PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : metallaport für hundeplatz oder privattraining


Blue
25.06.2008, 11:26
ich habe 23 Metallapportel daheim nagelneu noch nicht zusammengebaut wurden nach den vorschriften des Hundesportes hergestellt evtl hat sich da wieder etwas geändertweiss ich nicht , vielleicht hat ja jemand interesse...-dachte so an 4,50 € pro stück ab 10 kostet eins nur noch 2,50....alles noch verhandelbar
für obidience
..hier bilder und die maße...

alle wiegen je 400g
die grösse erkennt man ja ma maßband...

.http://i30.tinypic.com/2prwuiw.jpg

http://i26.tinypic.com/2ma29w.jpg

http://i31.tinypic.com/34fxtsi.jpg

http://i31.tinypic.com/ziuiad.jpg

Bibi
25.06.2008, 14:11
Sorry wenn ich so doof frage aber ist das nicht unangenehm für die Hunde zu apportieren? Man soll ja nicht vermenschlichen aber wenn ich mir vorstelle so kaltes Metall zwischen den Zähnen zu haben, neeee, kalt und gib so gar nicht nach. Dann doch lieber klassisch Holz oder Stoff, oder? Kenne mich in der "Szene" aber auch nicht aus.:lach1:

Jacci
25.06.2008, 16:16
Hunde mögen normalerweise kein Metall apportieren, das muss schon extra trainiert werden.
Uns reicht da Holz oder Kunststoff völlig aus.

Grazi
25.06.2008, 16:29
Hunde mögen normalerweise kein Metall apportieren, das muss schon extra trainiert werden. Es sei denn, man ist ein Gremlin. Dann macht man das schon als Welpchen freiwillig. ;)

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/mortisha/becher.jpg

Grüßlies, Grazi

Jacci
25.06.2008, 17:15
Es sei denn, man ist ein Gremlin. Dann macht man das schon als Welpchen freiwillig. ;)

Grüßlies, Grazi

*lach* Ausnahmen bestätigen die Regel.
Ich kenn ne Dobihündin, die das auch freiwillig macht.

Bei Rommel taugt ein Bringsel nur, wenn man es hinterher zerschroten kann. Aber vielleicht sollte ich ja schon allein deshalb auf Metall umsteigen.

Schnuck-Schnuck
25.06.2008, 19:30
http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/mortisha/becher.jpg



Ach Grazi,ist das ein süüüüüßes Bild!!!!!
LG Michele

Bibi
25.06.2008, 20:41
:lach2::lach2::lach2::herz: Deine Hundis sind einfach klasse:lach2:

Karin
25.06.2008, 22:45
Es sei denn, man ist ein Gremlin. Dann macht man das schon als Welpchen freiwillig. ;)

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/mortisha/becher.jpg

Grüßlies, Grazi


Hihi Grazi, dein Gremlin ist schon der Knaller:lach2::herz:

Auch ich kann mir Metall im Hundemaul auch nicht so wirklich angenehm vorstellen:sorry:

LG Karin

Blue
26.06.2008, 08:08
klar ist das unangenehm aber beim Obidience iene Pflichtübung

Impressum - Datenschutzerklärung