PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cacib in München 7.3.& 8.3.


BX-Isabell
14.02.2009, 14:12
Hallo,
ich wollte mal hören ob jemand von Euch hingeht.Ich gehe am Sonntag wenn die Molosser gerichtet werden.

Diva
16.02.2009, 07:48
Wir gehen auch am Sonntag und treffen uns mit BX Jeffrey plus Anhang (nicht hier im Forum)
Wir kommen aber ohne unsere Diva.

Liebe Grüße
Karin

BX-Isabell
16.02.2009, 11:21
Wir gehen auch am Sonntag und treffen uns mit BX Jeffrey plus Anhang (nicht hier im Forum)
Wir kommen aber ohne unsere Diva.

Liebe Grüße
Karin

Hallo.
das ist ja super.Jeffrey kennen wir auch,aber leider haben wir uns aus den Augen verloren.Wir nehmen unsere Beiden mit,aber nicht mit in die stickige und volle Halle.Wir werden gleich in der Früh dasein.Vielleicht sieht man sich ja.Mich erkennt Ihr da ich unsere Kleine Tochter im Rucksack habe.

Gruß Mario

Hola
16.02.2009, 11:29
darf oder kann man da die Hunde mitnehmen?
Wie schlimm ist es für den eigenen hund da dabei zu sein?
Stress?
War noch nie auf einer Ausstellung daher die Fragen!
Grüße

BX-Isabell
16.02.2009, 12:07
darf oder kann man da die Hunde mitnehmen?
Wie schlimm ist es für den eigenen hund da dabei zu sein?
Stress?
War noch nie auf einer Ausstellung daher die Fragen!
Grüße

Ich würde nur meinen Hund in die Ausstellung mitnehmen wenn ich ausstellen würde,ansonsten ist das der pure Stress in München für den Hund,da es meist ein Massenandrang ist.Selbst wenn ich ausstelle, würde ich meinen Hund nur mit der Box durch die Massen fahren,da man gar keine Zeit hat,seinen Hund ständig zu beobachten an wen er gerade vorbeiläuft.Es verstehen sich ja auch nicht alle Hunde,sodas mir das zu Heikel wäre.

Hola
16.02.2009, 12:40
Hört sich ja nicht so toll an. Na dann nur ohne Hund. Mal schauen was der Dienstpaln dazu sagt!

Diva
17.02.2009, 06:30
Hört sich ja nicht so toll an. Na dann nur ohne Hund. Mal schauen was der Dienstpaln dazu sagt!

die Gänge in der Münchner Olympiahalle sind sehr eng und dann preisen da auch noch die Verkäufer ihre Sachen an - sprich der Platz schrumpft noch einmal durch die Verkaufsstände. Die Messe ist immer sehr sehr sehr gut besucht, d.h. es drängeln sich tausende von Menschenbeinen durch die Gänge. Meine Meinung ist es, dass es nur eine Qual wäre dort Hunde just-4-fun mitzunehmen. Was anderes ist es natürlich wenn man dort ausstellen will. Aber auch dann stimme ich BX-Isabell zu, dasss ich meinen Hund dort nur in der Box transportieren würde. Gerade bei den "großen Rassen" braucht man ja noch mehr Platz und beim letzten mal wurde die Halle ja auch noch umgebaut und man hatte ein Gedrängel schlechthin. Da muß es ja zu Unstimmigkeiten unter den Hunden kommen. Außerdem ist die Luft da drin wirklich schlecht und es ist z.T. auch sehr laut, wenn Vorführungen sind. Wenn es das Wetter zuläßt würde ich meine Hundis lieber im Auto lassen und dann zu einem Spaziergang herausholen. Der Olympiapark lädt ja geradezu ein Gassi zu gehen.

Jörg
18.02.2009, 12:35
die Gänge in der Münchner Olympiahalle sind sehr eng und dann preisen da auch noch die Verkäufer ihre Sachen an - sprich der Platz schrumpft noch einmal durch die Verkaufsstände. Die Messe ist immer sehr sehr sehr gut besucht, d.h. es drängeln sich tausende von Menschenbeinen durch die Gänge. Meine Meinung ist es, dass es nur eine Qual wäre dort Hunde just-4-fun mitzunehmen. Was anderes ist es natürlich wenn man dort ausstellen will. Aber auch dann stimme ich BX-Isabell zu, dasss ich meinen Hund dort nur in der Box transportieren würde. Gerade bei den "großen Rassen" braucht man ja noch mehr Platz und beim letzten mal wurde die Halle ja auch noch umgebaut und man hatte ein Gedrängel schlechthin. Da muß es ja zu Unstimmigkeiten unter den Hunden kommen. Außerdem ist die Luft da drin wirklich schlecht und es ist z.T. auch sehr laut, wenn Vorführungen sind. Wenn es das Wetter zuläßt würde ich meine Hundis lieber im Auto lassen und dann zu einem Spaziergang herausholen. Der Olympiapark lädt ja geradezu ein Gassi zu gehen.

hallo,


dem stimme ich nur zu...

wenn du nicht ausstellst,würde ich auch kein Hund mitnehmen.
Für Hunde die sowas kennen,,ok...ist nicht nur Stress für Tier,auch für den Halter wenn du dich auch umschauen willst.
Ich bin öfter in der Olympiahalle,,ist wirklich eng.

Jörg

Peppi
18.02.2009, 13:41
Ich war auch schon auf einigen Ausstellungen und ich finde, das liegt an den Hunden. Einige haben echt Nerven wie Drahtseile, die gehen da ganz locker durch. Andere eben auch nicht.


Ich würd's vom Hund abhängig machen!

Schnuck-Schnuck
18.02.2009, 19:28
Ich war auch schon auf einigen Ausstellungen und ich finde, das liegt an den Hunden. Einige haben echt Nerven wie Drahtseile, die gehen da ganz locker durch. Andere eben auch nicht.


Ich würd's vom Hund abhängig machen!

Sehe ich ganz genauso,Jadis wäre sicher nervös und meinem Sid können es nie zuviele Leute sein.Der ist sowas von cool und liebt diese Art von Stress,da er meint alle wären nur wegen ihm da

Hola
18.02.2009, 19:55
Muß eh Arbeiten wie ich grad im Dienbstplan gesehen habe.
Und bei 43 std. miese werd ich wohl so schnell nimmer frei kriegen! :traurig3:

Schade das wäre mal ne Ausstellung in der nähe!

Naja das nächste mal vielleicht

stellabella
01.03.2009, 12:16
Wir wahren letztes jahr in München.Es ist so schlecht organisiert,und es ist so eng da,dass ich nicht hínfahren würde.Jedoch wir wollten Zuchtzulassung machen,aber ich verschobe es lieber und ich mache es in Dortmund.
München war ein Katastropfha für uns,obwohl Aiace hat V1-JCAC gemacht jedoch war es für uns eine schlechte erläbniss...

L.G. Krisztina

Impressum - Datenschutzerklärung