PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Hundezwinger


Bibi+Titus
19.03.2008, 19:35
Hallöchen.
Hat vielleicht jemand von euch einen Zwinger den er verkaufen möchte?
Am liebsten wären mir 3 Seiten Holz und 1 Seite Gitterstäbe mit Tür.
Würde den natürlich selbst abholen.

Bibi
19.03.2008, 21:36
Hab keinen zu verkaufen aber mich interessiert ob du deine Hunde in einen Zwinger sperren willst und wenn ja, warum? Und dann an drei Seiten zu und an einer mit Stäben, wenn man da als Hund länger drin sein muß ist's ja saulangweilig weil's so wenig zu gucken gibt...

Tyson
20.03.2008, 11:19
Bibi hat mir meine Frage gerade abgenommen, schließe mich ihr an, LG Manuela:lach1:

GOLIATH
20.03.2008, 13:35
Ich schliesse mich Bibi und Tyson an...diese Frage brannte mir sofort auf der Zunge...unsere Hunde,sind keine Zwinger Hunde...:04:Gruss Goliath

Bibi+Titus
20.03.2008, 15:21
Ich wollte keine Grundsatzdiskusion. Mein Dicker ist und wird kein Zwingerhund.
Bitte einfach nur antworten wenn jemand was anbieten kann.
Danke.

Monty
20.03.2008, 20:34
doch, der Frage musst du dich schon stellen, wenn du nach einen Zwinger suchst...

ich frage mich auch, wieso, wie lange und warum soll dein Hund da rein?

- ohne eine Antwort darauf wird kaum jemand bereit sein, dir etwas an zu bieten...

Bibi
21.03.2008, 07:55
Danke Monty.
Wo ist das Problem Bibi+Titus? Wir zeigen nur Interesse...

Monty
21.03.2008, 08:09
um den Zwinger nicht ganz zu verteufeln - ab und an sind meine Hunde auch schon für eine Stunde im Zwinger gewesen.

Im Sommer die bessere Alternative zum Auto - es sollte aber die Ausnahme bleiben

Nur wenn schon Zwinger dann einen guten, Holz ist schlecht zum reinigen, durchfeuchtet und gibt den Hund zu wenig Sicht nach draußen...

Lola
21.03.2008, 09:16
Vielleicht braucht sie ja den Zwinger nicht für ihre Hunde!!

Igraine
21.03.2008, 09:28
Schau mal bei Ebay unter Hunde und dann "Sonstiges", da sind einige drin, sowohl neue als auch gebrauchte.

Bibi+Titus
21.03.2008, 09:52
Hallo Igraine,
da suche ich schon, leider sind die wenigen ordentlichen sehr weit weg.

Hallo Monty,
dafür habe ich den Zwinger auch gedacht.
Wir wohnen in einem Flachdach-Haus und im Sommer wird es ordentlich warm drinnen. Im Hof haben wir aber schöne schattige Plätze und dort soll der Zwinger hin.
Jeder der Molosser hat,weiß dass man dem Hund im Sommer keinen Gefallen tut wenn man ihn überall mit hin nimmt.
Und mein Dicker geht bei unseren Bekannten von allein (freiwillig)in den Zwinger und legt sich in die Hütte, deshalb bin ich auch auf diese Idee gekommen.

Bibi
21.03.2008, 14:03
Na siehste, war doch gar nicht schlimm:lach1:
Für so was kann ich das auch verstehen, wenn der Hof eingezäunt ist kann ja sogar die Tür offen bleiben, dann kann er selbst entscheiden wo er sich aufhalten will.
Hier vielleicht noch eine interessante Adresse www.bromet.de
:lach3:

Monty
21.03.2008, 17:40
:lach3: na da hat ja niemand etwas dagegen

- ich habe mir nach unseren Umzug auch überlegt, ob eventuell ein Zwinger in den Garten soll, wir haben uns zuerst aber dann dafür entschieden den Garten mit Zaun und Sichtschutz hundegerecht zu gestalten.

Wir können den Garten auch aufteilen und der Hund hat mehr Platz und Bewegungsfreiheit als im Zwinger.

Zum Unterschlupf wird das Gartenhaus auch gerne genommen, bevorzugt die Eckbank und das alte Sofa dort.

Wäre das eine Alternative?

Tyson
21.03.2008, 18:00
:lach3: So hab ichs auch, außerdem können sie dann noch auf die Veranda, aber meistens liegen sie irgenwo unter Tannen und Büschen rum. Zu unserem netten Nachbarn der selbst Hunde hat, ist kein Sichtschutz, da die Hunde befreundet sind und ihr Treffplatz halt der Gartenzaun ist, LG Manuela:lach1:

Impressum - Datenschutzerklärung