PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gemeinsame Mahlzeit


Simone
29.07.2008, 09:00
Hannah und Luna teilen sich eine Kartoffel...

http://www.bull-mastiff.de/01.jpg

Nun geht es an die Reste...

http://www.bull-mastiff.de/02.jpg

Etwas Knuddeln muss aber auch sein...

http://www.bull-mastiff.de/03.jpg

Tyson
29.07.2008, 09:10
:lach3: Ich mag solche Bilder sehr, Kind und Hund ist ein tolles Motiv. Ich freu mich, wie gut die Beiden sich verstehen. Schön ist es für Hannah, die mit einem Hund aufwachsen kann, LG Manuela:lach2::3D10:

Dani
29.07.2008, 09:42
Och die zwei sind ja zum schießen richtig drollig die zwei so zusammen zu sehen :herz::lach2:

Mensch Eure Hannah ist aber auch eine süße Maus und wie toll die Beiden harmonieren wirklich klasse :lach2:
Luna sieht so richtig zufrieden aus :herz::lach2:
Daumen hoch für Luna und Eure Hannah :lach2:

Würde mich über weitere Fotos von den Beiden freuen :lach3:

Lieben Gruß Dani :lach1:

Simone
29.07.2008, 10:14
Die beiden verstehen sich wirklich gut. Hannah liebt ihre Tiere sehr und krabbelt häufig hinter den Katzen oder Luna her. Die Tiere mögen sie aber auch sehr und suchen selber ihre Nähe. Sina liegt fast immer neben ihr und auch Snoopy, der sie am Anfang uninteressant fand, legt sich nun öfters zu ihr. Hannah streichelt jetzt auch die Tiere, wobei sie noch nicht richtig streichelt, sondern eher klopft. Aber auch das finden die Tiere ok., Sina schnurrt sogar dabei! Ich muss natürlich immer dabei sein und darauf achten, dass sie den Tieren nicht am Schwanz oder Ohr zieht, denn sie versteht natürlich noch nicht, dass das auch weh tun kann... Bei Luna habe ich das Gefühl, dass Hannah ihr richtig gut tut und Luna agiler geworden ist. Sie hat nun eine wichtige Aufgabe. Egal wo ich mit Hannah hingehe (oder wo irgendjemand mit Hannah hingeht), Luna geht mit. Sie will immer in der Nähe von der Kleinen sein und wenn Hannah auf sie zukrabbelt, dann wedelt Luna auch sofort mit dem Schwanz und freut sich.
http://www.bull-mastiff.de/HannahundLuna.jpg

Gast20091091001
29.07.2008, 10:30
Was für ein tolles Bild !!!:lach2:

Dani
29.07.2008, 10:41
Bin begeistert :lach2: zu süß :herz:

Lieben Gruß Dani :lach3::lach1:

bold-dog
29.07.2008, 10:56
da geht einem ja das Herz auf !
So ein grosses Mädchen ist sie geworden Eure Hannah !
Und wie sie guckt.....herrlich.

nane202
29.07.2008, 11:41
da geht einem ja das Herz auf !


Das einzige, was man dazu sagen kann, einfach nur toll :herz:

Karin
29.07.2008, 11:41
Tolle Bilder:lach2: Wunderschön wenn Kind mit Hund aufwächst:herz:

Eure Hannah ist ja schon richtig groß geworden, und wunderschöne Augen *schwärm*:herz:

LG Karin

Regi
29.07.2008, 11:57
Ich finde solche Bilder klasse:lach2:!

Auf der Homepage von Kampfschmuser in Not gibt es auch viele ähnliche Bilder. Aber die, die von "Kampfhunden" reden, meinen, das wäre verantwortungslos von den Eltern. "Wie können die das nur zulassen?"
Dabei ist doch logisch, dass man sein Kind nicht unbeaufsichtigt mit dem Hund lässt, egal ob "Kamfhund" oder Dackel.

Die von "KH" reden, kann ich sowieso nicht ernst nehmen.

Grazi
29.07.2008, 12:05
Bei Luna habe ich das Gefühl, dass Hannah ihr richtig gut tut und Luna agiler geworden ist. Sie hat nun eine wichtige Aufgabe. Egal wo ich mit Hannah hingehe (oder wo irgendjemand mit Hannah hingeht), Luna geht mit. Sie will immer in der Nähe von der Kleinen sein und wenn Hannah auf sie zukrabbelt, dann wedelt Luna auch sofort mit dem Schwanz und freut sich. So rein von den Fotos her habe ich auch den Eindruck, dass Luna wieder munterer wirkt.
Und dass sie so richtig schön gelassen mit der Kleinen umgeht. Toll! :lach2:

Grüßlies, Grazi

Simone
29.07.2008, 12:12
So rein von den Fotos her habe ich auch den Eindruck, dass Luna wieder munterer wirkt.

Ja, das stimmt. Sie ist momentan richtig gut drauf. Ich denke, dass es ihr zum einen gut tut, eine Aufgabe zu haben (Hannah zu bewachen) und sie zum anderen auch die alleinige Aufmerksamkeit geniesst, die sie nun ohne Lisa hat. Am Anfang hat sie Lisa natürlich sehr vermißt, aber jetzt scheint sie sehr zufrieden mit ihrer neuen Rolle zu sein. Somit ist unsere Entscheidung auch gefallen: Luna bleibt Einzelhund.

Tyson
29.07.2008, 12:16
:34::34::34: Das sind zwei wirklich süße Mäuse und ich wünsche Dir noch viel Freude mit den Beiden! Ich tät mir öfters Fotos von Dir wünschen, LG Manuela :lach2::lach1:

Mela
29.07.2008, 12:17
Wunderschöne Bilder....:herz:

liebe Grüße
Corinna

Simone
29.07.2008, 12:38
Dabei ist doch logisch, dass man sein Kind nicht unbeaufsichtigt mit dem Hund lässt, egal ob "Kamfhund" oder Dackel.


Das stimmt, ich würde Hannah ebenso wenig mit einem Dackel alleine lassen... Bei Luna muss ich am meisten darauf achten, dass sie mit ihrer großen Pfote Hannah nicht weh tut, bzw. sie nicht umrennt. Aber ich muss sagen, dass Luna wirklich sehr vorsichtig ist.

Wichtig ist ja auch, seinen Hund zu kennen und zu wissen, wann er Ruhe braucht. Luna ist wirklich sehr gelassen, selbst wenn Hannah sie mal zwickt, reagiert sie nicht bzw. nur mit Schwanzwedeln, im schlimmsten Fall - meist wenn Hannah ihre Füße untersuchen will, denn Luna mag nicht so gerne, wenn man ihre Füße anfaßt - steht sie auf und geht. Der Hund einer Freundin z.B. zeigt seine Zähne, wenn er an den Ohren oder im Gesicht angefaßt wird. Das ist ja im Grunde ok., schliesslich muss er sich nicht alles gefallen lassen, aber bedeutet für mich viel mehr Aufsicht. Da achte ich direkt darauf, dass Hannah ihn nur an Stellen anfaßt, wo er es auch mag. Bei Luna bin ich gelassener, denn ich weiß wie sie reagiert. Unsere Molosser sind aber auch sehr tolerant, finde ich.... Bei der Therapiehundeausbildung wurden meine Mädels auch dafür gelobt, dass sie auf fast alle Situationen so gelassen und entspannt reagierten und dieses Verhalten habe ich bei vielen Molossern beobachtet. Die bringt einfach nicht so viel aus der Ruhe...

TaMa
29.07.2008, 12:46
ich finde die Fotos auch voll toll....Kinder und Hunde sind was schönes und wenn sie noch so super miteinander harmonieren, da kann einfach einen nur noch das Herz aufgehen...:lach2:

BeateH
29.07.2008, 14:40
das sind wirklich superschöne Bilder bin begeistert:lach2:

Tatjana
29.07.2008, 15:31
Ich kann mich nur anschliessen,sehr schoene Bilder ueberhaupt das letzte Foto:herz::herz:

tripwire
29.07.2008, 15:48
:herz: wunderschöne bilder!

Lola
29.07.2008, 16:31
Richtig schön so was zu sehen.
Das freut mich total das es Luna so gut geht.
Die kleine ist aber echt ne hübsche Maus!! :herz:

Suse
31.07.2008, 14:59
Die beiden verstehen sich wirklich gut...[/IMG]

Simone, das Bild in der zweiten Nachricht ist noch besser. Wirklich schoen so was zu sehen.

Elke
31.07.2008, 22:11
Bin ganz begeistert von deinem Team, es gibt nichts schöneres für kinder wenn sie mit tieren aufwachsen.:herz:

Schnuck-Schnuck
01.08.2008, 13:41
Freut mich für euch,das alles so gut klappt.
Sind ganz süß die beiden
LG Michele

Caro-BX
13.08.2008, 13:34
Oh sind das geniale Fotos deiner beiden Lieblinge! :lach2::herz::herz:

Und ich finde auch, dass Luna ob der Aufgabe wieder deutlich fitter aussieht! Hoffe, dass bleibt noch ganz, ganz lange so, damit die beiden noch ganz viele Leckereien miteinander schmausen können. :lach2:

Impressum - Datenschutzerklärung