PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anna & Goliath 2007


GOLIATH
13.03.2008, 21:02
Ich habe im April 2007 meine geliebte Mastino Hündin Anna verloren,Sie wurde 10j.alt und ich musste Sie einschläfern,weil der Krebstumor stärker war... im November 2007 folgte Ihr, mein geliebter Mastino Rüde Goliath,er wurde nur 7j. alt,auch er hatte einen Tumor...ich bin noch in die Spezialklinik nach Hofheim mit Ihm gefahren,aber auch dort konnte man Ihm nichtmehr helfen...Anna,ist mit 8j.zu mir gekommen,Sie war ein Scheidungshund und war im Weg und Goliath,ist auf einem Fabrikgelände gefunden worden,er kam mit 2j.zu mir...Es ist furchtbar 2 geliebte Hunde innerhalb eines Jahres zu verlieren,aber ich bin sehr froh,das ich den Beiden ein schönes Zuhause geben konnte...Sie werden immer in meinem Herzen sein...Gruss Goliath:3D03::3D03::3D03:

Tyson
13.03.2008, 21:28
:traurig3: Du hast es schon selbst gesagt, sie werden IMMER in unseren Herzen bleiben und nie vergessen! Einmal sehen wir sie wieder, wenn sie an der Regenbogenbrücke auf uns warten, um uns abzuholen, fühl Dich lieb gedrückt von Manuela:traurig3:

zantoboy
14.03.2008, 06:25
2 tolle Hunde, die bei dir für lange Zeit noch ein schönes zu Hause hatten. Sie werden immer bei dir sein-wenn auch nur in Gedanken. Fühl dich in den Arm genommen.

Ulrike & Merlin
14.03.2008, 10:25
Abschied nehmen ist schlimm.... ich habe es auch schon 2 Mal hinter mir...laß Dich Drücken

Knuddel
14.03.2008, 10:37
Zwei super süße Knutschgesichter,
Sie hatten Glück das Du sie aufgenommen hattest,und ihnen ein schönes Zuhause gabst.
Nun sind die beiden wieder zusammen,und werden auf Dich warten.

Mela
14.03.2008, 11:54
Du bist das beste was den Beiden passieren konnte............und Du weißt doch....die Zeit wird kommen und wir dürfen sie wieder in die Arme schließen....

ganz liebe Grüße
Corinna

Ronja
14.03.2008, 12:15
Ich fühle auch mit Dir :traurig3:

Anja
14.03.2008, 16:55
Fühl dich gedrückt

Baby
14.03.2008, 22:32
Wir fühlen auch mit dir es ist so traurig, wenn man sein geliebtes Tier gehen lassen muß.Fühl dich gedrückt.L.G.Petra mit RASSELBANDE:traurig3:

Jupp
15.03.2008, 14:46
Es scheint, als würdes du gerade durch den Gartekommen,
aber beim zweiten Hinsehen wirt es klar
Du bist nicht da....

Ich rufe Dich ohne zu denken
aber Du bist nicht da....

Ich warte auf das Tappen Deiner Pfoten
aber Du bist nicht da......

Unbewusst suche ich Dich mit meinen Augen
aber Du bist nich da.....

Alles erinnert an Dich
aber Du bist nich da.....

Jahre hatte ich Angst vor diesem Moment,
aber er ist schlimmer als befürchtet:
Du bist überall präsent,
aber leider nicht mehr da.....

ananda
16.03.2008, 09:25
Du hast zwei gute Freunde innerhalb kurzer Zeit gehen lassen müssen, eine schlimme Erfahrung und ich fühle mit Dir.

Dagmar

Impressum - Datenschutzerklärung