PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein Hallo aus Frankfurt am Main


Brummelchen
07.05.2008, 15:36
Hallo alle zusammen,

auf eine Empfehlung hin (von wem weiss ich nicht mehr) hab ich mich hier nun auch mal angemeldet. (es hat lange gedauert, bis es funktioniert hat)
Also ich bin neu hier und habe leider KEINEN Molosser. :traurig3: Aber meine Familie hatte einen weissen Schäferhund, sein Name war Boss! Er starb vor ca. 2 Jahren. Momentan leben nur drei Kaninchen bei mir. Ich hätte liebend gerne einen Molosser und am schönsten finde ich die Bordeauxdogge, aber leider mag ausgerechnet DIE mein Freund nicht. Er meint sie wären hässlich (sie sähe aus, wie vor die Wand gelaufen) und würde so sehr sabbern. !(gut das mag ja noch stimmen, weiss ich nicht) Schade, aber naja! Trotzdem träum ich noch immer von einem brummeligen Riesenbaby, und VIELLEICHT findet sich ja eine Rasse unter ihnen die nicht so arg sabbert. *hoff* Somit hoffe ich, dass ich hier richtig bin, mich noch etwas informieren und lernen kann. Damit auch dann evtl. mein Freund von dem neu erlangten Wissen profitieren kann und seinen nervigen Vorurteile nochmal überdenkt! :sorry:

Tyson
07.05.2008, 18:08
:lach3: Hallo und :herz:lich Willkommen sagt Dir Manuela aus dem schönen Vorharz.:lach1:

Billy
07.05.2008, 18:12
Ahoi von der sonnigen Ostseeküste!

Ronja
07.05.2008, 19:45
Hallo und :herz:lich Willkommen auch aus Hessen :lach3:

Mir gefallen die Bordeauxdoggen auch sehr, wollte früher auch immer eine.
Meinem Mann gefallen sie aber nicht so sehr, zu kleine Augen, keine Mimik (er sagt immer Gesichtstot), zu lang nach hinten gezogene Lefzen und und und.
Dann sah ich einen Bullmastiff und war hin und weg, mein Mann auch.
Nun haben wir eine BM-Hündin und wir wollen keine andere Rasse mehr.
Ronja sabbert nur wenn es was zu fressen gibt und bei Aufregung, die Rüden sollen angeblich mehr sabbern?
Wie wäre ein BM als alternative für Dich?
Schau mal unter Fotos, da hatte ich mal Bilder von unserer BM-Hündin und der Bordeauxdogge-Hündin von meiner Freundin eingestellt.
Was mir jetzt bei der Bordeauxdogge von meiner Freundin nicht so gefällt ist, dass sie immer nach einem Spaziergang oder kurzer Anstrengung sehr viel heschelt und sehr lange braucht bis sie wieder runter gefahren ist.
Unsere Ronja dagegen hat mehr Ausdauer und kommt immer sehr schnell wieder runter.
Der Boxer von meinem Vater heschelt eigentlich immer, auch wenn er sich nicht anstrengt, wie eine Dampflock, das nervt doch sehr immer dieses Geheschel zu hören, er hat aber auch leider eine sehr kurze platte Nase.
Ich hoffe Du wirst den richtigen Molosser für Euch beide finden, hier im Forum wirst Du jedenfalls sehr viele Hübsche sehen.

Viel Spaß hier im Forum :lach1:

Anja
07.05.2008, 19:54
:herz:lich Willkommen

Knuddel
07.05.2008, 20:26
:lach1::herz:lich Willkommen

GOLIATH
07.05.2008, 20:39
:herz:lich Willkommen...Gruss Goliath

Regi
08.05.2008, 11:39
Hallo auch von mir. Viel Spaß hier im Forum. :lach3:

Bibi
08.05.2008, 11:42
Hallo und :herz: willkommen hier:lach1:
@Manu:Ich liebe deine animierten Bilder:herz2:!

Brummelchen
08.05.2008, 13:09
Danke für die :herz: lichen Grüße! Hier scheinen eine Menge netter Leute zu sein *wohlfühl*

@Ronja:
tja weisst du, die Idee mit dem BM wäre nicht schlecht aber das habe ich schon versucht. Mein Süßer hat scheinbar gegen alle Hunde mit einer 'platten' Nase eine Abneigung, er geht meist nur nach Aussehen und schließt daraus alles weitere. Deshalb mag er ja auch die Bernhadiner oder Bassets so sehr. Sie sehen ja soooo lieb aus! (nachdem er dann aber den Film Beethoven gesehen hatte, fand er diese Rasse nicht mehr ganz so prickelnd) :lach2:
Aber ich erwische ihn immerwieder mal dabei, wenn wir einer Dogge oder sowas begnen, dass er dann schwärmt! (Hehe, gestern ist er mit einer Bekannten in die Tierklinik gefahren und als er zurück kam erzählte er mir er habe einen rießigen 'Dalmatiner' gesehen. und zeigte mit der Hand auf Brusthöhe (er ist ja gerade mal 1,65m), bis ich ihm dann erklärte, dass es nicht so große Dalmatiner gäbe. "Doch der war weiss mit schwarzen Punkten" Ich sagte ihm dann, dass es auch weisse Doggen mit schwarzen Punkten gäbe und es vermutlich eher sowas war!)

Peppi
08.05.2008, 13:37
http://www.molosserforum.de/showthread.php?t=6319

:lach2:

Brummelchen
08.05.2008, 16:48
Süß sieht er aus, der Amigo, aber ich wollte nichts überstürzen. Momentan ist noch nicht an einen Hund zu denken, ich mache mir nur schon so meine Gedanken drüber, ich plane einen so in ca. 1-2 Jahren. (Je nachdem wie wieweit ich bis dahin meinen Freund überzeugen konnte, der ja für sämtliche Entscheidungen eeeeewig braucht).

Sabine
08.05.2008, 17:56
Hallo Brummelchen!:lach3:
Komm doch zu unseren Bordeauxdoggen-Ausbildungswochenende

am 24. und 25. Mai 2008


in die Hundeschule Michl´s Hundetreff, Deinschwang 54, 92283 Lauterhofen


www.michls-hundetreff.de

Dann können Dein Freund und Du nach Herzenslust diese liebenswerten Rießen bei der Ausübung Ihrer Lieblingsbeschäftigung beobachten und kennen lernen!

Sei Herzlich Willkommen und hab viel Spaß!!!

Brummelchen
08.05.2008, 18:11
Mhmmm, das wäre eine tolle Idee! Ist das denn weit weg von Frankfurt? Wir haben nämlich momentan kein Auto! Mal sehen, vielleicht kann ich meinen Süßen überreden, wir wollten uns nämlich schonmal irgendwo Bordeauxdoggen anschauen (einfach mal so just for fun, weil ich noch nie eine Live gesehen habe) und dann kam was dazwischen. (ich glaube es war zu weit weg) :traurig3:

AmericanBoxer
08.05.2008, 19:25
och wie schade

bully_franz
08.05.2008, 19:31
ein herzliches willkommen auch von uns!!! :lach1:
hier gibt es immer soooo tolle bilder von den süßen knuddelmäusen, da wirst du deinen freund schon überzeugen können!!!!

Brummelchen
09.05.2008, 08:42
:traurig3::traurig3::traurig3: Och Menno,

dieses Mal wird wohl auch nichts draus! Hatte ganz vergessen, dass wir über den 24. und 25. schon ausgeplant sind. Aber mir ist noch eine andere Idee gekommen, mh... eigentlich sogar 2! Aaaalso zum einen ist mir eingefallen, dass Freunde meines Freundes, ferne Bekannte haben, die eine Gaststätte betreiben UND soweit ich weiss auch Bordeauxdoggen besitzen, vielleicht könnte man über diesen Weg was arangieren?!
Und 2. war ich mal vor Jaaahren (ich glaube es sind bestimmt schon 10) mit meiner Mutter auf einer Hundeaustellung hier in Frankfurt, (auf dem Messegelände), wäre doch möglich, dass es hier in der Nähe nochmal sowas gibt, ich schätze mal da könnte ich meinen Freund eher überreden mitzugehen, denn es ist ja öffentlich! Leider habe ich keine Ahung ob und wann sowas wieder statt findet, kann mir da jemand weiter helfen?

Bibi
09.05.2008, 09:49
Hallo Brummelchen, schau einfach regelmäßig hier unter Veranstaltungen etc. nach, oft steht da was drin:lach1:

Pinkdevil
09.05.2008, 15:07
Hallo u Willkommen :lach1:

Baby
12.05.2008, 00:45
Hallo Petra mit Rasselbande

Impressum - Datenschutzerklärung