PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Testbilder vom neuen Rechner :)


Grazi
03.06.2005, 21:01
Neuer Rechner, neues OS, neue Programme, neues Glück....oder so. :) Im Moment kämpfe ich mit allem Möglichen und habe keine Ahnung, ob ich solche Bilder (Größe, Auflösung) überhaupt ins Netz stellen kann. Also müßt ihr als Testpersonen herhalten. ;)

Grüßlies, Grazi

Grazi
03.06.2005, 21:05
Warum erscheinen die Bilder jetzt nicht direkt unter'm Text, sondern müssen angeclickt werden? :42:

Haareraufend, Grazi

Simone
03.06.2005, 21:38
Den Grund kenne ich leider nicht, aber man sieht die Bilder nur dann, wenn Du pro Beitrag nur EIN Foto anhängst...

Gruß, Simone

Grazi
04.06.2005, 05:14
Den Grund kenne ich leider nicht, aber man sieht die Bilder nur dann, wenn Du pro Beitrag nur EIN Foto anhängst... Und wie schafft bmk das immer? :confused:

Mal wieder nix raffend, Grazi

Rocky
04.06.2005, 08:38
.... anderen Server im Netz verlinkt sein. D.h. du musst dir bei einem Anbieter Speicherplatz kaufen. Bei mir nutze ich den von meiner Betriebshomepage restlichen Speicherplatz mit einer Subdomain. (privat.baeren-ersigen.) Dort habe ich einen Ordner erstellt.

Hi Grazi

Wenn du Photos auf Simones Speicher laden willst, ist der Platz dafür eingeschränkt. Wenn du grosse und/odere mehrere Photos setzten willst, geht das nur verknüpft.

Verknüpft gehen dann sogar Filme wie dieser von Rocky (http://www.privat.baeren-ersigen.ch/Bilder/Rocky_Futter.mpg)

Lieber Gruss
Beat

P.S. Sehr grosse Viedeodatei, fast 12MB gross! Mit DSL kein Problem, die Modems dürften aber ganz schön ins flackern kommen!

Beate
04.06.2005, 09:49
hunde.... die dogge ist ja auch genial!!!!!!!!!!!!

bmk
04.06.2005, 11:37
ich sag da nur: imageshack.us

Donni
04.06.2005, 17:10
Lieber Beat!

Sag mal was hast du deinem armen Rocky gegeben damit er so langsam und schüchtern zum Fressnapf tapst und dann nur vorsichtig dran nascht?!?! :eek:

Bei Donni würde das gaaaaaaaaaaaaanz anders aussehen, der wär wahrscheinlich durch die geschlossene Scheibe gesprungen wenn du net schnellgenug die Tür für ihn geöffnet hättest :D

Grazi
04.06.2005, 19:20
Wenn du Photos auf Simones Speicher laden willst, ist der Platz dafür eingeschränkt. Wenn du grosse und/odere mehrere Photos setzten willst, geht das nur verknüpft. Aaaaah...jetzt verstehe ich's. :) Vielen Dank für die Erklärung! Dann werde ich wohl in Zukunft besser auf meinen eigenen Webspace zugreifen, um Simone nicht zu sehr zu belasten. Das heisst, wenn ich irgendwann mal dahintersteige, wie ich mit dem ganzen neuen Kram wieder an unsere Hundepage komme. *seufz*

Btw: Schmeckte Rocky sein Essen nicht oder war er nur von der Kamera irritiert? ;) Wenn mir die Mädels beim Futterzubereiten zugucken dürfen, kommt es öfter vor, dass sie in ihren eigenen Sabberpfützen ausrutschen, sobald sie zu ihren Näpfen rennen. So gesittet und manierlich wie Rocky benehmen die sich nämlich nicht. :D

Grüßlies, Grazi

Grazi
07.06.2005, 09:18
Mal gucken, ob's klappt....

http://img70.echo.cx/img70/3215/vegasteinsitzklein7vi.jpg

Grazi
07.06.2005, 09:19
Yippee! :36:

@bmk: Danke für den Tipp mit ImageShack!

Grüßlies, Grazi

Grazi
07.06.2005, 09:30
Und das Wuschelchen hier war Violetta... sie war die Ziehmama von insgesamt 7 Molosser-Mixen und hat uns vergangenen März mit fast 14 Jahren verlassen. Dieses Bild ist übrigens einen Tag vor ihrem Tod entstanden.

May you rest in peace, my little darling....

http://img255.echo.cx/img255/1213/vioklein28qg.jpg

Martin
07.06.2005, 12:37
Super dass es geklappt hat mit den Bildern und: schöne Bilder! :)

Grazi
09.06.2005, 08:30
Und hier jetzt noch das letzte gemeinsame Foto von Violetta und Demona:

http://img291.echo.cx/img291/5235/demivioschraegklein1bq.jpg (http://www.imageshack.us)

Grazi
09.06.2005, 08:39
Der große schwarze Brocken war übrigens mal so klein... *seufz*:

http://img110.echo.cx/img110/3695/babydemiklein8as.jpg

ASTA
09.06.2005, 09:21
Das sind die Momente, in denen ich Fotomuffel es dann doch bereue, nicht mehr Fotos gemacht zu haben. Die Momente, in denen man sich mit so einem Bild an schöne Zeiten zurückerinnert - und eben dann mehr halt, als "nur" Erinnerungen.
Schöne Hunde und schöne Bilder, besonders der Wuschel hat´s mir angetan!
Gruss
REA

bold-dog
09.06.2005, 10:01
Schliesse mich Asta an....
Bin ganz gerührt :43:

Jacci
09.06.2005, 11:09
Wie süüüüüüß!!! Emma und Rommel waren ja schon um etliches größer, da hab ich solche Wurmbilder auch nicht :43:

Grazi
09.06.2005, 14:28
Die Zeit mit den Würmchen war wunderschön... anstrengend, aber trotzdem sehr bereichend... und viel zu schnell vorbei. *seufz*

Und auch ein ganzes langes Hundeleben geht viel zu schnell zu Ende. *noch mal seufz*

Ich bin froh um jede Erinnerung, jedes Foto, jedes Video, jedes sorgsam aufbewahrte persönliche Andenken... auch wenn sie anfangs so sehr schmerzen.

Grüßlies, Grazi

Donni
11.06.2005, 13:43
tolle Fotos und Hundis :34:

wo hast du denn das tolle Brustgeschirr her auf dem 1. Bild? das sieht so schön gepolstert und bequem aus...meine Schwiema (Tagessitterin wenn ich arbeite) hätt gern eines anstatt Halsband

Grazi
11.06.2005, 17:11
wo hast du denn das tolle Brustgeschirr her auf dem 1. Bild? das sieht so schön gepolstert und bequem aus...Erst einmal dir und natürlich auch den anderen vielen Dank für die Komplimente. :)

Das Brustgeschirr ist wirklich toll. Es ist ein Camiro-Führgeschirr von Gabi Meier (http://www.alles-fuer-dog-friends.de/geschirr/index.htm) und wird maßgeschneidert. Man muss nicht nur Brust- und Halsumfang des Hundes angeben, sondern kann über die verwendeten Materialien, Farben und Applikationen selbst entscheiden. Bei größeren, kräftigeren Hunden empfiehlt sich ein breiteres Gurtband (in verschiedenen Farben und Mustern erhältlich). Beim Futter kann man zwischen Fleece und Neopren wählen. Hundebekannte, die seit Jahren auf diese Geschirre schwören, haben mir Neopren empfohlen und wir sind damit sehr zufrieden, weil der Hund damit ohne weiteres schwimmen gehen kann und das Geschirr razzfazz wieder trocken ist.

http://img106.echo.cx/img106/5873/jamievegageschirrklein5gm.jpg

Wer will kann auch den Namen des Hundes einsticken lassen. Wahlweise geht natürlich auch die Telefon- /Handynummer. Auf den unifarbenen Geschirren sehen weiterhin Aufnäher mit reflektierenden Tatzen schick aus, was natürlich auch einen gewissen Sicherheitsaspekt erfüllt.

http://img106.echo.cx/img106/7214/schriftzugklein24yc.jpg

Last, but not least: sie sind nicht einmal teuer, wenn man sich mal im Vergleich dazu mehr oder weniger schlecht sitzende Geschirre aus den üblichen Tierzubehörläden anschaut.

Grüßlies, Grazi

Donni
12.06.2005, 00:43
danke dir :)

Impressum - Datenschutzerklärung