PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3 Bordeaux-Doggen, weiblich


benito
20.07.2008, 15:40
Heute wurden im Tierauffanglager in Nitra (Slowakei) vom Züchter drei weibliche Bordeauxdoggen, ca. 7 Monate alt, abgegeben.....
Grund: konnten nicht "verkauft" werden und jetzt sind sie ihm schon zu groß geworden und fressen zu viel.
Lt. Eva in Nitra sind sie anfänglich etwas schüchtern, tauen jedoch rasch auf und sind dann freundlich und zugänglich, jedoch auch ziemlich abgemagert und unterernährt.
Als "Draufgabe" wurde auch noch ein 2005 geborener Mopsrüde abgegeben.

Die armen Knautschgesichter können in Nitra auch nicht entsprechend aufgepäppelt werden.
Fotos gibts derzeit noch keine, jedoch am Mittwoch ist wieder jemand in Nitra und wird welche machen....

Es wäre super, wenn eine Organisation die 3 Würmchen übernehmen könnte.

Kontakt:

Ansprechperson: Anna Luckmann
Tel: (+43) 650/88 33 550
Email: vermittlung@animalhope-nitra.at
oder: hanna1962@gmx.net


Ergänzung: Inserat und Fotos (die dann nachgereicht werden) können gerne weiterverteilt werden.

bold-dog
24.07.2008, 08:14
Habe mal meine Hilfe angeboten wegen dem Mops.
Ich denke für die BX Welpen findet sich doch schnell was.

benito
24.07.2008, 11:54
Die 3 BX und das Mopserl durften gestern auf Pflegeplätze in Österreich mitfahren! :lach2:



Das waren die armen Würmchen im Auffanglager:

http://img291.imageshack.us/img291/5249/bx6jp9.jpg (http://imageshack.us)


Hier schon reisefertig:

http://img291.imageshack.us/img291/9201/bxmc5.jpg (http://imageshack.us)


http://img244.imageshack.us/img244/4836/bx1ae1.jpg (http://imageshack.us)


http://img154.imageshack.us/img154/6505/bx2bl8.jpg (http://imageshack.us)

Celestia
24.07.2008, 11:59
Mein Gott die sehen ja schlimm aus sooooo dünn!!:schreck:
Konnte er sie wirklich nicht ,,verkaufen,, oder wollte er sie einfach nicht mehr:traurig2: das sind doch wirklich 3 ganz süße. Ich hoffe das sie schnell ein neues und gutes Zuhause finden:sorry: wo es denen dann wieder gut geht!!!
Viel Glück für die 3
Wiebke & Dunja:3D18:

Den Mops würde Ich auch sehr gerne nehmen die finde ich nämlich gaaaaanz toll die BX Damen wären auch was geht aber leider nicht weil wir in der 1. Etage wohnen so einen Mops kann man tragen aber ich glaube so eine BX dame wird schon schwerer!!!!!

bold-dog
25.07.2008, 12:18
also ich habe heute die Info bekommen das der Mops einen Endplatz gefunden hat.
Bin sehr froh.....denn jetzt wo ich die Fotos sehe.....so was als Pflegehund, das hätte ich kaum noch hergeben wollen.
Ist das ein süsser Fratz !:herz:
Er hat es ja jetzt gepackt.
Und den 3 Mäusen wünsch ich ganz viel Glück.
Ich bin sicher die sind auch schnell unter.

Celestia
25.07.2008, 15:09
:lach1:Schade:traurig1: ich hätte dem Mops auch gerne ein ENDplatz geboten naja aber vielleicht kann ich meine mutter ja noch davon überzeugen eventuell eine von den BX damen zu nehmen!!!!!:lach1:

bold-dog
28.07.2008, 11:31
find ich aber einen sehr grossen Unterschied :
einen erwachsenen Mops-Rüden oder einen weibl. Bordeaux Doggen Welpen !

Brummelchen
28.07.2008, 13:54
Ich frage mich was das für ein verantwortungsloser Züchter ist. Ich meine nur, wenn man Hunde züchtet, sollte man wissen was einen mit dieser Rasse erwartet dass sie nicht klein bleiben und später mal entsprechnde Mengen fressen ist doch dann auch klar!

benito
29.07.2008, 22:14
Die 3 BX-Mädchen sowie der Mops sind vermittelt!!!!

:lach2:

Impressum - Datenschutzerklärung