PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Na denn....


Doro
21.07.2008, 14:38
will ich mich kurz vorstellen. Ich wohne mit meinem Mann im Münsterland, wir haben zwei Hunde, und drei Pferde. Leider ist das mit den Hunden sehr schwierig, was auch der Grund für meine Anmeldung hier ist. Werd darüber im anderen Bereich berichten.:traurig3:
liebe Grüße
Doro

.... irgendwie kann ich in den anderen Bereichen noch nichts schreiben. Vielleicht dauert das ein wenig.

Dann muss mein Problem noch ein wenig warten. Bis dahin,
liebe Grüße

Jacci
21.07.2008, 15:31
:herz:lich willkommen und viel Spaß im Forum!

Simone wird Dich sicher bald für die andren Bereiche freischalten, hab bitte noch ein wenig Geduld.

bully_franz
21.07.2008, 16:28
auch ich sage HERZLICH WILLKOMMEN!!! :lach3:

Tyson
21.07.2008, 16:53
:lach3: Ein herzliches Willkommen auch aus dem Vorharz von Manuela:lach1:

Silke
21.07.2008, 16:57
http://img465.imageshack.us/img465/1882/2cntemogt8yp4.gif

Dani
21.07.2008, 17:48
Hallo und :herz:lich Willkommen hier im Forum :lach3:

Lieben Gruß Dani :lach1:

Mon grand amour
21.07.2008, 18:23
Von mir auch ein :herz:liches Willkommen:lach1:

Regi
21.07.2008, 19:33
Hallo und herzlich willkommen.

Ihr habt also einen Ca de Bou? (hab ich unter deinem Profil gesehen) So, so, dann bin ich gespannt, was du über ihn erzählen kannst. Ich habe mich für die Rasse interessiert, leider gibt es in Deutschland nur einen Züchter, der seine Zucht erst aufbaut...

Lieben Gruß, Regina

P.S: Vielleicht hast du auch ein paar Fotos

Billy
21.07.2008, 19:51
Ein herzliches Willkommen aus dem Norden!

Ich schließe mich Regi an: Fotos vom Ca de Bou!!!!Büdde!:sorry:

Doro
21.07.2008, 21:12
Hallo Regina,
das mit den Fotos werd ich versuchen. Bin da nicht ganz so versiert.
Über Bahia kann ich nur gutes berichten, solange man weiß worauf man sich bei einem Molosser so einstellen muss. Aber wir haben einen ganz lieben, der alle mag, nur einen einzigen leider nicht.
Egal ob er beim Spazieren andere Hunde sieht, Kinder ihn betüddeln, oder irgendwo die Welt untergeht, ihn bring so ziemlich nichts aus der Ruhe. Es gibt eigentlich nur zwei Ding die er nicht mag. Gewitter und unseren anderen Hund Mitch.
Bei Gewitter wird er ganz klein und verkriecht sich auf nem Schoss und bei Mitch ist er leider der etwas zu große starke Hund....:traurig1:

Werd das mit den Fotos morgen mal versuchen. Falls du den Züchter aus Berlin meinst ( einen anderen gibt es in Deutschland glaube ich nicht ) der hat im moment schlechte Erfahrungen mit den zur Zucht tauglichen Tiere...Sie sind ihm zu agressiv. So habe ich es auf jeden Fall verstanden.
Bis dahin
liebe grüße
Doro

Tatjana
21.07.2008, 22:36
Herzlich willkommen:lach1:

Tatjana
21.07.2008, 22:40
Hallo und herzlich willkommen.

Ihr habt also einen Ca de Bou? (hab ich unter deinem Profil gesehen) So, so, dann bin ich gespannt, was du über ihn erzählen kannst. Ich habe mich für die Rasse interessiert, leider gibt es in Deutschland nur einen Züchter, der seine Zucht erst aufbaut...

Lieben Gruß, Regina

P.S: Vielleicht hast du auch ein paar Fotos


Ich lese nur etwas von Huskymix und Perro de Presa:sorry:

Grazi
22.07.2008, 05:35
:lach1: Hallo und herzlich willkommen! :lach1:

Grüßlies, Grazi

Doro
22.07.2008, 08:38
Hallo Tatjana,

das sind zwei Bezeichnungen für den selben Hund.
Wusste ich früher auch nicht.:lach3:

lieben gruß
Doro

Tatjana
22.07.2008, 14:25
Oh, man lernt wirklich nie aus,danke:lach1::lach1:
Ich dachte immer Perro de Presa und Presa Canario sind ein und die selbe Rasse und Ca de Bou ist was ganz anderes:sorry:jetzt bin ich ganz durcheinander.

Gast20091091001
22.07.2008, 15:17
Hallo Tatjana,
Der Ca de Bou ist "was anderes" als der Perro de Presa Canario, obwohl sie bestimmt irgendwo gleiche/ähnliche Vorfahren und eine sehr ähnliche Geschichte haben!
Der Ca de Bou stammt von den Balearen und wird auch Mallorca-Dogge (Perro Dogo Mallorquín) genannt. Das sind die beiden offiziellen FCI Namen, wenn ich mich nicht irre!? Selten wird er auch als "Perro de Presa Mallorquín" bezeichnet. Er ist mehr der "Bulldog-Typ".

Der Dogo Canario hiess vor der FCI Anerkennung "Perro de Presa Canario" und er kommt von den Kanaren. Presa Canario ist schlicht die Kurzform für Perro de Presa Canario.
Mit "Perro de Presa" ist hier meistens der "Perro de Presa Canario", nicht der "Perro de Presa Mallorquín" gemeint.
:lach1:

Tatjana
22.07.2008, 15:37
Hallo Tatjana,
Der Ca de Bou ist "was anderes" als der Perro de Presa Canario, obwohl sie bestimmt irgendwo gleiche/ähnliche Vorfahren und eine sehr ähnliche Geschichte haben!
Der Ca de Bou stammt von den Balearen und wird auch Mallorca-Dogge (Perro Dogo Mallorquín) genannt. Das sind die beiden offiziellen FCI Namen, wenn ich mich nicht irre!? Selten wird er auch als "Perro de Presa Mallorquín" bezeichnet. Er ist mehr der "Bulldog-Typ".

Der Dogo Canario hiess vor der FCI Anerkennung "Perro de Presa Canario" und er kommt von den Kanaren. Presa Canario ist schlicht die Kurzform für Perro de Presa Canario.
Mit "Perro de Presa" ist hier meistens der "Perro de Presa Canario", nicht der "Perro de Presa Mallorquín" gemeint.
:lach1:

Ich habe mich gerade nochmal schlau gemacht,denn hier in der Domrep. wird der "Presa Canario" oft nur "Perro de Presa" genannt,deshalb hab` ich das alles verwechselt.

Vielen Dank nochmal:lach3:

Gabi
23.07.2008, 14:25
Willkommen auch aus der Pfalz

cane de presa
23.07.2008, 14:51
leider gibt es in Deutschland nur einen Züchter was ist ein Züchter? Also ich kenne 2. in deutschland,ohne den wo du meinst :boese3: und glaub nicht alles was man liest,weil jeder hat natürlich die wirklich echten ca de bou´s..

cooper08032008
23.07.2008, 17:10
hallo
und ein herzliches willkommen :)

Regi
23.07.2008, 23:43
was ist ein Züchter? Also ich kenne 2. in deutschland,ohne den wo du meinst :boese3: und glaub nicht alles was man liest,weil jeder hat natürlich die wirklich echten ca de bou´s..

Der Züchter, der hier gemeint ist, FCI-anerkannt.
Die anderen, von denen ich meine zu wissen sind Hobbyvermehrer, die ihre Hündinnen von einem Rüden aus Österreich decken lassen, oder?
Die wiklich echten ca de bou´s gibts wohl schon lange nicht mehr, aber die, die an solche am ehesten ran kommen gibt´s wohl in Spanien und werden vom Club "Espagnol del Ca de Bou" vertreten.

http://www.cadebouspain.es/

Worauf möchtst du ninaus?

Gast20091091001
24.07.2008, 07:24
Der Züchter, der hier gemeint ist, FCI-anerkannt.

Er ist "FCI-anerkannt" ??:sorry:

Baby
24.07.2008, 23:14
Willkommen hier.Petra mit Piwi:lach3:http://www.smilies-world.de/smilies/smilies_Picture/tiere/81.gif

Boxerclub Oberösterreich
26.07.2008, 11:36
Auch von einem Neuen aus Österreich ein herzliches Willkommen! :lach1:

Impressum - Datenschutzerklärung