PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Follow up Lola


Yosolita
15.03.2008, 00:21
Anbei ein Schnappschuss von Lola, den wir gestern gemacht haben. Trotz der extremen Unterernährung und dem multiplen Hüftbruch steht sie auf und versucht auch zu gehen. Sie ist echt eine Kämpferin!! Bitte nicht erschrecken, sie sieht auf diesem Bild um Klassen besser aus als vor 1 Woche als wir sie aus dem Tierheim geholt haben.

Grazi
15.03.2008, 04:42
Ach, du heilige Sch*** ! :schreck:

Was für ein armes Hascherl... sie sieht wirklich erbärmlich aus. :traurig1:

Ganz feste die Daumen drückend, Grazi

Silke
15.03.2008, 05:38
Drück euch ganz fest die Daumen das ihr sie wieder hinbekommt!!!
Nach Kämpferin sieht sie wirklich aus.So na arme Maus:traurig3:

ananda
15.03.2008, 07:52
Also ich bin wirklich geschockt.
Ich wünsche ihr von Herzen, daß sie wieder gesund wir.

Liebe Grüße

Dagmar mit Ako:16:

Paulchen39
15.03.2008, 08:30
:traurig1:Anbei ein Schnappschuss von Lola, den wir gestern gemacht haben. Trotz der extremen Unterernährung und dem multiplen Hüftbruch steht sie auf und versucht auch zu gehen. Sie ist echt eine Kämpferin!! Bitte nicht erschrecken, sie sieht auf diesem Bild um Klassen besser aus als vor 1 Woche als wir sie aus dem Tierheim geholt haben.

::traurig1:Uns bricht es fast das :herz:Hoffentlich wird alles wieder gut!!!!Wünschen viel Glück und erfolg.
Susanne und Arwed.

Anne
15.03.2008, 08:49
:schreck: Das sieht echt heftig aus.

Ich hoffe, sie erholt sich schnell und das mit der Op klappt.

hoarfrost
15.03.2008, 12:53
Hallo,
was ist denn mit Lola alles passiert?

Anja
15.03.2008, 12:59
Das Bild von deiner Süßen hat mich tief schockiert:traurig3:

ich wünsche der Armen alles gute, und viel Kraft:lach1:

Ronja
15.03.2008, 17:14
Ach herje, das glaubt man ja nicht, die arme Maus :schreck:
Wie konnte man dies nur zulassen, goot sei dank kümmert Ihr Euch
jetzt von ganzem Herzen um Lola.
Hoffentlich ist die süße bald wieder wohl auf und lernt ganz schnell
auch die schönen Seiten des Lebens kennen.
Ich drücke ganz fest die Daumen :lach2:

Grazi
15.03.2008, 17:25
was ist denn mit Lola alles passiert? Schau mal hier (http://www.molosserforum.de/showthread.php?t=5931).

Grüßlies, Grazi

Dana
15.03.2008, 19:06
Oh mein Gott:schreck:
Klasse das ihr euch um das arme Schneckchen kümmert. Drück ganz fest die Daumen, dass es ihr bald wieder besser geht und das Leben noch genießen darf:lach2:

LG
Catharina

Carolina
15.03.2008, 19:34
Also ich bin auch geschockt. :traurig3:
Ich wünsche der kleinen Maus auch von Herzen, dass sie wieder gesund wird.

Baby
15.03.2008, 19:56
Ich bin total erschrocken :schreck:und mußte weinen,die arme Maus sieht ja so schlimm aus schlimmer als Piwi wie sie kamm.Sie sah auch schlimm aus damals.Das ist so traurig :traurig1:und bricht mir das Herz.Ich hoffe das die Maus wieder Gesund wird.Aber unter euren Händen:lach2: wird das bestimmt gelingen.Es ist schön das es so Leute wie euch gibt,leider gibt es davon zu wennig.Ich wünsche euch alles Glück das ihr sie hinbekommt,aber da habe ich keine bedenken.Berichtet mal zwichen durch wie es der Maus geht und drückt sie mal.L.G.PETRA mit Rasselbande:lach3:

Tyson
15.03.2008, 20:15
:schreck: Die arme Maus, ich wünsche ebenfalls von Herzen, daß sie sich bald erholt und sie operiert werden kann. Ganz feste Daumen drückend Manuela

GOLIATH
15.03.2008, 20:17
Die arme Maus...wie Sünde...hab ne" Gänsehaut...wünsche Euch von ganzem Herzen,das Sie sich erholt...alles,alles Gute Lola...Gruss Goliath:lach3:

Dickbert
15.03.2008, 20:24
Das Foto ist echt heftig.:schreck:
Ich wünsche ihr alles erdenklich Gute und hoffe das sie weiter noch so viel Kraft aufbringt wie bisher und die OP schafft.

Liebe Grüße
Yvonne

Lola
16.03.2008, 09:28
O je die arme Maus da könnte ich heulen.
Drücke euch die Daumen das sie schnell auf die Beine kommt.

hoarfrost
16.03.2008, 10:38
Gute Besserung für Lola.

Jack
16.03.2008, 19:54
Das Foto unvorstellbar,geht voll an die Nieren.Vom Herzen alles alles Gute für die kleine Kämpferin.
Mit Respekt und Hochachtung vor Dir,
Jacks Fraule

Dani
17.03.2008, 10:31
mensch die arme Maus das tut im Herzen weh :traurig1: wenn man die maus so sieht wünsche ihr alles erdenklich Gute und das sie wieder auf die Beine kommt. Toll das Ihr Euch so kümmert

Lieben Gruß Dani

Tatjana
24.03.2008, 01:35
Was Tiere doch so alles aushalten:traurig3:,sie wird die Op mit Sicherheit ueberstehen!!! Schoen,dass ihr sie aufgenommen habt:lach2:

Ich druecke euch ganz fest die Daumen.

Yosolita
25.03.2008, 19:20
:lach2: Danke fuer die Anteilnahme. Lola legt langsam aber sicher an Gewicht zu. Mittlerweile faengt sie schon an Dummheiten zu machen, klaut sich Decken oder Handtücher und legt sich darauf... etc. Sie bewegt sich auf auf Rasen schon relativ gut, wenn man bedenkt dass sie vor 2 Wochen so gut wie gar nicht laufen konnte. Sie ist immer noch in der Klinik, denn ich bekomme das zu Hause nicht organisiert, denn ich bin ja den ganzen Tag im Büro. Sie ist viel zu schwach auf den Beinen um sich mit den anderen auseinanderzusetzen. Ausserdem ist unser Bernhardiner schon ein kleines Trampeltier und diesem Ansturm waere wie wirklich nicht gewachsen. Wir hoffen jedoch, dass wir sie Angang Mai nach Hause holen können.

Liebe Grüsse

Tyson
25.03.2008, 19:44
:lach2::lach2::lach2: LG Manuela:lach1:

Impressum - Datenschutzerklärung