PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dasha ist zum Schießen komisch


tpgbo
15.09.2008, 07:11
Dasha hat eine neue Leidenschaft entdeckt; Rinderknochen tragen ist suuuuper!!!

Seit gestern schleppt sie einen riesigen Rinderknochen durch die Gegend.
Selbst bei den diversen Geschäften wird er nicht abgelegt.
Dabei ist der Knochen bestimmt 3kg schwer.
Schade, daß ich mit Gipsarm nicht fotografieren kann!
Das sieht zum Schreien aus, wenn sie loszieht, mehr Knochen als Maul:3D07:
Aber so ist sie nun mal, ich glaub, sie bleibt immer (m)ein Kind.

Tanja

Tanja
15.09.2008, 18:52
So hat jeder Hund seinen Spleen. Meine ist zur Zeit auf Schnakenjagd. Das ist jetzt ihr grosses Ding.
Da haben wir ja eine Menge zu schmunzeln bei den Hunden ;)

Baby
15.09.2008, 20:30
Meine drei Hundiss stehen total auf Fliegen wenn,die sie durch die Gegend Jagen dann muß man in Entdeckung gehen.:3D07::3D07:Piwi Baby

tpgbo
16.09.2008, 06:45
Tja, theoretisch würde Dasha das auch gern tun, wenn die fliegenden Biester bloß nicht so schnell wären!
Da vergreift man sich lieber an Sachen, die sich nicht bewegen (gern auch die Froteehandtücher).

Tanja
16.09.2008, 20:34
Ausserdem müsste dann erstmal der Knochen raus *gg*

Paulchen39
17.09.2008, 07:48
Ja fliegen jagen findet Dunja auch totaaaal toll:lach2:

Corso Tosa
17.09.2008, 12:10
Meine trägt ihr gesamtes Leben schon einen Ball mit sich rum.
es sei denn, sie sieht Wasser.Dann beginnt sie unermüdlich, Staudämme zu bauen.
Kein Biber könnte das gewissenhafter erledigen!

Arthus
18.09.2008, 07:33
jaja diese Fliegen ,
da können wir auch ein Lied von singen, wenn unser Dicker mit seiem Knochen beschaftigt ist verteidigt er Ihn gegen alles was fliegt ,diese Schnute dabei ist einfach herlich.
Und nie ein Fotoapparat zur Hand.
Es ist auch soweit das Er hinterher jagt aber irgentwie sind die immer schneller wie Er und dann legt Er sich wieder auf sein Platz und schaut ins weite (warscheinlich träumt Er vom fliegen ):lach2:

tpgbo
19.09.2008, 21:12
Mußte feststellen, daß sie noch mehr seltsame Angewohnheiten hat.
Nach früherer Wasserscheuheit durften dann die Pfoten doch nass werden.
Das ist ja recht schön, aber heute mußte ich feststellen, daß sie nun auch tauchen gelernt hat!!!
Scheinbar müssen alle Steine aus unserem Bach vor Tod durch Ertrinken gerettet werden, bloß bin ich zu doof das zu begreifen.:sonne02:

Tanja
25.09.2008, 20:00
*gg* ist doch eine super Beschäftigung..nimm einfach ein Buch mit ;)

Impressum - Datenschutzerklärung