Bin neu hier

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bin neu hier


Markus
31.05.2005, 13:18
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Bin neu hier” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Bandit84
31.05.2005, 13:18
Hallo leute bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen.Gibt es hier einen Thread wo man sich und seine Tiere vorstellen kann???

Lieben Gruß
Janine

Nadine
31.05.2005, 13:30
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Jacci
31.05.2005, 13:30
Hallo Janine, willkommen hier und viel Spaß!
Na und vorstellen kannst Du Dich gleich hier!

molossergirl
31.05.2005, 13:31
hallo janine,

nee gibts nicht, aber wie wärs unter fotos, dann kannste auch gleich die heiß begehrten bildchen deiner schönlinge einfügen... :D

Karin
31.05.2005, 13:31
Von mir auch ein "Herzliches Willkommen"

LG Karin

Bandit84
31.05.2005, 16:30
Also ich heisse Janine bin 21 Jahre jung habe einen Sohn der gerade 18 Monate alt ist.Mein Mann Markus ist 32 Jahre jung.

Als ich noch zu Hause bei meinen Eltern gewohnt habe hatten wir 12 Jahre lang eine Stafford Shire Bullterrier-Dackel Mix Hündin namens Mandy :eek:
Für mich der Beste Hund auf Erden gewesen!!

Jetzt wohne ich schon fast drei Jahre mit meinem Mann meinem Sohn und unserem Schäferhund-Labrador Mix Oskar in Ostfriesland.Eigendlich wollte ich umbedingt wieder einen Staff haben aber das Schicksal hatte es mal wieder anders vorgesehen ;)

Oskar war damals gerade 10 Monate und gehörte einer guten Freundin die neben ihm noch einen kleinen Hund hatte.Sie ließ sich scheiden und musste von heut auf morgen in einen viel kleinere wohnung ziehen..und Oskar musste schnell weg.Ich habe mich in ihn verliebt und ihn übernommen.Das wichtigste war uns das er sich mit unserem kleinen sohn versteht.Und die beiden sind jetzt schon dicke Freunde geworden.

Dann wäre da noch mein Pferd Candy den ich jetzt schon 10 Jahre besitze.Er wird von mir Western geritten.(Vollblut Mix)

Nicht zu vergessen *Albertas* unsere Sinola Königsnatter :D

Und im Garten befinden sich hühner,Gänse und Enten...

So ich denke das reicht erst mal

Liebe Grüsse Janine

Bandit84
31.05.2005, 16:31
Warum kann man denn meine bilder nicht sehen???

molossergirl
31.05.2005, 16:34
du musst die einzeln hochladen und einstellen... würde ich jetzt mal sagen... man kann das auch irgendwie auf einmal machen, aber da musst du bmk fragen.. die kann das...

CH-Heidi
31.05.2005, 16:43
Herzlich willkommen :15:

Ingrid
31.05.2005, 17:12
Grüeziwol! :) Die sind aber hübsch, Deine Viecher! :34: Auch der "Wurm"... ;)

Anne
31.05.2005, 18:13
willkommen und viel spaß hier im forum

BeateH
31.05.2005, 18:32
auch von mir herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Forum

Bandit84
31.05.2005, 20:11
Schon mal vielen Dank für die nette Begrüssung.

Hab da noch ne Frage.Ist denn ein Besitzer eines Schäferdor´s überhaupt hier erlaubt? :D

Aber es reicht ja das ich ein absoluter molosser Fan bin odäär? ;)

Ingrid
31.05.2005, 21:16
Ist denn ein Besitzer eines Schäferdor´s überhaupt hier erlaubt? ;) Uiiii, ein Politikum... :eek: Oh rühre, rüüühre nicht daran... :p
Na ja, es gibt halt schon einige hier, die mit DSH nicht so tolle Erfahrungen gemacht haben und darum auch nicht besonders auf sie zu sprechen sind...
Aber generell, würd' ich mal kühn behaupten, mögen wir alles Hundliche einfach als solches. Wenn's dann ausserdem noch gross und faltig ist- um so besser... :34:

Die Buc´s
01.06.2005, 00:24
Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum. http://www.mysmilie.de/smilies/froehlich/2/51.gif
Schöne Tiere hast Du da vorallem Dein Pferd gefällt mir auch sehr gut.
*willauchwiederreiten schnief*http://www.mysmilie.de/smilies/traurig/img/030.gif

Fussel
01.06.2005, 07:49
Hi Janine,

ich habe mich auch hier einfach "reingefuscht" - mein Fussel ist ja auch kein Molosser. Viel Spass im Forum!!!

Bandit84
01.06.2005, 08:34
Tja die vielen Vorurteile gegen Schäfehunde. :42: Es gibt genau so viele wenn nicht noch mehr Vorurteile über Molosser .Das ist nicht von der Hand zu weisen.

Ich hätte mir auch keinen reinrassigen Schäfehund angeschafft.Sie sind mir viel zu überzüchtet.Unser Oskar ist von seinem Wesen her top..sein Exterieur ist perfekt..das betone ich so weil ja die meisten Schäferhunde schwere Probleme mit HD haben.
Aber Oskar hat wohl den Rücken und die Masse vom Labrador mitbekommen.(43kg)

Na ja wie auch immer...ich hoffe das man mich trotzdem akzeptieren wird..hm vieleicht auch mehr ;) :)

Lieben Gruß
Janine

Carolina
01.06.2005, 08:46
@Janine: Tja die vielen Vorurteile gegen Schäfehunde. Es gibt genau so viele wenn nicht noch mehr Vorurteile über Molosser .Das ist nicht von der Hand zu weisen.

Hier hat doch gar keiner Vorurteile gegen bestimmte Rassen und das war auch noch nie ein Thema, weil hier fast alle Rassen vertreten sind.
Du hast aber ein Vorurteil gegen Molosser, sonst würdest du nicht schreiben,
dass es genau so viele "wenn nicht noch mehr" Vorurteile gegen Molosser gibt und dies nicht von der Hand zu weisen ist.

Also, was hier wirklich nicht von der Hand zu weisen ist, dass Halter verurteil werden, die ihre Hunde schlecht behandeln
oder nicht verantwortungsbewusst führen, das aber niemals einer Rasse zugeordnet wird :mad:

bold-dog
01.06.2005, 09:50
Willkommen auch von uns.
Das Pferdchen ist aber ein edles Teil, der guckt so arabisch ;)
Und western geritten...... :30:
Wie unsere.

Ingrid
01.06.2005, 10:59
Ja, Vorurteil oder Erfahrung, das ist noch so ein heikles Thema... Ich kenn' z.B. einen netten DSH, der ist ein grosser Nixnutz, denn er zwickt einen in den Hintern, wenn man mit ihm Nachlaufen spielt. Würd' ich nun einen Unterschied machen, dann dächt' ich wohl "typisch DSH". Da ich aber keinen mache, guck' ich mir den Halter an und stelle fest, dass in diesem speziellen Fall genau dort der Hase im Pfeffer liegt.

Was ich aber mit meinem Beitrag vorhin ausdrücken wollte, ist, dass tatsächlich einige von uns ziemlich unerfreuliche Dinge mit DSH's erleben mussten, so dass sie ihre eigenen Schlüsse draus gezogen haben. Angesichts der vielen DSH's, die's in Deutschland gibt, ist es schliesslich auch kein Wunder, dass Hundeerlebnisse aller Art - also gute wie schlechte- sich häufig mit DSH's oder deren Mixen abspielen.
Diejenigen Menschen, die wiederum schöne Dinge mit DSH's erleben, treffen sich dann eben eher in DSH-Foren, denn sie würden sich eher einen DSH als einen Molosser anschaffen.

Die herrschende Meinung über Molosser wiederum ist davon geprägt, dass entsprechend der geringen Population nicht viele Leute einen Molosser live erlebt haben, um sich ihre Meinung zu bilden. Darum geb' ich mir auf meinen Spaziergängen die grösste Mühe, Leute an Platon heranzulocken, damit sie die Chance haben, eventuelles Hörensagen durch eine persönliche Erfahrung zu ersetzen.

Wie Waldi
01.06.2005, 11:45
DANKE CARO, dass Du mich vor dem Schlangenbild gewarnt hast ;)

Herzlich Willkommen Janine,
wenn du dem lieben WW versprichst keine weiteren Bilder Deines Kirechtieres einzustellen, würdest Du bei mir gleich Pluspunkte sammeln *lieb guck*

Bandit84
01.06.2005, 13:31
Hallo

Um eins klar zu stellen ICH habe überhaupt keine Vorurteile gegen Molosser oder andere Hunde.
Schon als Kind war ich von den kurzhaarigen muskulösen treuen sabberten Seelen faziniert.Das hat sich bis heute nicht geändert.In meinem Bekanntenkreis haben wir einge molosser.Bordeaux Dogge,Mastino und Bull Mastiffs

Ich wollte immer einen Hund dieser Rasse besitzen.Aber wie ich schon erwähnt habe wollte es das Schicksal eben anders und wir haben jetzt einen absolut braven und zuverlässigen Schäferdor :p Ihn würde ich auch um nix in der Welt mehr her geben.

Finde es nicht gut wenn man so schlimmer Vorurteile einer bestimmten Rasse hat.Man vergleiche das mal mit den Pit bulls und den am Staffs die ja immer wieder an den Pranger gestellt werden.

Der Idiot steht nicht am Halsband sondern am anderen Ende der Leine..aber das brauch ich euch ja nicht erzählen.

Ich bin auch noch in einem Schäferhundeforum.(Verein für Deutsche Schäferhundes des alten Schlages)Dieser Verein hat das Ziel den Schäferhund wieder in seiner ursprünglichen Art zu züchten(gerader rücken usw.)Das was mir an dem Verein noch gefällt das in diesem keine Schutzhundeausbildung willkommen ist!

Na ja wie auch immer ich hoffe ich bekomme hier eine chance auch wenn ich keinen Molosser besitze!Wenn nicht bin ich auch nicht sauer.Sagt es mir einfach und ich mach ne Fliege.Auf Streit oder gezicke hab ich keine Lust

So ich hoffe ich hab meinen Standpunkt jetzt für jeden ausreichend erklärt

Und okay ich stell keinen Schlangen foddos mehr rein :)

Martin
01.06.2005, 16:33
Herzlich willkommen Janine,

Stress und Gezicke gibt es leider an vielen Orten. Aber hier kann man es eigentlich ganz gut aushalten...
Viel Spass beim Schreiben und Stöbern :)

Donni
03.06.2005, 15:53
etwas spät aber auch von uns ein herzliches willkommen :)

Bandit84
03.06.2005, 19:55
Vielen Dank für die vielen Begrüssungen :)

Jacci
07.06.2005, 14:06
Och menno, wo ich Schlangen so toll finde! Dass unser WW aber auch so ein Sensibelchen ist.... ;)