PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Munhy, ein ca. 2-3 Jahre junger Shar-pei Mix


Carolina
27.05.2008, 22:06
Warum will mich denn keiner ?

Ich bin Munhy, ein ca. 2-3 Jahre junger Shar-pei Mix aus Ungarn. In letzter Minute rettete man den inzwischen kastrierten Rüden aus einer Tötungsstation. Das Tierheim Wanningsmühle (http://www.tierheim-wannigsmuehle.de/) entschloss sich aufgrund seines schlechten Zustandes ihn uns zu übergeben.

Muhny lebt nun seit ca. 4 Wochen mit 2 anderen Hunden bei uns in der Pflegestelle und hat sich bestens entwickelt.

Die tierärztliche Untersuchung ergab das sein Kiefer gebrochen war und seine Knochen deformiert sind und auch bleiben. Er bekommt Medikamente und hat schon deutlich an Gewicht zugenommen. Munhy sucht nun ein Zuhause bei lieben Menschen die dem sensiblen Rüden Zeit und Geborgenheit schenken können da er sich sehr an seine Menschen bindet und immer in deren Nähe sein will. Große Spaziergänge braucht er nicht und ein ebenerdiges Zuhause mit Garten wäre wünschenswert. Katzen mag er keine !

Wer gibt dem armen Kerl eine Chance ?

Alle weiteren Infos unter 0173/ 6628647

blue
29.08.2013, 10:09
Das Tierheim meldet sich auf kein Mail,auf der HP ist er auch nicht...
Scheint verschwunden....

Grazi
04.09.2013, 16:20
Munhy kam damals über die Tierhilfe Hoffnung e.V. aus Ungarn ins TH Wannigsmühle. Munhy war aber mit der Tierheimsituation völlig überfordert und gesundheitlich angeschlagen.
Man bat daher die Tierhilfe Hoffnung e.V. als Übergabeverein um Hilfestellung und so kam Munhy auf eine Pflegestelle dieser Orga.

Laut Infostand des THs wurde Munhy nicht vermittelt.

Wir haken daher bei der Orga nach und melden uns, sobald wir mehr wissen!

Grüßlies, Grazi

Grazi
24.12.2013, 15:00
Obwohl sowohl wir als auch das TH Wannigsmühle bei der Orga nachgehakt haben, haben wir leider keine Infos mehr zu Munhys Schicksal erhalten.

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung