PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aktueller Artikel in der Hunde -Welt über Don Carlo


Don
08.07.2008, 16:07
Nun ist er erschienen und ich hätte es fast verpasst die Zeitung zu kaufen
doch zum Glück wurde ich angerufen und eingeladen zu einem Kaffee bei Franko .
Als ich dort ankam war eigentlich alles wie immer blos mit dem Unterschied das ich gratuliert bekam und eine Zeitung vorgelegt bekam ,die neueste Ausgabe der Hunde-Welt .
Ich wusste weder was sie für einen Text nehmen noch was für Bilder .
Der Artikel ist nicht nur einer der schönsten die jemals über Don Carlo geschrieben worden ist sondern auch einer der ehrlichsten ,,,,,,und eines könnt ihr mir glauben ich war sehr gerührt .
Gruß ein sehr betroffener Don

http://img58.imageshack.us/img58/23/123ow1.jpg

Don
08.07.2008, 16:08
Anbei mal der Text

Der Champion aus der Sperrmüll Zeitung

Viele werden sich fragen wie kann das sein denoch es ist war ,ich wurde damals in Hessen in der Sperrmüll Zeitung wo man alles gebraucht und auch neu kaufen kann ,unter der Rubrig Hunde in einem kränklichen Zustand zum Verkauf angeboten .

Aber mein Schutzengel meinte es gut mit mir und so wurde ich am 01.03.07 gekauft auch sofort Tierärtzlich untersucht und behandet ,schon ab da begann mein neues Leben das aus viel Liebe Zuneigung und auch bis zum heutigen Tage aus Achtung und Respeckt besteht .Es wurde eine wahre Freundschaft zwischen einem Menschen und einem Tier das gegen die Ungerechtigkeit und Herzlosigkeit macher Menschen auszog um sich die Achtung und Anerkennung zurück zu hohlen was mir einst als Welpe versagt blieb .Tja doch so einfach war es nicht, den es gibt leider immer noch kein Buch in Deutsch über meine anmutige edle Rasse ,so musste sich mein Herrchen alles aus Büchern und dem Internett heraus suchen ,um mich richtig zu Ernähren und auch zu erziehen da er keinerlei Unterstützung erhielt .Was er auch mit viel Liebe und seiner Rottweiler Dame Mona die ihn tatkräftig unterstützte hinbekam und so wurde aus einem kränklichen Cane Corso der schon 2 verschiedene Namen hatte als er gesund war der berühmte ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,Don Carlo

Die erste Ausstellung sollte nur dazu dienen ob mein neues Herrchen alles was meine Gesundung
Erziehung ,Ernährung anging richtig gemacht hatte und wir wurden mehrfach belohnt .Er der noch nie zu vor eine Ausstellung von innen gesehen hatte und ich als kleiner Rüde der so neugierig war .
Es war traumhaft wir siegten und bekamen unseren ersten Pokal ,mein Herrchen weinte und drückte mich an sich und wir genossen unseren ersten Sieg .Mit der Zeit und unzähligen Austellungen wuchs ich zu einem stattlichen Cane Corso Rüden heran und auf einmal ,war ich Interessant für viele sogar der Züchter wollte einen Wurf mit mir machen .Was war mit der Achtung ,Liebe Anerkennung geworden ,,,,,,,,,,,,,hatte ich sie jetzt auf einmal ?
Und so beschloss mein Herrchen den Kampf aufzunehmen und mit an meiner Seite zu stehen und wir werden uns alle Titel hohlen das verspreche ich dir ,die werden noch an dich denken .
Tja was soll ich euch sagen ich wurde Deutscher Bundessieger 2005 ,Deutscher Champion VDH ,Europasieger VDH und 2006 sogar Jahrhundertsieger VDH ohne die vielen anderen Titel zu erwähnen .Doch als wir schon dachten es wäre vorbei es gibt keine Titel mehr hier in Deutschland
wurde die Rasse Cane Corso am 21.05.07 offizell als eigenständige Rasse von der FCI anerkannt .
Somit war entlich der Weg frei um auch noch den letzten Titel ( CACIB ) zu hohlen den Internationalen Schönheits-Champion .Doch wie immer im Leben geht was daneben leider wurde mein Herrchen leider unheilbar krank ,so das er jede Woche Chemo Therapie bekommen muß .
So wurden die nächsten Ausslands Shows genau geplant und schon nach kurzer Zeit konnten wir 3 CACIB aus verschieden Ländern vorweisen es fehlt nur noch 1 CACIB bis zur entgültigen Titel Anerkennung .Und so wurde aus einem vernachlässigten kranken Hund ein wahrer Champion der seine Freundschaft mehr als einmal unter Beweis stellte gerade jetzt wo ich ihn als Mensch brauche .
Viele Grüße euer Don Carlo

Tyson
08.07.2008, 17:36
:lach2: Einfach nur SUPER!!!




GLÜCKWUNSCH!!!


LG Manuela

gottfried
08.07.2008, 18:36
Herzlichen Glückwunsch :herz:
Es gab ja schon einmal einen ähnlichen Artikel , da gab es auch nen Hinweiß hier im Forum . Die Zeitung hab ich noch irgendwo. Ich werde mir diese aber auch noch holen , wenn sie mir in die Hände fällt . :lach1:

Don
09.07.2008, 03:41
Danke euch recht herzlich
Gruß Don

Regi
09.07.2008, 12:04
Herzlichen Glückwunsch!
Wusste garnicht das hier so viele VIPs im Forum sind.
Ihr könnt stolz auf euch sein!

Baldor
09.07.2008, 15:01
Uih, hab ich mir vorhin gerade gekauft-muss ich doch dann gleich mal lesen!!!

http://img144.imageshack.us/img144/9780/congratulationssparklefdn6.gif (http://imageshack.us)

Anja
09.07.2008, 18:00
Einfach toll

Herzlichen Glückwunsch

Don
09.07.2008, 20:12
Don Carlo sagt Dankeschön
und liegt schnarchend neben mir .
Gruß Don :lach2::lach2::lach2:

Simone
09.07.2008, 20:21
Schöner Artikel! :lach2:

Schnuck-Schnuck
10.07.2008, 15:27
Schöner Artikel :lach2::lach2:
LG Michele

nane202
11.07.2008, 14:34
Hab die Zeitung grad bekommen, werde gleich erstmal lesen...:lach1:

Mela
15.07.2008, 18:57
Und was macht " Don Carlos Papa " jetzt...........??

Liegt wieder im Krankenhaus................:traurig3:

liebe Grüße
Corinna

Simone
15.07.2008, 19:01
Liegt wieder im Krankenhaus................

Das tut mir sehr leid. :traurig3: Bitte grüß ihn von mir und wünsche ihm gute Besserung. :lach1:

morpheus
15.07.2008, 19:20
Liegt wieder im Krankenhaus................:traurig3:



Welches er hoffentlich schnell wieder verlassen darf. Gute Besserung!

tripwire
15.07.2008, 19:33
gute besserung!

Celestia
15.07.2008, 19:37
Herzlichen Glückwunsch:herz: die Zeitung muss ich mir auch holen:lach1:

Mela
15.07.2008, 20:44
DANKE....werde ihm berichten..........

liebe Grüße
Corinna

Tyson
15.07.2008, 20:58
:lach3: Hallo Corinna, sag ihm liebe Grüße!

Baby
15.07.2008, 23:17
Herzlichen Glückwunsch und gute Besserung.Petra mit Rasselbande:lach3::lach2:

Goofymone
16.07.2008, 09:00
Grüss ihn bitte auch von mir. Hoffe er ist schnell wieder aus der Klinik :lach3:

TaMa
16.07.2008, 10:46
Besserung und baldige Genesung :13:...und Dir Don Carlo...:herz:- GLÜCKWUNSCH..:lach2:

Lg. TaMA und BM:- Ronja

Dani
16.07.2008, 11:01
Von uns auch eine Gute Besserung auf das er schnell wieder raus ist aus dem Krankenhaus.

Lieben Gruß Dani

takker
20.07.2008, 20:11
:lach2:Kopf hoch meine liebe Mela es wird wieder,Grüss bitte Don von mir,bis bald........:lach1:

bully_franz
20.07.2008, 20:40
ich kann mich meinen vorrednern nur anschließen:

:herz:lichen glückwunsch, aber was noch viel wichtiger ist: gute und schnelle besserung!!!

Mela
22.07.2008, 10:58
Vielen Dank für all die lieben Grüße.........habe sie ausgerichtet....und ich hoffe das Don bald selbst wieder antworten kann...!!!
Zur Zeit liegt er noch im Krankenhaus und wird dieses wohl auch vor dem Wochenende nicht verlassen..!

liebe Grüße
Corinna

Gast20091091001
22.07.2008, 11:02
Oje - hab das garnicht mitbekommen!
Auch wir wünschen Don eine gute und schnelle Besserung!!

Clyde
22.07.2008, 13:45
Herzlichen Glückwunsch!
Toller Artikel...:lach1:

Tyson
22.07.2008, 18:41
:lach3: Hallo Corinna und die ist ganz alleine für Dich, weil Du so tapfer bist, LG Manuela

Mela
22.07.2008, 20:23
DANKE liebe Manuela.....:traurig3: , ich werde sie mir an einem besonderen Platz aufbewahren....

liebe Grüße
Corinna

Mela
29.07.2008, 15:46
einfach nur so zur Info ,
Don liegt immer noch im KKH.......:traurig3:
ob er es nochmal verlassen wird , steht in den Sternen...!
Er kämpft , aber manche Kämpfe sind leider zum scheitern verurteilt !

trotzdem liebe Grüße
Corinna

morpheus
29.07.2008, 15:57
Er kämpft , aber manche Kämpfe sind leider zum scheitern verurteilt !

trotzdem liebe Grüße
Corinna

Dieser hoffentlich nicht, ich wünsch ihm viel Kampfgeist und dir viel Kraft. Auch wenn es noch so abgedroschen klingt.

Tyson
29.07.2008, 16:17
Hallo Corinna,

TaMa
29.07.2008, 16:29
oh je.:traurig3:..ganz lieben Gruß und soll ganz doll kämpfen...wir alle drücken die Daumen das er es schafft....

Traurige Grüße TaMa und Ronja:traurig3:

Dani
29.07.2008, 18:10
Ich wünsche Euch alles Gute und viel Kraft nicht aufgeben

Lieben Gruß Dani

Karin
29.07.2008, 22:39
Oh je, ich wünsch euch alles Gute und ganz viel Kraft:traurig3:

LG Karin

Gast280210
30.07.2008, 12:45
Nicht aufgeben -

alles Liebe und viel Kraft für Euch :herz::herz:

Karin, Cara und Tequila

Simone
30.07.2008, 14:11
Oje, dann wünsch ich Euch beiden jetzt ganz viel Kraft und hoffe, dass Don den Kampf gewinnt.

Mela
31.07.2008, 07:19
Danke euch allen !

liebe Grüße
Corinna

Wie Waldi
31.07.2008, 10:47
Nicht aufgeben!
Corinna, das gilt für Euch beide...
Du musst jetzt genauso stark sein wie er und ihn das auch spüren lassen.
Ich wünsch Euch alles Gute.

Mela
31.07.2008, 18:00
DANKE.............

liebe Grüße
Corinna

Goofymone
31.07.2008, 18:09
Auch ich wünsche alles Gute :lach2::lach3:

Mela
02.08.2008, 15:57
Habe es weitergeleitet , soweit er es mitbekommen hat .... hat er sich auch sehr gefreut !

liebe Grüße
Corinna

bully_franz
02.08.2008, 17:06
oh jeh!!!

ich drück weiter die daumen und wünsche alles gute!!!

Mela
10.08.2008, 07:56
So nun kommt Don wohl in der kommenden Woche nach Hause , da er nicht in ein Hospitz möchte ! Ich bereite gerade alles mit dem Sozialdienst vor , Rollstuhl , Duschstuhl ...für den medizinischen Bereich , der Perfuser und das Sauerstoffgerät .
Drei mal am Tag kommt die Caritas , ansonsten übernehme ich alles was in meiner Macht steht !
Dachte ihr oder manche wollten vielleicht wissen was los ist !

liebe Grüße
Corinna

tripwire
10.08.2008, 08:02
liebe corinna,
ich wünsche euch für die kommende zeit viel kraft. toll, das du don nachhause holst, das ist sicherlich körperlich und emotional die schwerste variante, aber eben auch die möglichkeit einem menschen seine wertschätzung zu zeigen.

Simone
10.08.2008, 08:46
Ich wünsche Dir auch viel Kraft, ebenso natürlich Don. Zu Hause fühlt er sich sicherlich am wohlsten. Ich hoffe, dass Du das alles schaffst und auch genügend Unterstützung erhälst. Bitte grüß Don.

Tyson
10.08.2008, 09:42
:lach3: Liebe Corinna, ich wünsche Euch Beiden alles Liebe, drück Dich, Manuela:lach1:

Dani
10.08.2008, 10:18
Wir wünschen Euch auch alles erdenklich Gute denke auch das es am besten ist zuhause denn dort fühlt man sich einfach am wohlsten. Denn Du bist für Ihn da und die Hunde tragen auch ihren Teil dazu bei und sorgen für ein wenig Ablenkung. Mit der nötigen Unterstützung schafft ihr das gemeinsam.

Lieben Gruß Dani :lach3:

Tatjana
10.08.2008, 17:26
Alles Gute und viel Kraft fuer dich!!

bully_franz
11.08.2008, 18:33
liebe corinna,
ich weiß, das alle worte warscheinlich zu wenig sind um deine gefühle auszudrücken.
ich finde es sehr stark von dir, das du diese aufgabe angenommen hast.
ich wünsche euch ganz viel kraft für die kommende zeit!

Hermine
12.08.2008, 10:23
Hallo Corinna,
auch wir wünschen Euch beiden viel Kraft für die kommende Zeit.

Gast20091091001
12.08.2008, 10:55
Hallo,
Ich weiss garnicht, was ich schreiben soll. Das trifft mich alles sehr, obwohl ich euch garnicht kenne.
Aber ich lese ja schon ein bisschen hier mit und das verbindet ja auch - irgendwie.
Ich finde es sehr schön, dass du Don begleitest und dass er nach hause kommt...
Ich schliesse mich den Wünschen der anderen an und wünsche euch, besonders dir, aber natürlich auch Don viel Kraft für die kommende Zeit.

Mela
13.08.2008, 10:01
Vielen Dank euch allen....
Don liegt seit gestern in seinem Bett mit Pervuser und Sauerstoff und ich glaube es tut ihm gut daß er zu Hause ist . Er schwebt zwar auf Wolke 7 , durch das ganze Morphiumzeug aber es ist ok .
Jetzt heißt es nur noch auf das Ende warten und das finde ich am schlimmsten...

traurige Grüße
Corinna

Dani
13.08.2008, 12:03
Man kann es nicht in Worte fassen irgendwie fühlt man sich so hilflos weil man genau weiß das man nicht helfen kann :traurig3:. Ich wünsche Euch die nötige Kraft für diesen schweren Weg den Ihr gmeinsam gehen müsst. Ich kenn dieses Gefühl ich selber habe zwei meiner besten Freunde durch Krebs verloren man hatte immer Hoffnung doch die Krankheit war viel stärker und so mussten sie im Alter von 18 Jahren und 21 Jahren gehen es ist wie ein Schlag ins Gesicht weil doch so gekämpft würde.


traurig Dani

Goofymone
13.08.2008, 12:39
Viel, viel Kraft wünsch ich Dir und auch Günter

Gast280210
13.08.2008, 19:51
Liebe Corinna,

Don so zu begleiten ist wohl der schönste Liebesbeweis. Dies ist zwar nicht der leichteste Weg für Dich aber letztendlich wirst Du sehen, das diese Zeit des Abschiednehmens für beide tröstlich sein kann, sterblich sind wir alle. Ich hoffe, Du bekommst die notwendige Unterstützung (evtl. über Hospitzbegleitung).
Meinen Respekt. Viel Kraft und alles Liebe.

Dickbert
13.08.2008, 22:05
Liebe Corinna,

ich weiß eigentlich garnicht so recht was ich dir schreiben soll.....
Ich kann Günther sehr gut verstehen, ich würde auch meine letzten Tage zu Hause mit den Menschen und den Hunden die ich über alles liebe verbringen wollen.
Ich finde es sehr lobenswert das du ihn auf diesem schweren Weg begleitest. Er kann sehr froh sein das es dich gibt.
Ich wünsche dir sehr viel Kraft für die kommenden Stunden....

traurige Grüße
Yvonne

Mela
14.08.2008, 05:52
Ich danke euch für die netten Worte...
wir werden durch die Caritas , bzw. mit einer Schwester begleitet...

er schläft sehr , sehr viel...wohl wegen des Morphiums und weil die Organe aufgeben...aber er kämpft...man merkt das er noch nicht gehen will...:traurig1:

liebe Grüße
Corinna

TaMa
14.08.2008, 14:59
oh, da weiß man gar nicht was man sagen soll...wünsche dir viel, viel Kraft in der schweren Zeit..!!!!:traurig3::traurig3::traurig3:

Traurige Grüße Tanja

morpheus
14.08.2008, 18:53
Zuhause zu sein bedeutet in dieser Situation mit Würde dem Unvermeidlichen begegnen zu können. Ich kenne euch beide nicht und wir hatten nie Kontakt, es geht mir dennoch nahe. Viel Kraft für die kommende Zeit.

Karin
15.08.2008, 11:00
An dieser Stelle fehlen mir jetzt die passenden Worte:traurig3:..................ich wünsche dir und Don für die kommende Zeit viel Kraft:traurig3:

Traurige Grüsse

Karin

Mela
17.08.2008, 20:14
gekämpft....gehofft...und doch verloren,
mein Schatz hat es geschafft...

traurige Grüße
Corinna

Gast200912280002
17.08.2008, 20:17
:traurig3::traurig3:
lass dich mal virtuell drücken!
Ich wünsche dir noch viel Kraft für die kommende Zeit!
Traurige Grüße- Kati

tripwire
17.08.2008, 20:17
liebe corinna, auch wenn ich weder dich noch deinen mann kenne, tut mir dein verlust unsagbar leid. so wie ich es verstanden habe, ist es für don eine erlösung von schmerz. ich wünsche dir kraft und liebe menschen die dich in der zeit der trauer liebevoll unterstützen.

Goofymone
17.08.2008, 20:19
Liebe Corinna,

es tut mir wahnsinnig leid! Ich wünsche Dir ganz viel Kraft die kommende Zeit zu überstehen :traurig3:

indy
17.08.2008, 21:25
gekämpft....gehofft...und doch verloren,
mein Schatz hat es geschafft...

traurige Grüße
Corinna

Liebe Corinna und kinder
ich habe grade von Claus das traurige news gehört

wörte fehlen ich sehe ihm ieder wieder fur mich wie er war fur ein par wochen bei uns zuhause und auf die clubschau
was ist er stolz auf dich und wie liebte er dich

claus und ich kommen diese woche bei dir vorbei

ganz liebe grusse von uns allen:traurig1::traurig3:

Dani
17.08.2008, 21:37
Unser herzliches Beileid es tut uns sehr leid :traurig3: Wir wünschen Dir die nötige Kraft in der schweren Zeit es ist einfach ein Kampf der leider so oft verloren wird und man ist so hilflos

traurig Dani

Tyson
17.08.2008, 21:40
:traurig3: Liebe Corinna, es ist nicht einfach die passenden Worte zu finden, deshalb möchte ich Dir sagen, nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung. Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft. Du weißt, Du kannst mich immer anrufen, ich drück Dich, Manuela

Simone
17.08.2008, 21:43
Liebe Corinna,

es tut mir so leid. :traurig3: Noch vor kurzem haben wir alle hier von Don lesen können und nun wird es leider nie wieder der Fall sein...:traurig1: Ich finde es toll, dass Du ihm die Möglichkeit gegeben hast, seine letzten Tage in seiner vertrauten Umgebung verbringen zu dürfen. Das hat ihm bestimmt viel bedeutet und auch sehr geholfen.

Dir wünsche ich jetzt sehr viel Kraft,

Gast280210
17.08.2008, 21:54
Mein herzliches Beileid. Habe die letzten Tage oft an Euch gedacht.
Ich hoffe, Don ist ohne Schmerzen hinüber gegangen. Er hat tapfer gekämpft und konnte die letzten Stunden bei Euch sein - er hat es überstanden. Es wird nun all Deine Kraft erfordern - für die Deinen stark zu sein. Du wirst es sicher schaffen, auch für Ihn.

Elke
17.08.2008, 22:11
Liebste Corinna, ich bin gedanklich in Deiner Nähe, aber das weist Du ja. Die letzten Monate waren verdammt hart für Dich und es wird in nächster Zeit auch noch nicht viel einfacher werden. Aber was Du geleistet, hast einen Menschen in Ehren und Würde beizustehen bis zum letzten Atemzug ist etwas ganz besonderes. Ihr hattet Zeit über alles zu sprechen, alles zu klären und Du hast Günther seinen letzten Wunsch erfüllen können, nämlich an Deiner liebevollen Seite seinen letzten Weg anzutreten. Seine geliebten Hunde waren um ihn herum und konnten ebenfalls Abschied nehmen. Leider ist aller Leben nur geliehen und Günther ist nur schonmal vorausgegangen. Wir alle sehen uns wieder. Wünsche Dir für die nächste Zeit viel Kraft meine liebe Corinna:herz:

stellabella
17.08.2008, 23:01
liebe Corina!

Mir fehlen die Worte,ich bin sehr traurig.Ich wünchse Dir und für Don viel Kraft! Günter bleibt immer in unserem Erinerung! Herzliches Beileid...

Kristina

Mela
18.08.2008, 04:46
Vielen Dank euch allen...

er liegt noch im Schlafzimmer und seine beiden Hunde dabei, ich konnte das nicht .
Am Abend war die Ärztin da und wir haben ihn hergerichtet..........heute morgen wird mein Dicker abgeholt....ich glaube , das ich das alles nicht verstehe...

traurige Grüße
Corinna

bully_franz
18.08.2008, 09:19
hallo corinna,

auch ich kenne dich nicht und habe den don nicht gekannt. aber ich möchte mein herzlichstes beileid ausprechen.

Alles hat seine Zeit,
die Zeit der Liebe,
der Freude und des Glücks,
die Zeit der Sorgen und des Leids.
Es ist vorbei. Die Liebe bleibt.

Santa
18.08.2008, 09:56
auch unser Beileid :traurig3:
wir wünschen euch viel Kraft!

Gast20091091001
18.08.2008, 10:06
Herzliches Beileid.

Regi
18.08.2008, 10:20
Mir fehlen die Worte, mein Beileid.

Billy
18.08.2008, 10:33
Mein herzliches Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit...

Silke
18.08.2008, 10:45
Mein herzlichstes Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit.
Ich werde seine Beiträge schmerzlich vermissen.:traurig3:

Karin
18.08.2008, 11:46
Liebe Corinna,
ich kenne dich nicht und habe auch Günther nicht gekannt. Trotz allem geht mir euer Schicksal sehr nahe:traurig3:

Für die kommende Zeit wünsche ich dir ganz viel Kraft.

LG Karin

capedog
18.08.2008, 13:52
Mein tiefes Mitgefühl.....

Stille Grüße......

Gabi
18.08.2008, 14:14
Liebe Corinna,

kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Wünsche Dir auch sehr viel Kraft und Stärke für die kommende Zeit.

TaMa
18.08.2008, 15:57
mein Beileid....:traurig3:viel viel Kraft wünschen wir Dir

traurige Grüße Tanja

Manuela
18.08.2008, 18:31
auch von mir, mein aufrichtiges Beileid :traurig3:

Hermine
18.08.2008, 21:20
Hallo Mela,
ich weiß, es ist und wird nicht einfach für Dich werden, aber beschäftige Dich nach diesem schwerem Verlust nur mit den wichtigen Dingen in dieser Welt und das bist Du und Deine Hunde und die Hunde deren Leben Dir Don anvertraut hat.
Und denke immer daran, Don ist erlöst worden von seinen Leiden, die niemand lindern konnte. Ich habe ihn in einigen Telefonaten als einen lieben, verantwortungsvollen Menschen kennen gelernt, bitte ziehe Kraft daraus und denke daran, er schaut auf Dich und die, die Du liebst!
Fühle Dich herzlichst umarmt, es kann Dich niemand trösten, aber die Zeit heilt die Wunden, sie werden nicht mehr so schmerzlich sein.
Alles Liebe
Hermine

Tatjana
18.08.2008, 23:28
Herzliches Beileid auch von mir.

Mela
19.08.2008, 04:32
Vielen lieben Dank euch allen ...
am Donnerstag ist die Beerdigung...und ich hoffe das danach wieder ein Stück Alltag in mein Leben kommt...er fehlt mir so sehr....aber da wo er jetzt ist , geht es ihm wieder gut...und er schaut auf mich , die Kinder und unsere Hunde ....ich hoffe ich werde alles in seinem Sinne weitermachen und können..

liebe Grüße
Corinna

Gast280210
26.08.2008, 23:50
Hallo Corinna,

hoffe Du hast die letzten Tage einigermaßen überstanden.

Sicher versuchst Du erst mal Dich und Deine Situation zu sortieren und bist jetzt erst mal mit dem ganzen Verwaltungskram beschäftigt. Gib mal "Laut", wenn Du Dich einigermaßen gefangen hast. Bis dahin für Euch alles Liebe - die Zeit heilt Wunden (Gott sei Dank). :herz:

Mela
30.08.2008, 19:50
Hallo liebe Cara
ob die Zeit alle Wunden heilt weiß ich nicht , aber es wird vielleicht irgendwann alles ein bisschen leichter...davon bin ich noch weit weg...die Trauer und der Verlust wird zur Zeit jeden Tag schlimmer....:traurig3:
lieb von Dir nachgefragt zu haben

traurige Grüße
Corinna mit Günter im Herzen

Silke
31.08.2008, 12:19
Corinna, laß dir alle Zeit der Welt. Günther wird doch wollen das du wieder glücklich wirst.

Donata
31.08.2008, 12:47
auch wenn wir uns nicht kennen, möchte ich Dir sagen, dass mir Dein, Euer Schicksal nahe geht. Ich sende mein Mitgefühl, aber es ist so wenig, man ist in Deiner Situation untröstlich. Das Meiste, woran man so die Tage verschwenden muss, Zeit und Aufregungen, verblasst angesichts des Todes. Da ist schlicht und ergreifend eine Grenze. Ein Endpunkt.

Ich wünsche viel Kraft, möge der Mut und das Stehen können jeden Tag ein wenig wachsen, die Wunde wird sich nie schliessen, aber man lernt mit ihr leben. Wir haben vor bald 4 Jahren unsere einzige Tochter verloren. Man kann es lernen, zu überstehen. Aber es dauert. Es grüsst sehr herzlich, Donata

Mela
26.09.2008, 16:06
Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die viele Anteilnahme bedanken !
Das Leben geht noch nicht normal weiter , aber meine Kinder und ich versuchen das beste daraus zu machen....die Hunde helfen bei der Traurigkeit , mit ihren Pfoten und ihrer Zuneigung !
Leider darf ich sie nicht mit auf dem Friedhof nehmen , daß habe ich nur bei der Beerdigung gedurft !
Jetzt werde ich mal anfangen , Bilder zu machen und sie hier ein zu stellen....zumindest versuche ich es..., denn dafür war Günter immer zuständig und Computertechnisch bin ich seltenst dämlich...:sorry:

bis dahin ganz liebe Grüße
Corinna mit Günter im Herzen

Mela
06.10.2008, 19:44
wollte euch eigentlich ein Bild von der Beerdigung zeigen , klappt aber nicht..!
Sorry

liebe Grüße
Corinna mit Günter im Herzen

tpgbo
06.10.2008, 22:51
Hallo,
auch von meiner unbekannten eite her wünsche ich Dir und Deinen Kindern viel Kraft, um das neue Leben zu meistern.
Habe selbst meinen Vater über 25 Jahre bis zum Tod gepflegt und wweiß welch ein tiefes Loch ein Verstorbener hinterläßt.
Lass die Trauer zuz, aber lass Dich nicht von ihr unterkriegen!
Voll Mitgefühl Tanja

Corso Tosa
07.10.2008, 11:14
Jeder Abschied ist betäubend.
Man denkt und empfindet plötzlich weniger, als man glaubte...
Man denkt und empfindet gleichzeitig mehr, als man erträgt...
Jeder Abschied ist ein Schmerz.
Man wird begleitet durch Tränen des Verlustes...
Man wird begleitet durch Tränen der Liebe...
Jeder Abschied ist eine Geburt.
Man weist den Erinnerungen den Weg ins Herz...
Man schliesst sie dort ein und pflegt sie auf ewig.

Doch nahmt Ihr zwei mutig Abschied wie zwei Sterne...
trotz das Euch jenes Übermaß von Nacht getrennt.
auf das ewig eine Nähe bleibt, die sich an Ferne erprobt...
und an dem Fernsten sich dennoch sicher erkennt.

Für Dich und ihn

im Stillen geflüstert
von mir

Corso tosa

Mela
21.10.2008, 16:45
Vielen , vielen Dank ....heute vor 2 Monaten ist mein Schatz beerdigt worden und ich kann es immer noch nicht begreifen....

traurige Grüße
Corinna mit Günter im Herzen

artreju
21.10.2008, 19:05
hallo Corinna,
leider kennen wir uns nicht aber ich möchte Dir vom ganzen Herzen von mir ganz viel Kraft für den weiteren Weg schicken.:herz::herz:

Igraine
21.10.2008, 21:18
Bei jeden Regen,
sendet er Dir einen Tropfen...
Und immer wenn es Schneit,
ist eine Flocke von ihm an Dich dabei...
Er wird immer einen Sonnestrahl schicken
und eine Wolke hat er für Dich parat...
Mit einem Windhauch wird er Dich streicheln...
Jeder Regenbogen ist der Beweis!!!

Unsere Toten sind nicht abwesend
sondern nur unsichtbar.
Sie schauen mit ihren Augen voller Licht
in unsere Augen voller Tränen.

Die ewigen Sterne kommen wieder zum Vorschein, sobald es finster genug ist.

Ich wünsche Euch viel, viel Kraft.... weiterhin.

Mela
23.10.2008, 18:35
DANKE...........

liebe Grüße
Corinna mit Günter im Herzen

Gast280210
24.10.2008, 13:06
Liebe Corinna,

weiterhin viel Kraft und trotz Schmerz einen hoffnungsvollen Blick in die Zukunft
- mit Günter im Herzen und in seinem Sinne - :3D12:

Mela
01.11.2008, 13:17
Heute wäre sein 43 Geburtstag und ich kann es immer noch nicht glauben..:traurig1:

traurige Grüße
Corinna mit Günter im Herzen

Mela
31.07.2009, 17:42
Bald ist es soweit , Günter ist fast ein Jahr nicht mehr bei uns.....und ich würde mir wünschen , das er so manche Beiträge erwidern könnte...er würde die Hände über den Kopf zusammenschlagen...

liebe Grüße
Corinna mit Günter im Herzen..Dicker ich liebe Dich...

Zwetschge
31.07.2009, 18:49
Wir sind bei dir und deinen Lieben !

Finni und Zwetschge

petra
31.07.2009, 20:50
einfach nur so zur Info ,
Don liegt immer noch im KKH.......:traurig3:
ob er es nochmal verlassen wird , steht in den Sternen...!
Er kämpft , aber manche Kämpfe sind leider zum scheitern verurteilt !

trotzdem liebe Grüße
Corinna

OH,jeminee,nur so etwas nicht!
Traurige Grüße,PP(petra u.pauline)

petra
31.07.2009, 21:08
OH,jeminee,nur so etwas nicht!
Traurige Grüße,PP(petra u.pauline)

so schnell vergeht ein jahr in der Kommunikation eines Forums.Ich hoffe,Dir geht es den Umständen entsprechend.
Alles Gute!! Grüße von PP

indy
01.08.2009, 22:08
Bald ist es soweit , Günter ist fast ein Jahr nicht mehr bei uns.....und ich würde mir wünschen , das er so manche Beiträge erwidern könnte...er würde die Hände über den Kopf zusammenschlagen...

liebe Grüße
Corinna mit Günter im Herzen..Dicker ich liebe Dich...

vergesse nicht das du freunde hasst die immer fur dich da sein werden
und balt sehen wird uns wieder
geniessen die sanften riesen, denke und trauere
liebe grusse von uns allen

Impressum - Datenschutzerklärung