PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bilder von "nicht artgerecht" gehaltenen Hunden


una
29.05.2008, 20:48
Wer Details wissen möchte, der kann sich an "*********" wenden, sie war vor kurzem zu einem Überraschungsbesuch hier. Konnte die Hunde also nicht noch stylen...
meine jetzt 15 jährige Mix-Hündin
http://img113.imageshack.us/img113/6817/s033ht1.jpg (http://imageshack.us)
mit Lady, sie ist 16 Monate alt
http://img114.imageshack.us/img114/1641/049an7.jpg (http://imageshack.us)
vielleicht nicht artgerecht, weil sie sich ein Sofa teilen müssen
http://img127.imageshack.us/img127/3474/s059is6.jpg (http://imageshack.us)
und sie verstehen sich doch, im Vordergrund " Bella", wir haben sie kastrieren lassen, da sie an " Shar Pei Fieber" leidet
http://img254.imageshack.us/img254/1661/s041ho2.jpg (http://imageshack.us)
die 9 jährige Ros'
http://img177.imageshack.us/img177/6923/s011cb0.jpg (http://imageshack.us)

Bilder vom Rest des ZOO's gibts morgen, die sind auf dem anderen Rechner
Viele Grüße Una

tripwire
29.05.2008, 20:52
liebe una, ich fände das einen supertollen thread, wenn nicht schon wieder spitzen darin untergebracht wären... :traurig3:

Don
29.05.2008, 20:53
Wunderschöne Bilder von tollen Tieren sagen aber nichts über ihre Unterbringung
und Haltung aus ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,!
Liebe Grüße Don :lach3:

una
29.05.2008, 21:19
ok, tripwire hast recht, hab losgelegt ohne nachzudenken. Aber würden diese Hunde so aussehen, wenn ich sie nicht "hegen und pflegen" würde...So ein Vorwurf wurde mir hier im Forum gemacht.
Dolce Vita of the cheese-hill, 28 Monate
http://img507.imageshack.us/img507/7520/s024ms4.jpg (http://imageshack.us)
ihre Mutter " Action peppels of the cheese-hill",
http://img519.imageshack.us/img519/4638/s024ij5.jpg (http://imageshack.us)

Viele Grüße Una

Tyson
29.05.2008, 21:26
liebe una, ich fände das einen supertollen thread, wenn nicht schon wieder spitzen darin untergebracht wären... :traurig3:

Genau das Gleiche wollte ich auch schreiben, ohne Spitzen wäre es schöner. Die Bilder gefallen mir aber, LG Manuela:lach1:

una
29.05.2008, 21:30
:sorry:So sind die Sachsen nun mal, immer gerade raus...
hab' mich ja schon entschuldigt....:lach3:

Liebe Grüße Una

PS: Weiß nicht ob ich Besserung versprechen kann :schreck:

Karin
29.05.2008, 21:49
Schöne Bilder von schönen Hunden:herz: Aber am besten finde ich das Sofa-Bild:lach2:

LG Karin

Mela
30.05.2008, 06:02
Mela, Deinen Beitrag habe ich, ebenso wie Unas spitze Bemerkung, entfernt. Erneut bitte ich, die Regeln des Forums zu achten und keine anderen User zu beleidgend!!!! Gruß, Simone Dustert

Peppi
30.05.2008, 07:35
laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig!

Andrea
30.05.2008, 09:28
was ist bitte Shar Pei Fieber? Davon habe ich bisher nur bei den Haltern/Fans gehört. Ist es vergleichbar mit der "Cocker-Wut" ?

Erna
30.05.2008, 10:07
Die Hunde sehen einfach toll aus...Sehr schöne Bilder, es macht den EIndruck als wenn ihr ganz viel Ruhe darein gebracht habt.....toll....

TaMa
30.05.2008, 20:11
wunderschöne Bilder:lach3: von wunderschönen Hunden:lach2:

Liebeb Gruß Tanja und BM. Ronja:lach1:

Ronja
30.05.2008, 21:03
Schöne Bilder von hübschen Hunden :lach2::herz:

:lach1:

king
27.06.2008, 21:45
Hallo das sind schöne bilder von deinen hunden:lach2:

mfg.king und kimba:lach1:

Grazi
28.06.2008, 06:47
was ist bitte Shar Pei Fieber? Davon habe ich bisher nur bei den Haltern/Fans gehört. Ist es vergleichbar mit der "Cocker-Wut" ? Oh, das wüsste ich auch gerne! Habe noch nie zuvor davon gehört.

Btw: Sehr schöne Bilder! :lach2:

Grüßlies, Grazi

una
28.06.2008, 11:40
Seht bitte da mal nach : www.familial-shar-pei-fever.de, dort unter Erbkrankheiten.
http://img56.imageshack.us/img56/5745/s037ep2.jpg (http://imageshack.us)

Viele Grüße Una

Grazi
28.06.2008, 12:27
Seht bitte da mal nach : www.familial-shar-pei-fever.de, dort unter Erbkrankheiten. Vielen Dank für den Link... man lernt nie aus! :lach3:

Diese Fieberschübe incl. Schmerzen klingen wirklich übel. Arme Hunde. :( Ist Bella deine erste Hündin mit dieser Erkrankung? Wie oft leidet sie an diesen Fieberschüben? Kann man nur symptomatisch behandeln?

Ich finde es jedenfalls gut, dass du das Mädel aus der Zucht rausgenommen hast! :lach2:

Grüßlies, Grazi

una
28.06.2008, 15:23
Wir waren lange auf der Suche nach einem passenden Shar Pei für uns und unsere Mastiffs. Er ( sie) sollte nicht so zart gebaut sein aber trotzdem dem Standard entsprechen, denn wir woll(t)en ja auch züchten. In Russland sind wir fündig geworden, die Züchterin bot uns Bella( Isabella Honeymoon) an. wir waren stolz wie Bolle, ein super Mädel und dann auch noch in einer seltenen Farbe. Mit 4 Monaten ging das Drama los, 42 Fieber aus heiterem Himmel und unser TA ratlos. Er hat sich aber sofort schlau gemacht in Sachen Shar Pei und ist in Amerika fündig geworden. Wir behandeln bzw. geben ihr Cortison, damit haben wir die Schübe etwas unter Kontrolle. Nur wenn sie großen Stress hat, wie zB. die Läufigkeit der anderen Hündinnen bekommt sie manchmal noch einen Schub, der aber nicht so heftig, dank des Cortisons ,verläuft.
Auf dem Bild ist übrigens Lady ( Marmeladka), die wir als "Ersatz" für Bella bekommen haben.

Viele Grüße Una

Grazi
28.06.2008, 15:25
Na, da kann man euch für die Zukunft nur viel Glück wünschen und hoffen, dass die Schübe nicht allzu schlimm werden und lediglich in großen Abständen kommen...

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung