing ausfallen und werde wohl mit Simba hinfahren. Kommt sonst noch jemand aus unseren Reihen?

Grüßlies, Grazi

linda
02.06.2009, 13:41
ich würde echt gerne kommen aber leider ist es zu weit weg. irgendwie wohne ich immer an der falschen stelle. kotz. ich hoffe das ihr sehr viel spass habt und das ihr ganz viel erreichen werdet

Grazi
06.06.2009, 19:38
Ablaufplan für den Soka Run 2009 in Düsseldorf

Ca. 10:30 Uhr : Begrüßung der anwesenden Teilnehmer mit Erklärung zu dem Gesamtablauf

Ca. 10:45 Uhr : Kurze Ansprache von Hr. Ellerbrock von der FDP

Ca. 11:00 Uhr : Beginn des Soka Run

Ca. 13:00 Uhr : Das Tierheim Düsseldorf stellt sich und einige Hunde vor.

Ca. 13:30 Uhr : Hundetrainerin Burga Torges stellt sich vor und gibt einen kurzen Einblick in ihre Arbeit.

Ca. 14:00 Uhr : Peter Löwisch hält eine kurze Rede zu der allgemeinen Situation bezüglich der bestehenden Landeshundegesetze.

Ca. 14:30 Uhr : Manfred Heise von Davids Revenge hält eine Rede bezüglich der Angst vor unseren Hunden und ob sie wirklich begründet ist.

Ca. 15:00 Uhr : Diana Häusler führt mit ihrem Staff/Rotti/Labradormix Biaz einige Tricks vor.

Ca. 15:30 Uhr : Beginn der Wahl des schönsten Hundes beim Soka Run 2009.

Ca. 16:30 Uhr : Bekanntgabe der Gewinner mit Prämierung.

Ca. 17:00 Uhr : Verabschiedung

Grazi
06.06.2009, 19:40
Falls doch noch jemand aus unseren Reihen kommen und mich mit Simba in Düsseldorf rumirren sehen sollte... einfach ansprechen. Ich beisse nicht. ;)

Grüßlies, Grazi

Emmamama
07.06.2009, 18:32
Hat sich erst hinterher rausgestellt, aus den gleichen Reihen zu sein ;-)
Und nein, weder du noch Simba haben gebissen...
Ich fand´s eine total entspannte Veranstaltung, bei der mal wieder klar ersichtlich wurde, wie friedlich gerade die "bösen, bösen Kampfhunde" sind.
Auch wenn ich mir noch mehr Beteiligung gewünscht hätte, fand ich doch die Offenheit, die Passanten an der Strecke den Doggies entgegengebracht haben, bemerkenswert.
Jedenfalls mehr, als ich erwartet hätte.

LG

Peppi
07.06.2009, 21:18
... und ich hab den Simba kennen gelernt :herz:

Hab auch noch ein paar nette Fotos der Veranstaltung... und langsam auch das Eisbein verdaut.

Fotos kommen noch...:lach1:

Ute
08.06.2009, 03:57
@Peppi: Hat das Verdauen des Eisbeins doch länger gedauert ?
Ich warte auf die Bilder ..... :lach3:

Grazi
08.06.2009, 05:38
Anfangs war ich ja ein bissel enttäuscht, weil sooooo wenige Molosser gekommen waren, aber dann hat sich ja rausgestellt, dass wenigstens Emmas Mama und die Peppis die Forenehre aufrecht gehalten haben. ;) VIELEN LIEBEN DANK FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG! :lach3:

Für den SoKa Run hätte ich mir erheblich mehr Beteiligung gewünscht, doch ich denke, dass wir auch so ein gutes und positives Zeichen für und mit unseren Hunde gesetzt haben. Auch waren so einige solidarische Nicht-Listies mit dabei: Goldies, Frenchies, Malamute, Schäferhund, Dobermann, Podencos, windschnittige Mixe, Terrier, wuschelige Kleinhunde. :lach2:

Von einigen wenigen Ausnahmen abgesehen, waren die Reaktionen der Passanten erfreulich offen und positiv: staunende Gesichter, interessierte Nachfragen, vorsichtige Kontaktaufnahmen, nette Krauleinheiten für die Hunde, gezückte Handys, um die Hunde zu fotografieren.

Auf dem Burgplatz sah man einige spielende und viele relaxte Hunde. Hin und wieder gab es zwar Brummeleien und Gebell, doch die Stimmung war insgesamt sehr entspannt. Vor allem der Protestmarsch durch Düsseldorf verlief sehr ruhig und diszipliniert.... als ob wir wir das enge Nebeneinanderlaufen geübt hätten. ;)

Eine kleine, aber feine Veranstaltung!

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung