PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vega in Aktion


Grazi
07.03.2008, 18:32
Um die Wahrheit zu sagen, kann ich es so manchem Hundehalter nicht verübeln, dass er sich Sorgen um seinen Fiffi macht, wenn Vega im Spiel aufdreht. :o

Bei kleineren Hunden reisst sie sich noch zusammen, aber ist der andere Hund ihr körperlich einigermaßen gewachsen, spielt sie sehr körperbetont und laut.

Hier mal eine kurze Bildsequenz, bei der Vega nach fast 3-wöchiger Hundeabstinenz (-> ihre Läufigkeit) erstmals wieder auf einen völlig fremden Hund trifft und recht ungestüm auf den "Überfall" des Rüden reagiert. Zur Erklärung: der Bursche gehörte mal wieder zu der Kategorie Hund, die sich recht weit von seinem Besitzer entfernt und full speed frontal auf Artgenossen zurast. Ich habe also erst die Kamera gezückt, als ich mir sicher war, dass Vega nicht stinkig reagiert.

Vega: "Willst du was von mir?"

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/kontakt.jpg

Rüde: "Oh oh... war wohl doch keine so gute Idee!"

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/ohoh.jpg

"Bleib gefälligst hier!"

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/hierbleiben.jpg

"'Hierbleiben' habe ich gesagt!"

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/sprung.jpg

"Ups... Weg abgeschnitten."

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/duck.jpg

"Hey, Süßer... eigentlich bin ich gar nicht so zickig wie ich tue."

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/ohr.jpg

"Ach, dann kann ich ja gehen...."

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/geh.jpg

"Nein! Spiel gefälligst mit mir!"

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/vega/tanz.jpg

Anschließend haben die beiden übrigens sehr schön und ausgelassen miteinander gespielt... derweil ich damit beschäftigt war, der mittlerweile hinzugekommenen Hundehalterin ("Ob das gut geht?") klar zu machen, dass Vegas Brummeln nicht aggressiv war und ihrem Hund kein Haar gekrümmt wurde...

Grüßlies, Grazi

Aron
07.03.2008, 18:54
Hi schöne Bilder !:lach2:

KsCaro
07.03.2008, 19:00
Kann Vega im Spiel brummen? Nicht wahr oder? :D :D :D
...das machen Bullrassen doch niegarnienicht...auch dieses körperlich-ruppige Spiel...näää...unsere Hunde doch nicht. :D

*knutscher an die 3 Gnubbelgoschen*

Tyson
07.03.2008, 19:26
:lach3: Oh, wie würde sich dat Tyschen über das Vegalein freuen! Das wäre ein Spiel ganz nach seinem Geschmack, einen Knuddler bitte für die Dame, LG Manela :lach2:

Ronja
07.03.2008, 20:26
Super Bilder :lach2:
Ja, so sind sie, unsere Hundis :herz:
Sehe ich das richtig, der Bursche kommt erst full speed angerannt und dann war es ihm wohl doch net so geheuer, vor so einem Superweib zu stehen.
Sieht aus als wollte der Bursche erst den Schwanz einziehen :D
Und das ist ja wohl wieder mal ohne Worte, Hundebesitzer lässt erst seinen Hund hinrennen und nachdem hinterher gerannt wurde noch fragen, ob das gut geht:rolleyes:
Na, gut für alle das es gut gegangen ist und die beiden noch viel Spaß miteinander hatten.

:lach1:

Ingrid
07.03.2008, 21:09
Hmmmpf, da kommt mir doch was bekannt vor, von wegen frontal draufzurennen lassen und hinterher flattrig werden... :09: Wenigstens war die bloss besorgt, nicht gleich aggressiv UND bewaffnet... :boese2:

*traumawiederwegsteckt* :13:

Gell, das typische Begeisterungsgrunzen kommt doch immer wieder eindrucksvoll rüber, und mit kleiner Tobebürste wirkt's gleich doppelt... Jetzt noch ein sanfter kleiner Bodycheck, und der arme Nichtmolosserhalter ist mit den Nerven fix und fertig... *schiel*

Dessen Hund hingegen findet's in den allermeisten Fällen höchstens beim ersten Mal überraschend, danach nur noch sportlich herausfordernd, und die wilde Jagd geht los - erst rennt der eine, dann der andere, und der Verfolger rempelt jeweils nach Kräften, bis beide schliesslich schlagskaputt im Gras liegen und einander ebenso eifrig wie symbolisch "kieferbehakeln"...
Wenn das kein herzerfrischender Anblick ist-!:herz::herz:
Um so mehr, als man die beiden anschliessend wie die Lipizzaner im Gleichschritt gehen sehen kann - gut eingespielt wie sie nun sind...:ehe:

Wer seinen Hund allerdings am liebsten im Babylätzchen manierlich auf einem Hochstühlchen sitzen sieht, der kann angesichts einer solchen Tobesession freilich das eine oder andere Paar PAMPERS nassmachen...:boese4:

Antje
07.03.2008, 21:18
Das Foto mit den "abhebenden Ohren" finde ich besonders gut...

KsCaro
07.03.2008, 21:52
Gell, das typische Begeisterungsgrunzen kommt doch immer wieder eindrucksvoll rüber, und mit kleiner Tobebürste wirkt's gleich doppelt... Jetzt noch ein sanfter kleiner Bodycheck, und der arme Nichtmolosserhalter ist mit den Nerven fix und fertig... *schiel*



Soll ich jetzt schmollen? :D

Ich bin kein Molosserhalter (mehr) und bin trotzdem nicht fix und fertig. Im Gegenteil, ich muß jedes Mal aufs Neue das Frauchen von Bluebell Cane Corso-Kumpel "Tut-nix" beruhigen das die Prinzessin nicht kaputt geht beim ausgelassenen Spiel. Selbst wenn das 60 kg-Kalb sie übern Haufen rennt, steht sie auf, schüttelt sich um ihn dann direkt wieder zum Spiel zu animieren.

Grazi
08.03.2008, 06:13
Kann Vega im Spiel brummen? Nicht wahr oder? :D Die kann auch groll-brummeln und rawuffen... vor allem wenn sie gerade in eine formvollendete Spielaufforderung geht. :) Einige Hunde schüchtert das total ein... und viele Hundehalter erst recht! :(

Sehe ich das richtig, der Bursche kommt erst full speed angerannt und dann war es ihm wohl doch net so geheuer, vor so einem Superweib zu stehen.
Sieht aus als wollte der Bursche erst den Schwanz einziehen Ja, genau so war es. Der Hund hat uns von weitem erblickt und kam angerast. Vega blieb stocksteif stehen und starrte ihn an... er hat dann im letzten Augenblick einen Schlenker gemacht, ließ sein Stöckchen fallen und blieb verunsichert stehen...und guckte recht erschrocken, als Vega plötzlich auf ihn zusprang. ;)

Gell, das typische Begeisterungsgrunzen kommt doch immer wieder eindrucksvoll rüber, und mit kleiner Tobebürste wirkt's gleich doppelt... Yep! Leider glauben hier viele, dass eine Bürste mit Aggressivität gleichzusetzen ist. :( Dabei ist das nur Ausdruck von Erregung / Aufregung, die auch durchaus positiver Natur sein kann. Selbst wenn der eigene Hund begeistert mit Vega spielt (und die sich sogar von ihm jagen lässt), stehen die Leute noch mit sorgenvoller Miene da... :35:

Grüßlies, Grazi

Dickbert
08.03.2008, 09:36
Schöne Fotos:lach2::herz:
Ich habe in solchen Momenten leider nie die Kamera am Start.

derweil ich damit beschäftigt war, der mittlerweile hinzugekommenen Hundehalterin ("Ob das gut geht?") klar zu machen, dass Vegas Brummeln nicht aggressiv war und ihrem Hund kein Haar gekrümmt wurde...



aber Hauptsache ich lasse meinen Hund erst mal ne halbe Ewigkeit von mir entfernt laufen:boese3:
Vega hätte ja auch nicht so nett sein müssen.
Ich hätte da mit Cherry mal wieder ein kleines Problem an der Backe. Da muss Aramis dann immer einspringen und alle von uns fern halten.

Anja
08.03.2008, 09:56
Klasse...:lach2:

Mein Vierbeiner steht auf diese Spielart, nur leider die meisten Fiffis nicht die wir kennen:lach1:

Peppi
08.03.2008, 14:46
Yep! Leider glauben hier viele, dass eine Bürste mit Aggressivität gleichzusetzen ist. :( Dabei ist das nur Ausdruck von Erregung / Aufregung, die auch durchaus positiver Natur sein kann. Selbst wenn der eigene Hund begeistert mit Vega spielt (und die sich sogar von ihm jagen lässt), stehen die Leute noch mit sorgenvoller Miene da... :35:


Ich hab meiner Wolke das jetzt 20 mal vorgelesen, ich hoffe er weiss das jetzt...:lach1:

Angua
08.03.2008, 15:21
Hihi - Vega sollte ein Rüde sein, sie wäre der ideale Sparringpartner für den Drachen.

Wenn Drachilein spielt, hört sich das an, als ob der andere gleich gefrühstückt wird - aber "des g'heert so..." (sagt Frau Werwolf). Ohne diese Lautuntermalung kann sie gar nicht spielen. Scheint aber nicht doggentypisch zu sein, denn den Bussibär verunsichert es jedes Mal.

Benno war da anders. Dessen Geräuschkulisse war genau so, aber er konnte zusätzlich quietschen. Für einen Mastino ein absolut witziges Geräusch. Das kam DANN, wenn der Drachen aufhören wollte, weil Benno sie zum x-ten Mal unter sich begraben hatte und sie nicht mehr wollte. Hörte sich an wie ein Ferkel, total witzig.

Vegas Pose auf dem ersten Bild ist einfach nur gut. Von vorn betrachtet hat sie bestimmt eine Augenbraue bis zum Hinterkopf hochgezogen, und sagt sowas wie "jaaaaaa? BITTE ?" Toller Hund.

Ingrid
08.03.2008, 17:09
Soll ich jetzt schmollen? :D

Ich bin kein Molosserhalter (mehr) und bin trotzdem nicht fix und fertig. :sorry:Oooh, da bin ich ja wieder mal voll ins Fettnäpfchen gelatscht, was? :18:Was mich rettet, ist allein der Umstand, dass Du ja molossergeprüft und -erfahren bist... Im Gegenteil, ich muß jedes Mal aufs Neue das Frauchen von Bluebell Cane Corso-Kumpel "Tut-nix" beruhigen das die Prinzessin nicht kaputt geht beim ausgelassenen Spiel. Selbst wenn das 60 kg-Kalb sie übern Haufen rennt, steht sie auf, schüttelt sich um ihn dann direkt wieder zum Spiel zu animieren.Joooh, Ginas Doggenfreunde-Halter wiegeln auch regelmässig ab, wenn Gina wieder mal gerollt und paniert wird; ich sag' dann immer, sie sei im früheren Leben ein Wiener Schnitzel gewesen und täte das sonst auch allein, aber mit tatkräftiger Hilfe klappt's natürlich besser...
Gina ist nicht aus Zucker und versteht eine Menge Spass; sie kommt auch immer wieder Auffordern... :lach4: Wenn's ihr wider Erwarten doch mal zuviel würde, kann ich ja immer noch mit ihr weitergehen, und wir machen wannanders weiter.

Monika
08.03.2008, 19:30
Kann Vega im Spiel brummen? Nicht wahr oder?

...das machen Bullrassen doch niegarnienicht...auch dieses körperlich-ruppige Spiel...näää...unsere Hunde doch nicht.



also was habt ihr nur für hunde, meine sind da ja ganz anders :lach2:

machen sich immer zum affen, egal ob rindvieh oder hund.....

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_092.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_093.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_094.jpg

Monika
08.03.2008, 19:32
.......................

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_095.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_096.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_097.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_100.jpg

Monika
08.03.2008, 19:33
..............................

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_101.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_154.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_155.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_156.jpg

Monika
08.03.2008, 19:36
arme sau

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_157.jpg


http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_163.jpg


bei so viel liebe erschrickt sie direkt

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_225.jpg

nicht zu unrecht

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_230.jpg

Arthus
08.03.2008, 19:39
einfach tolle Fotos :lach1::lach1:

Monika
08.03.2008, 19:39
..........................

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_241.jpg


http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_254.jpg

voller satter griff

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_255.jpg

http://www.kreuzbandriss-hund.eu/labbibauci12.07_263.jpg

ne dame halt *ggg*

Antje
08.03.2008, 20:22
Genauso sieht`s bei uns aus, wenn der Gremlin sich mal den alten Sack Atze zur Brust nimmt :lach2:

Grazi
08.03.2008, 20:50
Also bitte, Monika... was die beiden da machen, sieht ja richtig unanständig aus! :D

Grüßlies, Grazi

Tyson
09.03.2008, 13:03
:lach2: Ja Monika voll cool die Bilder von den 2 Hübschen. Aber die Letzten darf man dann erst ab 22.oo Uhr sehen, lach, LG Manuela :lach1:

Goofymone
09.03.2008, 14:01
Na jedenfalls hatte sie viel Spass :lach2:

Simone
09.03.2008, 15:59
dass Vegas Brummeln nicht aggressiv war und ihrem Hund kein Haar gekrümmt wurde...


Das kenne ich... Luna hat - in jüngeren Jahren - auch sehr laut und wüst gespielt. Ich konnte sie deshalb nur mit manchen Hunden spielen lassen, weil "zarte" Hunde ihre Art des Spiels als unfreundlich empfanden und dann unfreundlich wurden. Wobei ich es verstehen konnte, denn sie hat auch mit viel Körpereinsatz gespielt. Schade, heute spielt mein Omchen nicht mehr und fremde Hunde mag sie auch nicht mehr in ihrer Nähe haben.

Die Bilder sind toll! :lach2:

Ronja
10.03.2008, 08:11
Super klasse Bilder :lach2::herz:

Impressum - Datenschutzerklärung