PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gründe gegen Molosser...


Gast200912280002
05.05.2008, 21:13
Warum Sie Sich keinen Molosser "zulegen " sollten:

1. sie versauen die ganze Bude überall hängen die Sabberfladen rum.
2. sie klauen wie die Raben
3. sie fressen einem die Haare vom Kopf
4. und bei Krankheit Antibiotika und Entwurmung usw.. wir alles nach Kilo berechnet
5. Sprit beim Auto brauchst durch das Gewicht auch mehr
6. unhandlich sind sie obendrein, man bedenke nur mal beim Tierarzt 60 Kilo auf den Tisch heben
7. platz brauchen sie auch mehr auf dem Sofa und im Bett
8. auch reicht keine normale Kleidung ( Halsband) da brauchst Übergröße, da mehr Material auch teurer
9. Dreck haben sie auch mehr an den Pfoten weil die so groß sind
10. wenn du den Hund nicht sooo gut im Griff hast haut es dich auf die Fresse
11. die Löcher die sie graben da kannst nen Keller betonieren
12. der ehemalige Rasen wird sich nie wieder trauen zu wachsen bei dem Gewicht das drüber läuft

ganz zu schweigen von den Schäden die durch kleine Unachtsamkeiten des Besitzers entstehen
13. du wirst nach einem Spielzeug suchen das diese Qualen länger als eine Woche ertragen kann....vergiss es!
14. der Trockner verzweifelt an den Haaren, du auch.
15. saubere Kleidung wird ein Fremdwort für dich werden, wenn du es wirklich einmal schaffst ohne "schaden" dein Heim zu verlassen freu dich, reinkommen wirst du nicht unbeschadet.
16. anfangs wirst du alle paar Wochen deine Wände streichen ( Farbverbrauch nimmt andere Dimensionen an) dann versuchst du es mit bunter Farbe, dann gibst du es auf.
17. der normale Staubsauger gibt auf, du kaufst dir einen Industrie Sauger aber selbst der schafft es nicht.
18. deine Freunde und bekannten werden sich zurückziehen, Kaffeeklatsch, Grillparty und co -. bei dir zuhause.... die wenigsten werden noch der Einladung folgen.
19. deine Spaziergänge werden einsam, Gummistiefel sind dringend zu empfehlen für die Gänge über die Äcker und Wälder wo sich keine anderen Menschen mehr aufhalten, dort wirst du gehen.
20. du beginnst die Suche nach Gleichgesinnten um wieder Kontakt mit deinesgleichen zu haben....
21. da andere Hundehalter grundsätzlich "doof" sind werden sie sehr bald ihre Lieblinge nicht mehr mit deinem ungestümen Riesenbaby spielen lassen und du beginnst darüber nachzudenken ob du dir nicht selber einen Spielkameraden für deinen Kuschelhund zulegst.
:lach2::lach3:

Tyson
05.05.2008, 21:17
:lach3: Wie wahr, wie wahr, :lach2::lach2::lach2:, LG Manuela

Manuela
06.05.2008, 18:11
welch wahre Worte da dahinterstecken :D - aber ein Leben ohne Molosser wäre auch nicht vorstellbar :herz::herz:

bully_franz
06.05.2008, 18:15
hihi, klasse!!!!

Sylvia
06.05.2008, 22:17
... und halb totlachen kann man sich, wenn man dann sowas liest. Danke...
Aber es ist wahr. In die Löcher im Garten oder auf dem Wochenendgrundstück habe ich manchmal Bäume gepflanzt. Hätte ne Menge Schunk mehr gehabt, wenn meine beiden "Gärtner" nicht da gewesen wären. :lach2:

AmericanBoxer
07.05.2008, 11:08
Gründe gegen einen Molosser wären für mich, kein Platz, kein Geld, kleine Kinder im Haushalt.

bmk
07.05.2008, 11:22
kleine Kinder im Haushalt

...für mich bestimmt kein grund gegen einen molosser. für en kind ist ein toller hund eine bereicherung.

AmericanBoxer
07.05.2008, 12:20
Klar, auf der einen Seite sind gerade Molosser gut geeignet, wenn es um Kinderfreundlichkeit geht.
Aber wenn noch kleinere Kinder um die 3 bis 6 Jahren da sind, weiss nicht, muss ein so großer Hund nicht unbedingt sein, für mich jedenfalls.

Kleine Kinder in dem Alter wissen ja noch nicht, wie sie sich einem Hund gegenüber verhalten sollen und ärgern diese oft. Da kann dann schnell mal etwas unschönes passieren. Ist aber generell auf alle Hunde bezogen.

Mein kleiner Dackelmix kann z.B. nicht gut mit Kindern, seitdem er mal von zwei Kids Spielzeug verwendet wurde.

bmk
07.05.2008, 14:04
mit josch und meinem fünfjährigen neffen klapps super. die rennen gemeinsam durch den garten und spielen mit dem bällchen. er ist wohl auch der einzige, mit dem joschel vorsichtig umgeht :) .

AmericanBoxer
07.05.2008, 14:10
Wenn klappt ist das gut:lach2:

Aber trotzdem, immer ein Auge drauf werfen, kann nicht schaden.

Billy
07.05.2008, 14:45
Ich finde auch, daß das gut gehen kann. Ich bin mit 3 Boxern großgeworden und habe überlebt!:blume: Unser ältester,Pitti, war der beste Bodyguard(wollte mich immer aus dem Wasser ziehen, wenn er meinte, daß ich zu lange drin war) und das beste "Barbiepferd" der Welt! Ich kann mich nicht daran erinnern, daß er oder die anderen grob zu mir waren, ganz im Gegenteil, sie waren fast schon "übervorsichtig". Ich bin sehr froh, daß ich mit so tollen Hunden großwerden durfte!

AmericanBoxer
07.05.2008, 15:06
Ich sag ja, kann gut gehen. Aber für mich persönlich wäre es zuviel. Kommt auch ganz darauf an, ob man nicht gerade so ein hyperaktives kind da hat, das mal eben den Hund am Schwanz zieht, sich draufsetzt oder die LEGOKiste auf seinen Schädel schlägt. Kenn ich nämlich auch welche von.

Aber allegmein, klar kann das gut gehen.

Gast200912280002
07.05.2008, 17:31
Ich sag ja, kann gut gehen. Aber für mich persönlich wäre es zuviel. Kommt auch ganz darauf an, ob man nicht gerade so ein hyperaktives kind da hat, das mal eben den Hund am Schwanz zieht, sich draufsetzt oder die LEGOKiste auf seinen Schädel schlägt. Kenn ich nämlich auch welche von.

Aber allegmein, klar kann das gut gehen.

Also ich denke, wer sich für ein Tier entscheidet und kleine Kinder hat, der sollte erstens seine Kinder schon auf Tiere sozialisieren und speziell bei Hunden diese auch nie zusammen alleine lassen. Und das hat wenig mit der Rasse zu tun. Chihuahua- Zähne machen auch böse Löcher in Kinderhaut...:lach1:
Und wenn es dem Kater zuviel wird beim "Zwangsknuddeln"- also ich weiß nicht, ob ein sauberer Biss nicht weniger schmerzhaft wäre als ein total zerkratztes Gesicht...:schreck:
Aber wie gesagt- auch kleine Kinder kann man schon zu Rücksichtnahme und Vorsicht erziehen ...:04:

Liebe Grüße- Kati und das Rudel

Scotty
07.05.2008, 19:18
Auf den Punkt gebracht ********* :lach2:

bmk
07.05.2008, 19:48
klar muss man darauf achten. das kinder auch grenzen des hundegemüts respektieren. find ich nur von vorteil für alle menschen, sowas von kindesbeinen an zu kapieren.
bin mit hunden aufgewachsen, habe ruhezeiten und orte akzeptiert- da war das alles kein ding.
als elternteil muss man natürlich kinder zur ordnung rufen, wenn sie zu grob zu tieren sind.
meinem neffen wurde schon als winziges baby gesagt "vorsichtig ei machen" :)

GOLIATH
07.05.2008, 20:22
:lach2: :lach2: :lach2: :lach2: :lach2: :lach2: Gruss Goliath

DaCapoMurphy
07.05.2008, 20:43
mu mu mu muahahahahahahahaha.
Selten so gelacht :lach2::lach2::lach2:

Dana
07.05.2008, 20:55
Also ich kann aus meiner Erfahrung nur sagen, dass gerade die Molosser super
liebevoll mit Kleinkindern umgehen. Mein jüngster Neffe ist auf Grund eines Gendefektes schwerstbehindert und meine Mastinos sind sehr sanft mit ihm und bemuttern ihn wo sie können. Sie kontrollieren sogar mich, ob ich denn auch alles richtig mit ihm mache:lach3:

Ansonsten sehr lustige Auflistung was gegen einen Molosser spricht...., steht viel Wahres drinn, trotzdem würde ich mich immer für einen Molosser entscheiden.

LG
Catharina:lach1:

Napo
15.05.2008, 20:10
[QUOTE=*********;88907]
...
Und wenn es dem Kater zuviel wird beim "Zwangsknuddeln"- also ich weiß nicht, ob ein sauberer Biss nicht weniger schmerzhaft wäre als ein total zerkratztes Gesicht...:schreck:
...
[QUOTE]

Normalerweise stimme ich Dir ja zu:herz:. Diesmal aber nicht so ganz.
Die Erfahrungen in meiner Familie sind mit Bernhardiner, Neufundländer und Mastino, dass die sich von kleinen Kindern wirklich alles gefallen lassen.

Ich wuchs mit einem gegenüber Erwachsenen scharfen Bernhardiner auf, der sich von mir (als ich etwa ein Jahr alt war) an den Ohren ziehen und hauen ließ:boese5:. Und was macht das schon, wenn die Mama immer wieder sagt, dass man das nicht darf. Das sagt die doch eh ständig und zu fast allem, was interessant erscheint.
Unser Kater Carlo hingegen hat mir solche Marotten aber sehr schnell abgewöhnt:boese4:.
Die Katzenkratzer, die längere Zeit richtig schön brennen:boese5: machen einem dann ziemlich schnell das Aktions- Reaktionsverhältnis klar.

So lernt man, dass man auch zu Hund und Katz lieb zu sein hat.:lach1:
Meine Mutter erzählt mir die Geschichte zu gerne.

Also: Wer kleine Kinder und einen großen lieben Hund hat, muss letzteren manchmal eher vor den Kindern schützen (z.B. durch eine wehrhafte Katze) als anders herum :lach3:

linda
14.05.2009, 12:42
also ich habe nen dogo canario und nen american stafford. ich habe auch 2 kleine kinder mit 15 mon und 4 jahren und das geht alles so gut. ich werde mir im sommer noch nen 2ten dogo canario holen

Gabi
14.05.2009, 12:47
du hast die überdimensionalen Haufen vergessen! grins

linda
14.05.2009, 12:48
also ich habe 2 kinder und 2 hunde(dogo canario und amstaff) und das geht alles super. die spielen und schmusen alle zusammen. ich werde mir im sommer sogar den 2ten dogo canario holen und da habe ich auch keine bedenken.

Hola
14.05.2009, 12:54
ich glaub meine katzen wären bösartiger zu einem Kind wie der Mastiff.....

ja es gibt schon viele nachteile von einem Molosser - komich das es so viele leute gibt denen das nix ausmacht!

katinka
14.05.2009, 13:32
ich finde das schmerzhafte an den molossern ist der muskelkater vom lachen wenn sie den clown spielen


die gründe gegen einen bm habe ich zum erstenmal auf der seite des züchters von bb gesehen. wir haben sie ausgedruckt hier ausliegen und geben sie gerne jedem besucher in die hand

Jörg
14.05.2009, 13:46
genau deswegen Molosser for ever:D

tpgbo
15.05.2009, 08:17
Ach wie wahr!
Die Schäden von Dasha ließen zeitweise an einen Hurricane in unseren Wohnzimmer denken...

Tanja

Grischuna
15.05.2009, 09:12
Das liegt dann aber wohl eher an der Erzihung der Kinder nicht an der Grösse des Hundes!
Wir haben kleine Molosser und ein Bulliger Hund 30 kg bei 44 cm, kann bei guter Sozialisierung und mit Fachkenntnis erzogen NUR eine Bereicherung für Kinder sein.
Aber das man Kinder dafür sensibilieren muss ist doch wohl Ohne Diskussion Faktum...........

Grischuna
15.05.2009, 09:14
Die Kosten bei Beschädigungen im Haus lassen Deine Haftpflichtversicherung an deinem Verstand zweifeln und teure Möbel gibts nicht mehr.
na und?

TaMa
15.05.2009, 10:00
Wie wahr wie wahr:D. hat gestern erst mein Handy durchlöchert:schreck:, bin aber trotzdem froh so eine "Sabbertrine" zu haben.

Sie ist mein erster Molosser:lach3:bin süchtig geworden...die Schnuten muß man einfach lieb haben.!

P.S. Ich habe auch Kinder ( 6.10.12 ) klappt alle hervorragend

Herbster
15.05.2009, 10:40
Wie wahr wie wahr:D. hat gestern erst mein Handy durchlöchert:schreck:, bin aber trotzdem froh so eine "Sabbertrine" zu haben.

Sie ist mein erster Molosser:lach3:bin süchtig geworden...die Schnuten muß man einfach lieb haben.!

P.S. Ich habe auch Kinder ( 6.10.12 ) klappt alle hervorragend

also mein iphone kommt ganz hoch hinauf..

ich hoff die katzen nehmen den hund an... und sind lieb zu ihm...

TaMa
15.05.2009, 11:01
also mein iphone kommt ganz hoch hinauf..

ich hoff die katzen nehmen den hund an... und sind lieb zu ihm...

mach ich eigentlich auch, NUR gestern vergesse:lach3:Pech für mich..

Herbster
15.05.2009, 11:06
mach ich eigentlich auch, NUR gestern vergesse:lach3:Pech für mich..

ich hoff der bekommt das kastl zu den schuhen nicht auf und lässt sie in ruhe..
denn schuhe sind heilig *gg*

TaMa
15.05.2009, 11:18
ich hoff der bekommt das kastl zu den schuhen nicht auf und lässt sie in ruhe..
denn schuhe sind heilig *gg*

Wir haben bei unseren Schuhschrank einen großen Riegel rangemacht:lach3: Da hat sie keine Chance..wenn man so überlegt, was macht man nicht so alles, damit unsere Hundis nicht daran kommen ....!:lach1:

linda
15.05.2009, 11:18
oh molosser bekommen alles auf wenn sie wollen. und wenn es zu schwer für sie geht dann wird es mit gewallt gemacht

Herbster
15.05.2009, 11:22
naja werd schon draufkommen was ich machen muss *g*

kommt zeit kommt rat...

TaMa
15.05.2009, 11:23
oh molosser bekommen alles auf wenn sie wollen. und wenn es zu schwer für sie geht dann wird es mit gewallt gemacht

Außer tiefe Rillen und Kratzer, hat sie sie noch nicht aufbekommen..!:lach3:

Grischuna
15.05.2009, 11:32
Molosser öffnen auch Türen und Schubladen.
Molosser sind Stolperfallen wenn sie im Weg liegen.
Molosser klauen dir deinen Platz auf dem Sofa und schauen auch noch ganz Unschuldig.

linda
15.05.2009, 11:33
meine dogo canario hündin hat mir die komplette tür aufgefressen weil sie ins wohnzimmer wollte. naja die tür war ihr wohl im weg

TaMa
15.05.2009, 11:36
meine dogo canario hündin hat mir die komplette tür aufgefressen weil sie ins wohnzimmer wollte. naja die tür war ihr wohl im weg

:3D07:..lieben tun wir sie trotzdem, egal was sie anstellen.:herz:

Herbster
15.05.2009, 11:36
Molosser öffnen auch Türen und Schubladen.
Molosser sind Stolperfallen wenn sie im Weg liegen.
Molosser klauen dir deinen Platz auf dem Sofa und schauen auch noch ganz Unschuldig.

das kenn ich

beim papa haben wir nen english mastiff, ne bx dogge und nen mastino...

zum glück hat er ein riesn haus . aber eines der viecher liegt immer auf der couch, da darf ma sich als mensch dann rund herum legen oder irgendwie versuchen ein wenig platz zu bekommen.. wird jetzt nicht aders werden mit dem kleinen nehm ich stark an

und wir haben nen namen.. er wird tunix heissn *G*

linda
15.05.2009, 11:39
unsere alte mastino hündin hat auch kühlschrank und backofen auf gemacht und sich selbst gefüttert:boese3:

linda
15.05.2009, 11:40
:3D07:..lieben tun wir sie trotzdem, egal was sie anstellen.:herz:

ja egal wieviel sie zerstören sie sind immer noch meine babys:lach1:

bregu73
15.05.2009, 11:49
Super !!! Fall gleich vom Stuhl vor lachen....:lach2::lach2::lach2:

ABER ich kann nur sagen..... einmal Molosser, immer Molosser!:herz2::herz::34:

LG

Manuela

linda
15.05.2009, 11:51
jetzt finde ich das alles auch zum lachen. aber damals fande ich das nicht so lustig:boese5:

linda
15.05.2009, 11:56
Molosser öffnen auch Türen und Schubladen.
Molosser sind Stolperfallen wenn sie im Weg liegen.
Molosser klauen dir deinen Platz auf dem Sofa und schauen auch noch ganz Unschuldig.

ach mein molossilein kommt immer wenn ich sie rufe aber nur wenn sie weiss das ich leckere leckerlies dabei hab. wenn ich sie ned dabei hab kommt sie auch nicht

Grischuna
15.05.2009, 14:06
Den Blick muss man sich vorstellen: Sorry Mama aber es war soooooo wichtig das ich ins wohnzimmer gehe, EHRLICH!!!!
Ikon macht wenigstens nur die Türen auf, wenn sie angelehnt sind macht er das mit der ausgestreckten Pfote und wenn sie zu sind huppst er einfach an die Klinke.
Widerstand ist zwecklos......... wo der Stinkstiefel rein will kommt er auch rein.
Ich lass darum die Türen nur angelehnt........... wäre ja Schade um das alte Holz.
Ich liebe unsere Dickköppe!
Ohne wäre ich Todunglücklich!

GOLIATH
15.05.2009, 14:07
:lach2::lach2::lach2::lach2: Gruss Goliath

Hola
15.05.2009, 15:40
so gina hat es jetzt geschafft auch die fernbedienung vom 2ten receiver zu fressen - jetzt heißt es aufstehen und umschalten!

Grischuna
15.05.2009, 17:08
so gina hat es jetzt geschafft auch die fernbedienung vom 2ten receiver zu fressen - jetzt heißt es aufstehen und umschalten!

:14:
Jawohl das hatten wir vor 4 wochen auch.....seitdem liegt die Universalfernbedienung auf der anlage..unerreichbar für Sir Ikon.
Eigentlich nicht schlimm weil die Brille von meinem Göga zu dem Zeitpunkt auch dran glauben musste und er den TV eh nicht sah....................GRÖHL

STACY
06.07.2009, 17:10
Hallo,entschuldige das ich dich direkt anschreibe.Habe mal ne frage.Wir haben einen Mops(nicht lachen)und ich/wir als Familie denken darüber nach uns einen Molosser zu holen.Habe drei Kinder 20J. 17J. und 6J.wie komme ich an infos ob ich/wir für die Rasse geeignet sind?

Jörg
06.07.2009, 17:19
Hallo,entschuldige das ich dich direkt anschreibe.Habe mal ne frage.Wir haben einen Mops(nicht lachen)und ich/wir als Familie denken darüber nach uns einen Molosser zu holen.Habe drei Kinder 20J. 17J. und 6J.wie komme ich an infos ob ich/wir für die Rasse geeignet sind?

du hast doch ein Molosser.Der Mops ist der kleinste Molosser:lach1:

linda
06.07.2009, 17:19
Hallo,entschuldige das ich dich direkt anschreibe.Habe mal ne frage.Wir haben einen Mops(nicht lachen)und ich/wir als Familie denken darüber nach uns einen Molosser zu holen.Habe drei Kinder 20J. 17J. und 6J.wie komme ich an infos ob ich/wir für die Rasse geeignet sind?

ich weiss ja nicht wen du jetzt diese frage stellst aber ich versuche es zu beantworten.
also es haben hier auch ein paar leute nen mops und nen molosser. also das ist wohl kein problem. und mit den kindern gibt es normal auch keine probleme. ich habe 2 kleine kinder 5jahre und 17 mon. und die hunde sind einfach lieb zu den kindern. ich weiss ja nicht ob ihr einen sportlichen molosser oder eher einen großen schweren ab 65 kilo molosser sucht.jede molosser rasse ist etwas besonderes. viele sabbern und manche auch nicht.
was würde euch den so am besten gefallen.also welche rasse

Nina
06.07.2009, 19:51
Also ich denke du solltest dir den Beginn dieser seiten ausdrucken und dann immer dahinter schreiben ob das für dich zu ertragen ist oder nicht bei mehr als 2 nein ..... nochmal drüber nachdenken. Aber was die Rasse angeht: schreib dir genau auf was der Hund mitmachen soll. Z.B.: 5km am Fahrrad mitlaufen ich denke wenn ja solltest du dich z.B. von den 65kg + verabschieden und dir lieber bei den sportlichen unter den Molossern umsehen.
Aber vorallem sei dir bewußt das du dir keinen Hund ins Haus holst sondern einen Partner mit Macken und mit denen mußt duleben können. Die dicken suchen sich sehr schnell einen weg ins Herz aber man solte nie seinen Kopf ausschalten.

baanicwu
06.07.2009, 22:59
Wir haben einen Mops?
Wir auch

denken darüber nach uns einen Molosser zu holen.Habe drei Kinder 20J. 17J. und 6J.wie komme ich an infos ob ich/wir für die Rasse geeignet sind?

Wie stellt man fest, ob man für etwas geeignet ist??

Ich gebe meinen Vorredner recht, in dem man vieles für oder gegen sich entscheidet.

Stell einfach Fragen.

Woher kommt ihr? Geht doch sonst mal jemanden mit einem Molosser besuchen.

Nina
08.07.2009, 09:50
http://www.molosserforum.de/allgemeines/9292-kompabilitaetstest-fuer-molosserhalter.html
Einfach mal ausprobieren!!!!
Und keine Angst mir wurden Pudel empfohlen

linda
08.07.2009, 09:54
http://www.molosserforum.de/allgemeines/9292-kompabilitaetstest-fuer-molosserhalter.html
Einfach mal ausprobieren!!!!
Und keine Angst mir wurden Pudel empfohlen

floor sieht aber nicht aus wie ein pudel. tja nina jetzt must was ändern.

Nina
08.07.2009, 09:56
JAA genau!!!!!!!!!!!! Werde Floor hier als Nothund weggeben und mir nen zwergpudel in Weiß holen!!!!!!

linda
08.07.2009, 10:00
JAA genau!!!!!!!!!!!! Werde Floor hier als Nothund weggeben und mir nen zwergpudel in Weiß holen!!!!!!

das würde ich jetzt nicht machen. ich würde floor haare ankleben und dann mit lockenwickler die locken rein machen

Nina
08.07.2009, 10:01
Aber nur wenn mir jemand nen Tip gibt wie man die Rosa bekommt!!!!

linda
08.07.2009, 10:02
Aber nur wenn mir jemand nen Tip gibt wie man die Rosa bekommt!!!!

die machen das mit lebensmittel farbe

Nina
08.07.2009, 10:11
Oh gott nachher glaubt das hier noch einer !!!!! Nein ich liebe das Floortje und bin durch den Test gefallen weil ich keinen Schlafentzug zu würdigen weiß und mein Auto heile bleiben soll!!!!!!!!

Zwetschge
09.07.2009, 18:48
Supi, die Liste kann ich nur bestätigen.
Am Anfang ging es noch langsam aber mittlerweile bin ich bei Punkt 22 - der fehlt nämlich: Nach kurzer Überlegung ist der Entschluß gefaßt - ich besorge den Spielkameraden

Liebe Grüße

Finni und Zwetschge

naine
12.07.2009, 18:36
Jepp trifft 100 % zu :lach2:

Tayfun macht mir grad das Leben schwer, ich will fegen, und er läuft grundsätzlich duch das was ich schon zusammengefegt habe, wenn ich wische beisst er in den Mop, und meine letzte übergebliebene Pflanze lässt nun auch den Kopf hängen :boese2:

Wenn er Wasser trink verteilt er das überall und und und...

Aber ich liebe ihn so sehr das ich ihm nichts davon übel nehme :herz: Ich wusste ja worauf ich mich einlasse...

Angua
12.07.2009, 18:46
meine dogo canario hündin hat mir die komplette tür aufgefressen weil sie ins wohnzimmer wollte. naja die tür war ihr wohl im weg

Unser Mastino Benno (unvergessen!) hat sich damit nicht aufgehalten.
Als seine Mami auf den Hof wollte, um einen Kunden in die Tierarztpraxis zu lassen, ist er mit dem gesamten Rahmen der gerade eingesetzten Tür mitgekommen.:schreck:

Das allein wäre nicht schlimm gewesen, aber er hat den Drachen mit rausgelassen. Und die hat ja nun eine ganz eigene Einstellung zu anderen Hunden..... Der arme Patientenbesitzer! Weiß gar nicht, ob wir den je wiedergesehen haben.

Ich glaube, ich hab' noch nie so dämlich aus der Wäsche geguckt.

Davon abgesehen hat noch keiner unserer Hunde - und die sind alle alt und mit übler Vergangenheit zu uns gekommen - jemals irgend etwas angefressen, zerstört oder verschleppt. Vielleicht hatten wir ja nur Glück...

linda
13.07.2009, 07:56
unsere alte man hündin hat den backofen immer aufgemacht und sich die reste vom essen rausgeholt. einmal habe ich grad pizza im ofen gemacht, also der ofen war noch an, und die dumme nuss hatte nix besseres zu tun als den heissen ofen aufzumachen und sich die pizza raus zu klauen. und sie hatte so viel glück, das nicht eine kleine stelle von ihrem kopf verbrannt war.

Nina
13.07.2009, 08:04
Der Rotti meiner schwester war so fröhlich wenn man irgendwo hinging(zur küche hat auch gereicht) Das er versucht hat neben einer Person durch eine Tür zu gehen....ende der Geschichte 3 SChulterprellung Mensch 1komplizierter Bruch unterschenkel Mensch und 4 Schulterprellungen Hund und 2 mal Wirbelsäulenstauchung Hund

naine
13.07.2009, 08:47
Sagt mal verlieren Eure Hunde auch so viele Haare? Klar wegen dem Sommerfell, aber ich finde bei Tayfun nimmt es langsam skurile Ausmaße an.
Ich bürste in inzwischen zwei/ dreimal am Tag und dennoch liegen viele Haare auf dem Boden, demnach dürfte er keine mehr am Körper haben :35:

linda
13.07.2009, 09:34
das wird die unterwolle sein. da kannst dich dumm und dämlich bürsten. ich saug meine hunde immer mit dem sauger ab

Jörg
13.07.2009, 09:38
Der Rotti meiner schwester war so fröhlich wenn man irgendwo hinging(zur küche hat auch gereicht) Das er versucht hat neben einer Person durch eine Tür zu gehen....ende der Geschichte 3 SChulterprellung Mensch 1komplizierter Bruch unterschenkel Mensch und 4 Schulterprellungen Hund und 2 mal Wirbelsäulenstauchung Hund


genau so war mein Rotti auch.:lach2:

Durch, egal wie eng..

Nina
13.07.2009, 11:26
genau so war mein Rotti auch.:lach2:

Durch, egal wie eng..
Jaaa das mit dem raumgefühl scheint der rasse nicht zu liegen....

aber trotz aller dieser egenargumente die kleinen Sch***erle:herz:
fressen sich einfach zu tief in unsere Herzen als das unser Verstand noch eingreifen könnte:lach1:

Nina
13.07.2009, 11:26
genau so war mein Rotti auch.:lach2:

Durch, egal wie eng..
Jaaa das mit dem raumgefühl scheint der rasse nicht zu liegen....

aber trotz aller dieser gegenargumente die kleinen Sch***erle:herz:
fressen sich einfach zu tief in unsere Herzen als das unser Verstand noch eingreifen könnte:lach1:

Hola
13.07.2009, 11:30
Wir haaren auch wie blöde.....furminator ahoi

linda
13.07.2009, 11:55
ich habe mir den furmi auch bestellt und als er entlich kam, war der fellwechsel schon vorbei.meine verlieren nicht ein einziges haar im moment. aber nächstes jahr wird mein furmi voll durchstarten

Jörg
13.07.2009, 17:42
ich habe mir den furmi auch bestellt und als er entlich kam, war der fellwechsel schon vorbei.meine verlieren nicht ein einziges haar im moment. aber nächstes jahr wird mein furmi voll durchstarten

warts ab Linda,ich benutze den Furminator 1x pro Woche.
Ich schwöre mittlerweile auf den...:lach2:

linda
13.07.2009, 17:46
ja also bei der katz klappt es echtr super. aber um ihn bei den hunden auszuprobieren muss ich wohl noch ein jahr warten

Ladyhawke
16.07.2009, 12:25
Warum Sie Sich keinen Molosser "zulegen " sollten:

1. sie versauen die ganze Bude überall hängen die Sabberfladen rum.
2. sie klauen wie die Raben
3. sie fressen einem die Haare vom Kopf
4. und bei Krankheit Antibiotika und Entwurmung usw.. wir alles nach Kilo berechnet
5. Sprit beim Auto brauchst durch das Gewicht auch mehr
6. unhandlich sind sie obendrein, man bedenke nur mal beim Tierarzt 60 Kilo auf den Tisch heben
7. platz brauchen sie auch mehr auf dem Sofa und im Bett
8. auch reicht keine normale Kleidung ( Halsband) da brauchst Übergröße, da mehr Material auch teurer
9. Dreck haben sie auch mehr an den Pfoten weil die so groß sind
10. wenn du den Hund nicht sooo gut im Griff hast haut es dich auf die Fresse
11. die Löcher die sie graben da kannst nen Keller betonieren
12. der ehemalige Rasen wird sich nie wieder trauen zu wachsen bei dem Gewicht das drüber läuft

ganz zu schweigen von den Schäden die durch kleine Unachtsamkeiten des Besitzers entstehen
13. du wirst nach einem Spielzeug suchen das diese Qualen länger als eine Woche ertragen kann....vergiss es!
14. der Trockner verzweifelt an den Haaren, du auch.
15. saubere Kleidung wird ein Fremdwort für dich werden, wenn du es wirklich einmal schaffst ohne "schaden" dein Heim zu verlassen freu dich, reinkommen wirst du nicht unbeschadet.
16. anfangs wirst du alle paar Wochen deine Wände streichen ( Farbverbrauch nimmt andere Dimensionen an) dann versuchst du es mit bunter Farbe, dann gibst du es auf.
17. der normale Staubsauger gibt auf, du kaufst dir einen Industrie Sauger aber selbst der schafft es nicht.
18. deine Freunde und bekannten werden sich zurückziehen, Kaffeeklatsch, Grillparty und co -. bei dir zuhause.... die wenigsten werden noch der Einladung folgen.
19. deine Spaziergänge werden einsam, Gummistiefel sind dringend zu empfehlen für die Gänge über die Äcker und Wälder wo sich keine anderen Menschen mehr aufhalten, dort wirst du gehen.
20. du beginnst die Suche nach Gleichgesinnten um wieder Kontakt mit deinesgleichen zu haben....
21. da andere Hundehalter grundsätzlich "doof" sind werden sie sehr bald ihre Lieblinge nicht mehr mit deinem ungestümen Riesenbaby spielen lassen und du beginnst darüber nachzudenken ob du dir nicht selber einen Spielkameraden für deinen Kuschelhund zulegst.
:lach2::lach3:

Darf man das "mopsen"??????????????

benito
16.07.2009, 13:25
11. die Löcher die sie graben da kannst nen Keller betonieren



Das stimmt auffallend. Der Garten wird nur mehr "Truppenübungsplatz" genannt. Hier Sir Angelo zu Beginn seiner Grabungsarbeiten:

http://img190.imageshack.us/img190/5782/dsc000061o.jpg (http://img190.imageshack.us/i/dsc000061o.jpg/)


Mittlerweile graben sie zu dritt........ :D

Gast200912280002
16.07.2009, 13:50
Darf man das "mopsen"??????????????
:lach2: Darfst du!

Ladyhawke
17.07.2009, 05:25
:lach2: Darfst du!

DAAAAAAAAAAANKESCHÖN!!!!!!!!!!!!!!:lach1:

Impressum - Datenschutzerklärung