PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Giftmeldung!!!


Silke
03.02.2008, 15:35
Berlin (aho) - Das Bezirksamt Charlottenburg – Wilmersdorf von Berlin warnt die Öffentlichkeit vor ausgelegten ca. wallnussgroßen Fleischbällchen mit roten Getreidekörnern im Jungfernheidepark, da bei der toxikologischen Untersuchung die giftige Substanz Bromadiolon nachgewiesen wurde.
Eine aufmerksame Bürgerin hatte am Donnerstag sechs Fleischbällchen auf einem Sandweg im Jungfernheidepark gefunden und diese zu einer Tierarztpraxis gebracht. Die durch die Tierarztpraxis veranlasste Untersuchung im Institut für Toxikologie ergab, dass Bromadiolon, eine die Blutgerinnung beeinflussende giftige Substanz, nachgewiesen wurde. Bromadiolon wird gewöhnlich als Rattengift eingesetzt.
Das Bezirksamt bittet die Bürgerinnen und Bürger daher, im Jungfernheidepark auf derartige Fleischbällchen zu achten, damit diese Fleischbällchen nicht von Kindern oder Tieren aufgenommen werden.
von heute die aussendung aus nem anderen forum

Celestia
03.02.2008, 19:15
Das ist ja auch schlimm da muss man eigentlich besser für aufpassen :boese5:

Baby
03.02.2008, 19:56
Das ist sehr schlimm,weil mansche Hunde so schnell sind da kuckst du garnicht wie schnell.Petra

Tyson
03.02.2008, 21:23
:boese5: Junge, diese kranken Menschen, wie armselig muß man sein, um auf sone gemeine Idee zu kommen! Wütend Tyson :boese5:

GOLIATH
03.02.2008, 21:39
:boese5::boese5:Das ist doch echt der Hammer...:boese5::boese5:Gruss Goliath

Knuddel
04.02.2008, 19:34
Wie macht sich das bemerkbar wenn der Hund es schon gefressen hat?
Erbrechen? Blutung?

Baby
04.02.2008, 19:46
Denke schon Erbrechen Blutung, Durschfall,kann auch mit schaum vorm Mund sein es kann unter umstäden auch taumeln dann g:lach3:eich zum TA man kann noch versuchen den Hund zum Kotzen zu bringen aber besser gleich zum TA sonst geht Zeit verlohren.So Kranke Menschen das ist erbärmlich.L.G.Petra

Impressum - Datenschutzerklärung