PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DRINGENDST !!! BM Rüde in 24896 Treia


Kirsten BM
13.08.2008, 09:00
Hallo Zusammen,

ein dringender Fall, der mir heute früh telefonisch angetragen wurde:

Die Nothilfe "Stinkfußfarm e.V." in 24896 Treia sucht dringend einen Platz oder zumindest eine Pflegestelle für einen 5 jähreigen, kastrierten BM Rüden.
Kinderlieb und Rüden verträglich!

Die Besizerin wandert nach Irland aus und hat ihn nicht mehr vermittelt bekommen. Sie fliegt morgen früh!!!

Frau Weiszhar von der Nothilfe kann ihn nur ganz kurz bei sich unterbringen.

Telefonischer Kontakt:

Besitzerin (bis morgen früh!): Nr. entfernt, Simone Dustert

Frau Weiszhar: Nr. entfernt

(Ich hoffe ich habe keine Zahlendreher in den Tel.Nr.)


Wäre schön, wenn jemand helfen könnte!

Donata
13.08.2008, 12:25
Ich halte das Vorgehen für skandalös!
unter der Nummer der Besitzerin meldet sich niemand, unter der Nr. einer Frau Weisshaar meldet sich ein altersschwaches Tonband.

Warum kann die Besitzerin, die sicher nicht erst seit heute morgen weiss, dass sie nach Irland wandert, sich nicht kümmern.

Skandalöses Verhalten. Möge ihr, wenn ihr das Altenheim droht, nicht dasselbe widerfahren. Ich wünsche Auskunft zu der Dame.

Simone
13.08.2008, 12:41
Ich halte das Vorgehen für skandalös!
unter der Nummer der Besitzerin meldet sich niemand, unter der Nr. einer Frau Weisshaar meldet sich ein altersschwaches Tonband.

Warum kann die Besitzerin, die sicher nicht erst seit heute morgen weiss, dass sie nach Irland wandert, sich nicht kümmern.

Skandalöses Verhalten. Möge ihr, wenn ihr das Altenheim droht, nicht dasselbe widerfahren. Ich wünsche Auskunft zu der Dame.


Ich finde es nicht gut, dass Du hier gleich mit Vorwürfen beginnst. So ist eine Notvermittlung sicher nicht möglich und Deine Vorwürfe helfen überhaupt nicht. Du kennst die Zusammenhänge nicht, kennst die Besitzerin nicht, kennst Frau W. nicht und kommst direkt nur mit Kritik. Ich kenne die Hintergründe auch (noch) nicht und denke, dass man bis dahin mal abwarten sollte.

Im Übrigen kann ich bei Nothunden ganz oft nicht verstehen, wieso sich ein Besitzer trennt, aber darum geht es bei der Notvermittlung nicht. Da zählt nur, dass der Hund gut vermittelt wird und Hilfe angeboten wird.

Ich möchte bei den Nothunden hier im Forum keine Vorwürfe dieser Art haben, denn das würde leider nur zur Folge haben, dass Leute, die ihre Hunde vermitteln wollen oder müssen, sich nicht trauen, sie hier einzustellen und das schadet dann nur einem: nämlich dem Hund.

Simone
13.08.2008, 19:26
Hallo!

Gibt es denn hier eine Pflegestelle für einen rüdenverträglichen Bullmastiff ?????

Suse
14.08.2008, 13:25
Hallo Zusammen,

ein dringender Fall, der mir heute früh telefonisch angetragen wurde:

Die Besizerin wandert nach Irland aus und hat ihn nicht mehr vermittelt bekommen. Sie fliegt morgen früh!!!


Wäre schön, wenn jemand helfen könnte!

Und wieso zum Geier nimmt sie den Hund nicht mit? Wenn er nachweislich geimpft ist und Microchip hat darf er ohne Quarantaene ueber bestimmte Haefen / Flughaefen einreisen. Okay, ist nicht das Thema.

Ich hoffe es findet sich schnell jemand fuer ihn. Wir koennen ja leider aus geographischen Gruenden nie helfen...

Simone
14.08.2008, 13:49
Hallo!

Leider wird kein zu Hause mehr für den Hund gesucht, da er nicht - wie eigentlich gedacht - bei Frau Weiszar von der Tierschutzhilfe gelandet ist, sondern bei irgendjemanden, den die Besitzerin kennengelernt hat.

Weitere Angaben habe ich leider nicht. Schade....

Danke an die, die Hilfe angeboten haben.

Impressum - Datenschutzerklärung